WordPress-Multisite-Installationen werden in unseren Pro- und höheren Tarifen unterstützt. Da Multisite-Netzwerke in der Regel mehr Ressourcen benötigen und zusätzlichen Support erfordern, werden sie in unserem Starter-Tarif nicht unterstützt. Wenn du derzeit unseren Starter-Tarif nutzt und Multisite aktivieren möchtest, musst du deinen Tarif auf einen Pro-Tarif oder höher upgraden.

Wir empfehlen dir, mit einem erfahrenen Entwickler zusammenzuarbeiten, wenn du eine bestehende Webseite von einer Einzelsite auf ein Multisite-Netzwerk umstellen möchtest oder wenn du gerade erst mit Multisite anfängst.

Unterverzeichnis vs. Subdomain

Wir unterstützen sowohl die Einrichtung von Unterverzeichnissen als auch von Subdomains.

Platzhalter-Subdomain

Wenn du einer Webseite in MyKinsta eine Root-/Apax-Domain (domain.com) hinzufügst, wird automatisch eine zusätzliche Wildcard-Subdomain (*.domain.com) hinzugefügt. Wenn du eine Subdomain-Multisite betreibst, kannst du diese Wildcard-Subdomain auf dieselbe Weise auf deine Kinsta-Site verweisen wie die Root-/Apx-Domain, sodass du nicht jede Subdomain einzeln in MyKinsta hinzufügen musst.