Die Wahl der richtigen Schriftart für deine Webseite ist immer eine wichtige Entscheidung. Und auch wenn es Aspekte der Webseiten-Entwicklung gibt, die insgesamt wichtiger sind, so rangiert die Schriftwahl doch ganz oben.

Überlege es dir: Die HTML-Schriftarten, die du wählst, bestimmen, wie die Besucher deiner Webseite alle deine geschriebenen Inhalte erleben. Wähle schlecht und die Leute werden es schwer haben, die Informationen zu lesen, die du zu vermitteln versuchst. Im Grunde genommen, nicht gut.

Obwohl du normalerweise nicht-script Schriftarten für den Fließtext und deinen Hauptinhalt auswählen solltest. Du solltest auch dafür sorgen, dass sie websicher sind. Allerdings können kursive Schriftarten dem Design deiner Webseite einen Hauch von Eleganz verleihen.

Bevor wir uns mit einer gesunden Liste von Kursivschrift-Optionen beschäftigen, wollen wir zunächst einmal besprechen, woher Schreibschrift oder kursive Schriften kommen, sowie ein paar Beispiele für beste Anwendungsfälle.

Eine kurze Geschichte der Schriftarten

Kursive Schriften werden formell als Schriftarten bezeichnet und sie existieren seit mehreren hundert Jahren. Wir sprechen hier lange vor Schreibmaschinen und Textverarbeitung. Vielmehr sind die Schriften von der physikalischen Schreibschrift inspiriert, die um das 18. Jahrhundert herum verwendet wurde. Diese Art von kursiver, mit Schriftrollen beladener Handschrift findet man in Manuskripten, die mit Federkiel und Tinte geschrieben wurden.

Zu dieser Zeit war die britische Aristokratie ziemlich vernarrt in die Kalligraphie, die durch die Verwendung einer Spitzfeder erst möglich wurde. Dieser elegante Schriftzug wurde dann in Kupferplatten eingraviert, die für den Druck verwendet werden konnten. Der gleiche Stil fand in den 1970er Jahren eine Wiederbelebung, als die Schrift in der Werbung in jeder Nische dominierte.

1976 Jean Patou 1000 Parfümanzeige - Bildquelle: eBay
1976 Jean Patou 1000 Parfümanzeige – Bildquelle: eBay

Die Pinselschrift hingegen fand ihre Anfänge in Asien. Die Kalligraphie wurde mit dem Pinsel erstellt, was zu einem federleichten, zarten Schreibstil führte.

Wenn sie heutzutage in digitalem Format reproduziert werden, imitieren die Pinselschriften diesen leichten Stil, der zahlreiche Unvollkommenheiten und Pinselstriche aufweist, und verleihen es für alles, was eine persönliche oder authentische Note braucht.

Better Together Schriftart.
Better Together Schriftart. Bildquelle: dafont.com

Die Schriftarten, wie wir sie heute kennen, wie sie in gedruckten Materialien und online zu finden sind, wurden im 20. Jahrhundert entwickelt und sind oft etwas entspannter als ihre Vorgänger. Sie sind lässiger und leichter zu lesen als sowohl kursive Handschriften als auch frühe Beispiele von Schriftarten.

Natürlich sind einige Schriftarten immer noch ziemlich unleserlich. Zum Beispiel sind Schriften im gälischen Stil blockig, behalten aber bei manchen Gelegenheiten kursive Elemente bei, was es schwierig macht, sie zu lesen. Ebenso können kalligrafische Schriften manchmal die Schnörkel stark überlagern und die Buchstaben verdecken.

Schriften wurden in der modernen Zeit auf verschiedene Weise verwendet. Von Hochzeitseinladungen bis hin zu Werbeanzeigen, die Schrift ist für gedruckte Materialien nicht fremd. Und es macht Sinn.

Die Verwendung einer Schriftart verleiht dem, was du schreibst, automatisch ein Gefühl von Stil und Raffinesse. Es fügt auch Authentizität hinzu. Obwohl es nicht mit der Hand geschrieben ist, imitiert es eine kursive Handschrift, die in deinem Kopf sofort Assoziationen mit einer persönlichen Note hervorruft.

