Das Entwicklungsteam von Kinsta arbeitet ständig an neuen Funktionen, beseitigt Fehler und verbessert unser MyKinsta-Dashboard. Tatsächlich kommt ein Großteil der von uns vorgenommenen Änderungen direkt aus dem Kundenfeedback.

Heute wollten wir ein paar Updates mitteilen, die wir in den letzten Wochen herausgebracht haben. Schon kleine Änderungen können einen großen Einfluss auf den Workflow haben, und unser Ziel ist es, die Verwaltung deiner WordPress-Seiten so einfach wie möglich zu gestalten.

Das Klonen einer WordPress-Site ist jetzt schneller.

We won’t go into all the technical details, but our development team has implemented a few changes behind the scenes which have greatly increased the speed of site cloning in MyKinsta. Speed improvements will be more noticeable when cloning WordPress sites which have larger databases.

Wir werden nicht auf alle technischen Details eingehen, aber unser Entwicklungsteam hat hinter den Kulissen einige Änderungen vorgenommen, die die Geschwindigkeit des Klonens von Websites in MyKinsta stark erhöht haben. Geschwindigkeitsverbesserungen werden sich beim Klonen von WordPress-Seiten mit größeren Datenbanken bemerkbar machen.

WordPress Seite Clonen

WordPress Seite Clonen

PHP-Versionen und Staging-Sites werden jetzt in deiner Seitenliste angezeigt.

Für diejenigen unter euch mit mehreren Websites ist der Bildschirm „Websites“ einer der am häufigsten aufgerufenen Abschnitte im MyKinsta-Dashboard. Wir haben vor kurzem zwei zusätzliche Spalten zu diesem Abschnitt hinzugefügt.

  1. Die PHP-Version, die auf jeder Website läuft, wird nun auf dem Bildschirm „Websites“ angezeigt.
  2. Sie können nun schnell erkennen, ob eine Stagingumgebung vorhanden ist oder nicht. Dies sind auch Links, so dass Sie nicht mehr in die Seite klicken und auf Staging wechseln müssen.
MyKinsta – PHP Versionen und Live/Staging

MyKinsta – PHP Versionen und Live/Staging

Die Seitensuche sucht jetzt nach Staging-Domains.

Bisher wurde die Suche nach Websites nur auf Domains beschränkt, die an Live-Sites angehängt sind. Du kannst nun auch nach jeder Domäne suchen, die du einer Stagingumgebung hinzugefügt hast.

Staging Domains

Staging Domains

Top-Client-IPs in der Analyse verlinken jetzt mit IP-Lookup

Die IPs im Abschnitt Top Client IPs in MyKinsta Analytics sind nun Links zu geoiplookup.net. Auf diese Weise kannst du schnell sehen, woher die IPs kommen, und besser feststellen, ob es etwas ist, das du mit unserem IP Deny Tool blockieren solltest.

Top Client IPs

Top Client IPs

Nachfolgend findest du ein Beispiel dafür, was du sehen würdest, wenn du auf eine IP klickst.

Geo IP Lookup

Geo IP Lookup

Temporäre Kinsta-URLs werden nun immer angelegt.

Bisherige temporäre URLs (yoursite.kinsta.cloud) wurden bei der Auswahl der Option „Custom Domain“ nicht erstellt. Wir haben jedoch gesehen, dass selbst Kunden, die ihre eigene Domain verwenden, es manchmal vorziehen, eine temporäre URL zum Testen zu verwenden, manchmal vor der Umstellung auf DNS. So erhalten nun alle Websites eine temporäre URL, unabhängig von den Optionen, die Sie bei der Erstellung der Website wählen.

Kinsta temporäre URL

Kinsta temporäre URL

2FA-Indikatoren werden nun unter Benutzerverwaltung angezeigt.

Wir haben Indikatoren auf dem Bildschirm der Benutzerverwaltung hinzugefügt, um anzuzeigen, ob 2FA aktiviert ist. Für diejenigen unter euch, die mehrere Benutzer haben oder mit Clients arbeiten, kann dies eine gute Möglichkeit sein, um zu sehen, ob sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden oder nicht.

2FA Indikator in MyKinsta

2FA Indikator in MyKinsta

Der MyKinsta Resource Center Feed zeigt nun alles an.

Bisher wurden im MyKinsta Resource Center Feed nur unsere letzten Blog-Posts angezeigt. Wir veröffentlichen aber auch viele tolle Inhalte in unserer Wissensdatenbank und in ausführlichen Lernbeiträgen. Jetzt werden sie alle in den Feed aufgenommen, sobald sie veröffentlicht werden.

MyKinsta Ressourcen Center

MyKinsta Ressourcen Center

Wir freuen uns immer, von euch zu hören und nehmen jedes Feedback sehr ernst. Wenn es etwas gibt, das du gerne sehen möchtest, lass es uns bitte wissen.

0
Mal geteilt