Egal, ob du ein Upgrade oder ein Downgrade durchführen möchtest, der Wechsel der Hosting-Pläne bei Kinsta ist ganz einfach. Dies kann mit ein paar einfachen Klicks im MyKinsta-Dashboard erfolgen, ohne dass du dich jemals an unser Abrechnungsteam wenden musst.

Es gibt keine Ausfallzeiten und alles wird automatisch auf die Sekunde genau anteilig verteilt.. Führe die untenstehenden Schritte aus.

Wechsel Pläne

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum du deinen Hosting-Plan möglicherweise upgraden oder downgraden musst. Hier einige Beispiele:

  • Du möchtest den Kinsta-Jahresrabatt nutzen (zwei Monate kostenlos).
  • Du benötigst mehr Speicherplatz oder startest zusätzliche WordPress-Seiten.
  • Du hast eine sehr anspruchsvolle Seite und benötigst zusätzliche PHP-Workers, wie von unserem Support-Team empfohlen.
  • Deine Website ist populär geworden und Du musst die Anzahl der Besucher erhöhen.
  • Du arbeitest nicht mehr mit einem Kunden zusammen und benötigst keinen so großen Plan.
  • Du schließt Websites und befindest dich innerhalb der in deinem aktuellen Plan festgelegten Grenzen.
  • Du bist bei Kinstas Legacy-Plänen und möchtest auf Basis der Besucherzahlen zu unseren neuen Plänen wechseln. (Hinweis: Sobald du von unseren Vorgängerplänen zu unseren neuen Plänen wechselst, kannst du nicht mehr zurückkehren.)

System ist anteilig

Unser System ist anteilig, dh wir berechnen die nicht verwendete Zeit für den alten Plan und die verbleibende Zeit für den neuen Plan innerhalb der 30-tägigen oder jährlichen Abrechnungsperiode. Wir verwenden Stripe als Zahlungsanbieter und der anteilige Betrag wird auf die Sekunde genau berechnet. Du kannst in der Tat mehrmals im Monat ein Upgrade oder Downgrade durchführen, und alles ist auf unserer Seite automatisiert.

Upgrades werden nicht rückwirkend angewendet

Wichtiger Hinweis zu Überschüssen: Wenn du Pläne aktualisierst, wird dein neuer Plan ab dem Zeitpunkt wirksam, an dem du die Änderung vornimmst. Wenn vor dem Upgrade Überschüsse angefallen sind, werden diese trotzdem auf deine nächste Rechnung angewendet. Dies liegt daran, dass beim Upgrade von Plänen dein neuer Plan erst in Kraft tritt, wenn du die Änderung vornimmst. Der neue aktualisierte Plan wird nicht rückwirkend angewendet.

Nehmen wir beispielsweise an, du registrierst dich für den Starter-Plan (30 USD pro Monat / im Grunde 1 USD pro Tag / 20.000 Besuche). In den nächsten 30 Tagen erhältst du 100.000 Besuche, was zu einem Überangebot von 80.000 Besuchen führt. Am 30. Tag führst du ein Upgrade auf den Business 1-Plan (B1) durch. Wir würden dir 1 USD für den Rest des Starter-Plans erstatten und dir 3,33 USD für einen Tag auf dem B1-Plan in Rechnung stellen. Vor Berücksichtigung von Überschüssen hätten sich die Gesamtkosten auf 32,33 USD belaufen (29 USD für 29 Tage im Starter-Plan, 3,33 USD für einen Tag im Business 1-Plan). Du wärst dann weiterhin für die einmalige Überschreitung von 80.000 Besuchen verantwortlich, die sich auf 80 USD (1 USD / 1.000 Besuche) beläuft.

Monats-Pläne

Beispiel einer Proration

Sie melden sich für ein Business 1-Monatsaccount an und entscheiden sich dann für einen Wechsel zu einem Business 2-Monatsacount 10 Tage in Ihrer aktuellen Periode. Solange die Differenz des fälligen Endbetrags weniger als 100 $ beträgt, werden zu diesem Zeitpunkt keine Zahlungen geleistet, die zusätzlichen Kosten werden Ihrer nächsten Rechnung hinzugefügt. Wenn der fällige Gesamtbetrag um mehr als $100 erhöht wird, können wir den Betrag automatisch belasten.

10 Tage
20 Tage
Business 1
Business 2
  • Der Listenpreis eines Business 1-Plans beträgt $100/Monat
  • 10 Tage wurden mit dem Business 1-Plan genutzt
  • Sie haben 20 unbenutzte Tage, für die Sie bereits bezahlt haben, daher erhalten Sie $66.67 Guthaben

    $100 / 30 * 20 = $66.67
  • Die 20 ungenutzten Business 1-Tage wurden für einen Business 2-Plan verwendet, der $200/Monat kostet
  • Die Kosten des Business 2 Plans für 20 Tage betragen $133,33
    $200 / 30 * 20 = $133.33
  • Pläne werden immer im Voraus bezahlt, so dass Ihre nächste Rechnung auch den vollen Preis des Business 2 Plans für den nächsten Monat enthält, der $200 ist.
Der Gesamtbetrag, der zu Beginn Ihrer neuen Periode gezahlt wird, beträgt $267.66

Ungenutzte Zeit in Business 1 (20 Tage) = -$66.67

Genutzte Zeit in Business 2 (20 Tage) = $133.33

Preis für 1 Monat Business 2 = $200

Gesamt: $266.66

Beispiel einer Proration

Sie melden sich für ein Pro-Monatsaccount an und beschließen dann, 13 Tage nach Beginn Ihrer aktuellen Periode auf ein Starter-Monatsaccount herabzustufen. Es werden zu diesem Zeitpunkt keine Rückerstattungen vorgenommen. Ihre nächste(n) Rechnung(en) wird(werden) um den Betrag der Gutschrift reduziert.

