Wenn du eine neue Webseite mit einer neuen WordPress-Installation erstellst, wird automatisch eine temporäre URL (SITENAME.kinsta.com) erstellt, so dass die Seiten-URL und die Home-URL SITENAME.kinsta.com lauten. Wenn du die endgültige Domain zu dieser Seite hinzufügst, musst du diese Einstellungen in deinem WordPress-Dashboard ändern.

Um sie zu ändern, melde dich bitte in deinem wp-admin-Dashboard an und gehe zu Einstellungen/Allgemein. Aktualisiere deine WordPress-Adress-URL und deine Seiten-Adress-URL.

change temporary url - fresh install


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 28 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.