Jedes Mal, wenn eine neue PHP-Version veröffentlicht wird, sind wir alle begeistert, weil sie normalerweise neue, interessante Funktionen und Leistungsverbesserungen mit sich bringt. Genau das ist mit PHP 8.1 passiert, das nicht nur am 25. November 2021 veröffentlicht wurde, sondern jetzt auch bei Kinsta für alle Umgebungen verfügbar ist.

Bevor du deine PHP-Version auf PHP 8.1 aktualisierst, möchten wir dich an ein paar Dinge erinnern:

Und jetzt zeige ich dir, wie du PHP 8.1 auf deinen Webseiten aktivieren kannst!

Wie man zu PHP 8.1 wechselt

Um auf PHP 8.1 umzusteigen, logge dich in MyKinsta ein und navigiere zum Reiter Tools auf deiner Webseite.

Klicke unter der Option PHP-Engine auf Ändern und wähle PHP 8.1 aus dem Dropdown-Menü:

Umstellung auf PHP 8.1 in MyKinsta
Umstellung auf PHP 8.1 in MyKinsta

Der Upgrade-Prozess dauert ein paar Minuten und erfordert einen Neustart deiner PHP-Engine. Dadurch wird dein WordPress-Backend nur für ein paar Sekunden nicht verfügbar sein. Deine Besucher werden keine Probleme haben.

Sobald das Upgrade erfolgreich abgeschlossen ist, erhältst du eine Benachrichtigung direkt in MyKinsta.

Weitere Informationen zu den spannenden Neuerungen der neuesten PHP-Version findest du in unserem ausführlichen Leitfaden zu PHP 8.1 und in unserem Newsletter!