Heute haben wir ein kleines Update für alle WordPress-Entwickler! Du wirst dich freuen zu hören, dass WP-CLI v2.0.1 nun der Standard auf allen Kinsta-Servern ist.

Wenn du nicht mit WP-CLI vertraut bist, ist es im Grunde genommen ein Kommandozeilenprogramm für Entwickler, um allgemeine Aufgaben (und nicht so häufig) einer WordPress-Installation zu verwalten. Es kann Benutzer, Beiträge, Kategorien hinzufügen/entfernen, Testdaten einfügen, in der Datenbank suchen und ersetzen, bei der Behebung von Performance-Problemen helfen und vieles mehr.

Sobald du anfängst, WP-CLI zu verwenden, möchtest du normalerweise nicht zurückkehren. 😉 Schau dir unseren ausführlichen Beitrag über die Verwaltung von WordPress vom Terminal aus an, zusammen mit Befehlsbeispielen und auch darüber, was zwischen WP-CLI v1 und WP-CLI v2 geändert wurde.

Willst du es mal versuchen? Einfach SSH in deinen Kinsta-Server einfügen und loslegen.

WPL-CLI Info

WPL-CLI Info

0
Mal geteilt