Wann man kursive Schriften benutzt sollte

Wir haben bereits ein paar mögliche Anwendungsfälle erwähnt, aber lass uns einen Moment Zeit, um weiter zu erkunden, wann und wo du kursive Schriftarten auf deiner Webseite verwenden solltest. Natürlich ist eine kursive Schriftart immer dann gut geeignet, wenn du Eleganz vermitteln möchtest. Aber es gibt ein paar spezielle Situationen, in denen ihre Verwendung sowohl erwartet als auch gefördert wird:

Mit all diesen Gedanken im Hinterkopf tauchen wir nun in unsere Liste der besten Kursivschriften ein, die deine Webseite schicker und professioneller aussehen lassen.

Die besten Kursivschriften des Jahres 2021

Bevor du dein nächstes Projekt beginnst, solltest du dir auf jeden Fall eine dieser kursiven Schriftarten überlegen, die sich gut eignen, um deinen WordPress Seitenheadern, Titeln und mehr Eleganz und Stil zu verleihen.

1. Dancing Script

Dancing Script
Dancing Script

Dancing Script ist eine schöne kursive Schriftart, die ziemlich entspannt ist und an vielen Stellen auf deiner Webseite verwendet werden könnte. Es ist etwas informell, könnte aber leicht für Website-Header und Titelgrafiken für professionelle Websites, Blogs, Veröffentlichungen und mehr verwendet werden.

2. Allura

allura
Allura

Allura ist eine weitere Kursivschrift-Option, die etwas mehr Schnörkel bietet. Definitiv eine Schriftart für Hochzeitseinladungen, die sogar auf einer Website für Hochzeiten verwendet werden könnte. Oder es würde sich gut für ein Logo oder den Titel einer Webseite eignen.

3. Tangerine

tangerine
Tangerine

Und dann ist da noch die Tangerine. Diese Schrift hat eine wirklich klassische Anmutung mit weniger Neigung zu jedem Buchstaben und mehr einem Pseudodruck-Look. Es bewegt sich auf einem schmalen Grat zwischen echter Kursivschrift und lediglich einer ausgefallenen Schriftart, würde aber auch anspruchsvolleren Webseiten gut dienen.

4. Cookie

cookie
Cookie

Cookie ist eine weitere Option, die eine anspruchsvolle Schriftart für jede Art von Webseiten bietet. Bei dieser Schriftart sind die Linien dicker, was sie für Logos und Titel geeignet macht.

5. Herr Von Muellerhoff

herr von muellerhoff
Herr Von Muellerhoff

Eine andere Möglichkeit ist Herr von Muellerhoff. Diese Schriftart ist etwas schwieriger zu lesen, aber es ist auch sehr elegant und könnte verwendet werden, um stilistische Schnörkel auf deiner Webseite hinzuzufügen. Es ist eine gute Wahl für eine Tagline oder einen Titel.

6. Precious

precious
Precious

Precious ist eine schöne Schrift mit vielen Schnörkeln und Rundungen, die es perfekt für Titel und Überschriften von Webseiten macht. Sie zeichnet sich besonders durch ihre Großbuchstaben aus, die alle möglichen Akzente aufweisen, durch die sie sich abhebt und die Schrift einer Bilderhandschrift imitiert.

7. Scribble

scribble
Scribble

Scribble ist eine weitere gute Wahl, diesmal auf der eher informellen Seite. Diese Schrift ahmt die echte Handschrift genau nach und bietet eine subtile Schreibschrift, die keine Schnörkel enthält. Stattdessen betont es weite Buchstabenabstände und das Aussehen, als würde jemand mit dem Stift zu Papier kommen.

8. La Sonnambula

la sonnambula
La Sonnambula

La Sonnambula ist eine weitere erwägenswerte Wahl. Diese Schrift bietet nach wie vor einen lässigen Look ohne eine Fülle von Schnörkeln, aber es bleibt auch ein bisschen mehr Eleganz erhalten, so als ob sie mit einer Kalligrafiefeder geschrieben worden wäre.

Es hat das Aussehen eines Restaurantlogos oder einer Speisekarte, was es zu einer guten Wahl für eine Reihe von Situationen macht.

9. Popsies

popsies
Popsies

Die Schriftart Popsies ist eine weitere kursive Option, die dem Design deiner Webseite eine persönliche Note verleihen könnte. Eine fantastische Wahl, wenn ihr eine handschriftliche Unterschrift in eurem Inhalt simulieren müsst oder eure Blog-Untertitel handschriftlich aussehen lassen wollt.

Insgesamt eine schöne Option, um deinen Standard-Fließtext aufzubrechen.