13 days
17 days
Pro
Starter
  • Der Listenpreis eines Pro-Plans beträgt $60/Monat
  • 13 Tage wurden mit dem Pro-Plan genutzt
  • Sie haben 17 unbenutzte Tage, für die Sie bereits bezahlt haben, daher erhalten Sie $34 Guthaben
    $60 / 30 * 17 = $34
  • Die 17 ungenutzten Pro-Tage wurden für einen Starter-Plan verwendet, der 30 Dollar/Monat kostet
  • Die Kosten für den Starterplan für 17 Tage betragen $17
    $30 / 30 * 17 = $17
  • Pläne werden immer im Voraus bezahlt, so dass Ihre nächste Rechnung auch den vollen Preis des Starterplans für den nächsten Monat enthält, der $30 ist.
Der Gesamtbetrag, der zu Beginn Ihrer neuen Periode gezahlt wird, beträgt $13

Ungenutzte Zeit für Pro (17 Tage) = -$34

Verbrauchte Zeit für Starter (17 Tage) = $17

Preis für 1 Monat Starter = $30

Gesamt: $13

Jahres-Pläne

Beim Wechsel von einem Monats- zu einem Jahresplan berechnet das System automatisch:

  1. Wie viel Zeit verbleibt auf deinem aktuellen Plan.
  2. Wie viel Zeit bleibt auf dem Jahres-Plan. Wenn du am Erneuerungsdatum auf „tot“ geschaltet hast, ist dies der volle Betrag, andernfalls der geringere. Das Verlängerungsdatum eines Jahresplans ist der Tag, an dem du auf den Jahresplan gewechselt hast.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass beim Wechsel zwischen Monatsplänen bis zu deinem Verlängerungsdatum keine Gebühren anfallen. Wenn du jedoch von einem Monatsplan zu einem Jahresplan wechseln, werden die Gebühren sofort fällig.

Wechsel zwischen den Jahresplänen

Jede Änderung eines Jahresplans (Upgrades oder Downgrades) führt zur Stornierung des Plans und zur Erstellung eines neuen Plans mit einem neuen Abrechnungsdatum, einschließlich Add-ons. Das System wendet den Restbetrag des vorherigen Plans auf den neuen Plan an.

So wechselst du die Hosting-Pläne

Befolge diese einfachen Schritte, um deinen Hosting-Plan zu wechseln.

Schritt 1

Login beim MyKinsta Dashboard. Auf der linken Seite klickst du auf „Firma” Klicke dann oben rechts auf „Update Plan (Plan aktualisieren)“.

Kinsta Update Hosting-Angebot

Kinsta Update Hosting-Angebot

Schritt 2

Dein aktueller Plan wird hervorgehoben. Anschließend kannst du den Plan auswählen, zu dem du wechseln möchtest. Notiz: Du siehst sowohl die Monats- als auch die Jahrespläne (mit dem bereits gewährten Rabatt von zwei kostenlosen Monaten).

Haben Sie mit Ausfallzeiten und WordPress-Problemen zu kämpfen? Kinsta ist die Hosting-Lösung, die Ihnen Zeit spart! Sieh dir unsere Features an
Wechsel Hosting-Pläne

Wechsel Hosting-Pläne

Wir haben auch 15% Rabatt auf alle Pläne für Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen sowie Open-Source-Projekte. Diese sind jedoch im MyKinsta-Dashboard nicht verfügbar. Du musst dich an unser Vertriebsteam wenden. Du kannst die Tarife jederzeit ändern, der Rabatt muss jedoch manuell hinzugefügt werden. Das Gleiche gilt für benutzerdefinierte Plananforderungen.

Kundenspezifische Plananforderung

Kundenspezifische Plananforderung

Schritt 3

Dann klicke auf „Update (Aktualisieren).” Deine neuen Plangrenzwerte (Anzahl der Websites, Besucher, Speicherplatz usw.) werden dann im MyKinsta-Dashboard angezeigt. Notiz: Möglicherweise musst du deinen Bildschirm aktualisieren.

Wenn du Fragen zu den Umstellungsplänen hast, kannst du natürlich ein Ticket bei unserem Support-Team eröffnen.

Wichtige Notiz:

Jeder unserer Pläne beinhaltet eine vordefinierte Anzahl freier Migrationen. Diese werden jedoch nicht zurückgesetzt, wenn du die Pläne wechselst. Angenommen, du bist zurzeit auf B1 und hast eine einzige Migration verwendet, um zu Kinsta zu wechseln. Wenn du später auf B2 aktualisieren (was mit zwei Migrationen einhergeht), wird deinem Konto eine zusätzliche Migration hinzugefügt, nicht zwei.


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 28 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.