Um sicherzustellen, dass deine Daten sicher und verschlüsselt bleiben, unterstützen wir bei Kinsta nur SFTP-Verbindungen.

FTP-Clients

Wenn du noch keinen FTP-Client auf deinem Computer installiert hast, empfehlen wir einen der folgenden:

FTP-Einstellungen

Du musst deinen FTP-Client mit den folgenden Einstellungen konfigurieren. Diese findest du in MyKinsta unter Seiten > Seitenname > Info:

  • Verbindungstyp: SFTP (kein normales FTP)
  • Adresse/URL/Hostname: Zu finden in MyKinsta unter Seiten > Seitenname > Info
  • Benutzername: Zu finden in MyKinsta unter Seiten > Seitenname > Info
  • Passwort: Zu finden in MyKinsta unter Seiten > Seitenname > Info
  • Port: Variiert von Seite zu Seite, zu finden in MyKinsta unter Seiten > Seitenname > Info
SFTP-Details in MyKinsta.
SFTP-Details in MyKinsta.

Manche FTP-Clients wählen standardmäßig FTP als Verbindungstyp. Achte also darauf, dass SFTP als Verbindungstyp ausgewählt ist. Wenn du das nicht tust, kann es sein, dass du eine ähnliche Fehlermeldung erhältst wie diese:

Cannot establish FTP connection to an SFTP server. Please select proper protocol.

Client-Beispiele

Hier sind ein paar Beispiele für Einstellungen in FTP-Clients.

Cyberduck

SFTP-Details in Cyberduck.
SFTP-Details in Cyberduck.

WinSCP

SFTP-Einstellungen in WinSCP.
SFTP-Einstellungen in WinSCP.

FlashFXP

SFTP-Einstellungen in FlashFXP.
SFTP-Einstellungen in FlashFXP.

Übertragen

SFTP-Einstellungen in Transmit.
SFTP-Einstellungen in Transmit.