10. Agatha

agatha
Agatha

Agatha ist noch eine ziemlich zwanglose Kursivschrift, lehnt sich aber stärker in die Schnörkel und Schriftrollen hinein.

Anstatt starre, kalligrafische Schnörkel zu zeigen, hat diese Schrift verschlungene Schnörkel, die weit über das traditionelle Ende jedes Buchstabens hinausgehen. Es könnte eine weitere gute Wahl sein, um eine Signatur auf deiner Webseite zu präsentieren.

11. 18th Century Kurrent

18th century kurrent
18th Century Kurrent

Du könntest auch 18th Century Kurrent wählen, um deiner Webseite ein paar kursive Schnörkel hinzuzufügen. Zugegeben, diese Schriftart ist ziemlich schwer zu lesen, aber sie hat einen gewissen Stil, der sie attraktiv macht. Es könnte leicht in einem subtilen Bannerentwurf verwendet werden, bei dem der Text transparent ist und im Hintergrund verwendet wird.

Im Grunde genommen ist es am besten, wenn du einen kursiven Text-Look möchtest, der Text aber nicht gelesen werden muss.

12. Self Deception

self deception
Self Deception

Self Deception ist eine weitere schöne kursive Schriftart, die eure Aufmerksamkeit verdient. Das Design ist verschlungen (auf eine gute Art und Weise) und delikat. Eine schöne Kombination aus dünnen und dicken Strichen lässt diese Schrift auch authentisch aussehen.

13. Lemon Jelly

lemon jelly
Lemon Jelly

Jetzt bietet die Schriftart Lemon Jelly eine fettere Version der kursiven Schriftart. Die Linien sind dick und ausgeprägt.

Die Zusammensetzung jedes Buchstabens ist ziemlich standardisiert, aber es gibt einen einzigartigen Fluss von Buchstabe zu Buchstabe, der diese Schriftart insbesondere für Logos zu einer guten Wahl macht.

14. Lovely Coffee

lovely coffee
Lovely Coffee

Oder vielleicht ist „Lovely Coffee“ eher dein Stil. Diese Schriftart erinnert an den Handschriftzug, den du oft auf Schildern in der Wohnungseinrichtung und so weiter findest. Aber genau das ist sein Reiz. Der Font selbst ist recht entspannt, aber es hat auch in formalen Anwendungsfällen seinen Platz.

15. The Scientist

the scientist
The Scientist

Die Schriftart The Scientist ist eine weitere, die etwas schwer zu lesen ist, aber es macht wirklich Eindruck. Diese Schriftart hat viele Ligaturen und interessante Stilelemente, die es auffällig machen und es zu einer soliden Wahl machen, um Unterschriften, Überschriften, Titel oder Unterabschnitte zu präsentieren.

Es könnte auch auf jeder Webseite funktionieren, auf der du ein klassisches oder altmodisches Aussehen vermitteln möchtest.

16. Attraction

attraction
Attraction

Attraction ist sprudelnd und frech und sieht aus, als käme es direkt von einem Logo eines Sportteams. Die Kursive ist entschieden, klar und interessant anzusehen. Obwohl immer noch nicht für Fließtext geeignet, würde diese Schriftart für so ziemlich alles andere auf deiner Webseite funktionieren.

17. Streetwear

streetwear
Streetwear

Streetwear ist eine weitere kursive Schrift, die ein klassisches Gefühl vermittelt. Diesmal lehnt sie sich stark an den Retro-Vibe an, wo sie offensichtlich von der Mode der 1970er Jahre und Sportschriften inspiriert ist. Es macht Spaß, sie anzuschauen und ruft definitiv eine gewisse Vintage-Stimmung hervor.

18. Cadency

cadency
Cadency

Oder du könntest dich für Cadency entscheiden, eine modernere kursive Schriftart, die sich in den kurvigen Loop-Look hineinlehnt, ohne dabei den Sinn für Launen zu verlieren. Es ist fett und hat scharfe Enden, die es fantastisch für Überschriften, Titel und andere Texte, die Aufmerksamkeit erfordern, geeignet machen.

19. Bayshore

bayshore
Bayshore

Dann gibt es noch Bayshore, eine Schriftart, die in jeder Hinsicht deutlich von den 1980er Jahren inspiriert ist. Es wird als monoliner Font beschrieben, der einen handgezeichneten Look mit viel Flair hat. Es erinnert sehr an die Schriftzüge, die in den 1980er Jahren in Haarpflegeprodukten und TV-Shows verwendet wurden. Es würde sich gut für Retro-Logos eignen.

