Wenn du eine neue Webseite mit einer neuen WordPress-Installation erstellst, wird automatisch eine temporäre URL (SITENAME.kinsta.com) erstellt, so dass die Seiten-URL und die Home-URL SITENAME.kinsta.com lauten. Wenn du die endgültige Domain zu dieser Seite hinzufügst, musst du diese Einstellungen in deinem WordPress-Dashboard ändern.

Um sie zu ändern, melde dich bitte in deinem wp-admin-Dashboard an und gehe zu Einstellungen/Allgemein. Aktualisiere deine WordPress-Adress-URL und deine Seiten-Adress-URL.

change temporary url - fresh install


Wenn dir dieses Tutorial gefallen hat, dann wirst du unseren Support lieben. Alle Hosting-Pläne von Kinsta beinhalten einen 24/7-Support durch unsere erfahrenen WordPress-Entwickler und -Ingenieure. Chatte mit dem gleichen Team, das unsere Fortune-500-Kunden unterstützt. Schau Dir hier unsere Pakete an