Wir freuen uns, euch heute mitteilen zu können, dass der Multi-User-Zugriff und verschiedene Zugriffsberechtigungen ab jetzt in MyKinsta verfügbar sind. Diese waren die am häufigsten nachgefragten Funktionen von unseren User. Wir wollten jedoch alles vor der Freigabe richtig testen, somit die richtig funktionieren. Egal, ob du eine Agentur vertrittst, die Hunderte von Klienten hat, oder einfach nur den Zugriff eines Entwicklers einschränken willst, all dies ist jetzt nur ein paar Klicks entfernt.

Bislang war es unseren Kunden erlaubt, einem User vollständigen oder gar keinen Zugriff auf ein Unternehmen zu gewährleisten, und zwischen mehreren Firmen zu wechseln. Obwohl dies ganz okay funktionierte, war nicht ideal. Also kehrten wir ans Zeichenbrett zurück. Jetzt habt ihr die Möglichkeit, User auf Firmen- oder Site-Level hinzufügen und es gibt auch neue Benutzerrollen mit verschiedenen Berechtigungsebenen.

Kinsta's new multi-user access and permissions are here! And they are awesome. 🤘 Click to Tweet

Neue Menüoption „Users“

Die Möglichkeit des Multi-User-Zugriffs und die Berechtigungsebenen sind unter der neuen Menüoption „Users”  in der Seitenleiste des MyKinsta-Dashboards zu finden. Wenn du diese noch nicht findest, versuch, die Seite in deinem Browser zu aktualisieren.

MyKinsta Users

MyKinsta Users

Neue Benutzerrollen in MyKinsta

Es gibt sechs neue Rolle, die du von nun an zur Zugriffssteuerung anwenden kannst:

  • Company Administrator (Unternehmensadministrator): Er hat vollständige Kontrolle über alle firmen- oder websitebezogenen Daten.
  • Company Developer (Unternehmensentwickler): Er kann alle Seiten und Benutzer verwalten auf oder unter seiner Ebene. Es wird kein Zugriff auf Rechnungsdaten und firmenbezogene Einstellungen gewährt.
  • Company Billing (Rechnungsadministrator):Für ihn sind nur Rechnungsdaten und firmenbezogene Einstellungen sichtbar, wie Rechnungen, Firmenadresse, usw.
  • Site Administrator (Site-Administrator):Er verfügt über vollständigen Zugriff auf eine angegebene Seite und hat volle Kontrolle über alle Umgebungen, die für diese eingerichtet wurden. Site-Administratoren können keine Seiten entfernen.
  • Company Developer (Website-Entwickler): Er hat Zugriff auf die Stagingumbegung einer Site. Es können Aktionen ausgeführt werden aber ohne die Möglichkeit der Entfernung der Stagingumgebung.
  • Company Owner (Unternehmensinhaber): Nur einem Benutzer kann dieses Recht vergeben werden, standardmäßig ist dieser der Firmenadministrator. Er kann Accountschließungen anfordern oder die Eigentümerschaft an einen anderen Unternehmensadministrator übertragen.

Erfahre mehr Details über die neuen Benutzerrollen hier. Die folgenden Knowledgebase-Artikel können auch nützlich sein:

Übertragung der Eigentümerschaft

Arbeitest du in einem Team, das sich stetig ändert? Kein Problem. Ein anderes Features, das wir euch zur Verfügung gestellt haben, ist die Möglichkeit der Übertragung der Eigentümerschaft. Dadurch wird ermöglicht, die Zugriffsrechten auf der obersten Ebene deiner Firma direkt aus dem Mykinsta-Dashboard umzustrukturieren. Weitere Informationen erhältst du hier.

Übertragung der Eigentümerschaft

Wir hoffen, dass all dies die Verwaltung der Zugriffsrechte bei Kinsta sowohl für dich als auch für deine Kunden einfacher macht. Tweete @kinsta und teile uns deine Meinung mit.

Abonniere unser Newsletter, damit du immer über die letzten Neuheiten und Features informiert bist.

0
Mal geteilt