PHP 8.0 ist für Dezember 2020 geplant und wird eine Vielzahl von leistungssteigernden Features und Syntaxverbesserungen bringen, wie den JIT-Compiler, negative Index-Arrays, Union Types 2.0 und mehr.

Um mehr über all die neuen Funktionen der neuesten PHP-Version zu erfahren, solltet ihr euch unbedingt unseren ausführlichen Leitfaden zu PHP 8.0 ansehen.

Bei Kinsta ist es ein wichtiger Teil unserer Arbeit, unseren Kunden die neuesten Technologien zur Verfügung zu stellen. Wir waren unter den ersten Hosts, die PHP 7.4 in unserer gesamten Infrastruktur eingeführt haben.

Heute können wir mit Freude verkünden, dass PHP 8.0 nun für alle Staging-Umgebungen von Kinsta verfügbar ist.

Aktiviere PHP 8.0 auf Staging-Umgebungen.

Aktiviere PHP 8.0 auf Staging-Umgebungen.

Zu diesem Zeitpunkt befindet sich PHP 8.0 noch in aktiver Entwicklung, und die Version, die auf Kinsta-Staging-Umgebungen verfügbar ist, ist PHP 8.0 RC1 (Release Candidate 1). Während unserer Tests von PHP 8.0 RC1 haben wir festgestellt, dass es mit bestimmten Konfigurationen von WordPress nicht vollständig kompatibel ist.

Daher ist der Support von PHP 8.0 auf Staging-Umgebungen beschränkt, um zu verhindern, dass Live-Websites fatale PHP-Fehler auslösen können. Sobald die endgültige Version von PHP 8.0 später in diesem Jahr veröffentlicht wird, werden wir es auch für Live-Umgebungen zur Verfügung stellen.

Hier sind ein paar Dinge, die man bei der Aktivierung von PHP 8.0 auf Kinsta beachten sollte:

Da die offizielle Veröffentlichung von PHP 8.0 näher rückt, empfehlen wir, die Kompatibilität deiner Webseite mit einem WordPress Entwickler zu testen. Da PHP 8.0 zur Zeit noch nicht mit allen Konfigurationen von WordPress vollständig kompatibel ist, kann unser Support Team bei Code-Kompatibilitäts problemen nicht helfen.

Wenn du feststellst, dass PHP 8.0 einen fatalen Fehler auf deiner Webseite verursacht, empfehlen wir ein Downgrade zurück auf PHP 7.x, bis ein Entwickler bei der Fehlersuche auf deiner Webseite helfen kann.

Um über zukünftige Updates, einschließlich Support für PHP 8.0 auf Live-Umgebungen, auf dem Laufenden zu bleiben, vergiss nicht, unseren Newsletter zu abonnieren!