Eines der Schlüsselprinzipien, zu denen wir hier bei Kinsta stehen, ist die Stärkung unserer Nutzer. Dies geschieht in verschiedenen Formen und Formaten, angefangen bei proaktiver und hervorragender Unterstützung, über die Nutzung des technischen Stacks für schnellere Leistungen und verbesserte Sicherheit bis hin zum leistungsstarken, kundenspezifischen MyKinsta-Dashboard für das Seiten-Management.

Das ist nur die Spitze des Eisbergs, wie man sagt. Unser Entwicklungsteam sucht immer nach Möglichkeiten, die Gesamterfahrung der Kinsta-Benutzer zu verbessern.

Und genau das ist mit den beiden letzten Funktionen geschehen, die jetzt veröffentlicht wurden: Notification Center und automatische Rechnungs-E-Mails.

Schauen wir uns das genauer an!

Notification Center jetzt in Mykinsta Dashboard verfügbar

In einer Welt, die von Lärm und der Verbreitung von Meldungen geprägt ist, ist es ein unglaublicher Vorteil, wenn man sofort die richtige Botschaft auf bequeme Weise erhalten kann.

Dank des Notification Centers wird nun jeder Benutzer bei Kinsta über wichtige Informationen informiert:

  • Neue Funktionen verfügbar
  • Ausstieg aus einer alten Technologie
  • Informationen über deine Webseiten
  • Aktualisierungen des Status der Site-Migration
  • Dashboard-Updates
  • Änderungen an unseren Plänen

Einige dieser Meldungen liegen bereits vor, andere sind in Arbeit und werden bald umgesetzt.

Wo man das Notification Center findet

Das Notification Center ist ein vollständiger Rahmen für die interne Kommunikation innerhalb von MyKinsta, der die Entfernung zwischen unseren Nutzern und Kinsta noch weiter verkürzt.

Hier kann man es aktivieren:

Notification Center in MyKinsta

Notification Center in MyKinsta

Konkret sind hier die erforderlichen Schritte aufgeführt:

Schritt 1: Logge dich in dein MyKinsta-Konto ein.

Schritt 2: Klicke auf das Glockensymbol oben in der linken Seitenleiste.

Schritt 3: Überprüfe die Registerkarte Benachrichtigungen, die du auf der rechten Seite deines Bildschirms findest. Auf dem Smartphone? Mache dir keine Sorgen! Da das MyKinsta-Dashboard vollständig responsive ist, wirst du die Benachrichtigungen auch dann sehen können, wenn du über mobile Geräte darauf zugreifst

In naher Zukunft werden wir den größten Teil unserer Kommunikation in das Notification Center verlagern, um die Kommunikation mit dir so einheitlich wie möglich zu gestalten.

Willst du uns helfen, das Notification Center zu verbessern? Werde Mitglied unserer Kinsta-Beta-Crew! Gehe einfach zu deinen Benachrichtigungseinstellungen und klicke auf Beitreten, um anzufangen.

Automatische Rechnungs-E-Mails

Wenn wir schon über Benachrichtigungen sprechen, so freuen wir uns, dass wir eine weitere Funktion offiziell für alle freigeben können: automatische Rechnungs-E-Mails.

Dank dieser nützlichen und bequemen Funktion kann man jetzt Rechnungen per E-Mail als PDF-Datei im Anhang erhalten.

Dies wird für alle Unternehmen bereitgestellt, die die Erlaubnis haben, den Abschnitt Unternehmen zu besuchen.

Wie man automatische Rechnungs-E-Mails in MyKinsta aktiviert

Um Rechnungen automatisch per E-Mail zu erhalten, muss diese Funktion in den Benutzereinstellungen von MyKinsta aktiviert werden:

Aktivieren von automatischen Rechnungs-E-Mails in MyKinsta

Aktivieren von automatischen Rechnungs-E-Mails in MyKinsta

Im Einzelnen sind hier die Schritte aufgeführt, die erforderlich sind, um die automatischen Rechnungs-E-Mails zu aktivieren:

Schritt 1: Logge dich in dein MyKinsta-Konto ein.

Schritt 2: Klicke auf deinen Benutzer in der linken unteren Ecke.

Schritt 3: Klicke auf die Option Benutzereinstellungen.

Schritt 4: Klicke auf Benachrichtigungen innerhalb der Seite Benutzereinstellungen.

Schritt 5: Gehe zum Abschnitt Rechnung in E-Mail und schalte den Schalter um.

Wir arbeiten ständig daran, das MyKinsta-Dashboard und unsere Dienste zu verbessern und hoffen, dass du diese Funktionen so sehr genießen wirst, wie wir es lieben, neue zu veröffentlichen. Abonniere unseren Newsletter, damit du nie einen verpasst!