20. Retro Vibes

retro vibes
Retro Vibes

Retro Vibes ist technisch gesehen nicht kursiv, aber es ist definitiv ein Skript und es enthält 50 Ligaturen, die ihm eine entschieden kursive, angrenzende Schwingung verleihen. Diese Schrift sieht aus, als wäre sie direkt von einem Magazin-Cover aus den 1970ern gesprungen und sieht dabei großartig aus.

21. Harlott

harlott
Harlott

Harlott ist noch eine weitere Kursivschrift, aber diese ist ganz anders als alle anderen, die hier bisher vorgestellt wurden. Es hat einen Retro-Stil, erinnert aber an Kalligraphie oder Handschrift auf einem alten Dokument. Es eignet sich für jede Stelle, an der man die Aufmerksamkeit auf einen wichtigen Text lenken möchte.

22. Shalma

shalma
Shalma

Shalma ist eine weitere solide Schriftwahl, diesmal mit einer kalligrafischen Neigung. Diese Schriftart ist eine andere, die sehr ähnlich aussieht wie die Schilder, die du auf Etsy finden kannst. Es ist gleichzeitig kühn und zart; weiblich und deklarativ.

Bist du langsame Hoster leid? Kinsta wurde mit Geschwindigkeit und Performance im Hinterkopf gebaut. Schau dir unsere Pläne an!

23. Maghrib

maghrib
Maghrib

Maghrib bietet eine weitere großartige Schriftwahl, die euren Logos oder Kopfzeilen den Look echter Pinselstriche und Textur verleihen kann. Es würde großartig aussehen, wenn es oben in der Kopfzeile deiner Webseite zu sehen wäre. Sie ist fett und vertraut, hat aber ein paar besondere Akzente, die es auffallen lassen.

24. Tomatoes

tomatoes
Tomatoes

Tomatoes ist eine weitere Option, die deiner Webseite einen anderen Stil verleihen kann. Die Linien sind leicht und zart und bieten viel Weißraum um jeden Buchstaben. Auch die Ligaturen bieten tonnenweise Variationsmöglichkeiten, genau wie der unterschiedliche Druck, den man mit einem Tintenschreiber ausübt.

25. Amsterdam

amsterdam
Amsterdam

Amsterdam ist eine weitere schöne kursive Schrift, die Elemente der klassischen Typografie mit modernen Schriften kombiniert. Es hat jede Menge Schnörkel und verleiht jedem Text, den du mit dieser Schriftart schreibst, sofort einen eleganten Look.

26. Make Summer Fun

make summer fun
Make Summer Fun

Make Summer Fun ist herrlich leicht und luftig und erinnert stark an die Kursivschrift eines Lehrers auf einem handschriftlichen Arbeitsblatt. Dies ist eine ideale Wahl für jede Webseite, die mit Bildung, Kindern, Handwerk, Kunst oder Haustieren zu tun hat.

Im richtigen Kontext könnte es aber auch für fast jede kommerzielle Webseite funktionieren.

27. Lovtony

lovtony
Lovtony

Lovtony ist wahrscheinlich die erste Schrift auf dieser Liste, die man als „Hühnerkratzer“ bezeichnen könnte, aber ehrlich gesagt meine ich das auf eine gute Art und Weise.

Es ist leicht, enthält langgezogene Umrisse und würde fantastisch aussehen, um ein wortzentriertes Design, ein Banner oder eine Überschrift zu erstellen. Es würde auch großartig aussehen, um eine Eröffnungserklärung auf der Homepage deiner Webseite oder über die Seite zu unterzeichnen.

28. Feeling Lonely

feeling lonely
Feeling lonely

Lass dich nicht von seinem Namen täuschen, die Schriftart Feeling lonely ist auch eine schöne Option. Was die kursiven Schriften betrifft, ist es ein ziemlicher Standard, aber es hat schöne Schnörkel am Anfang und am Ende von Wörtern, die die Länge deiner Kompositionen verlängern und einen wirklich fließenden Look erzeugen.

29. Unicorn Confetti

unicorn confetti
Unicorn Confetti

Unicorn Confetti ist eine weitere kursive Schriftart auf unserer Liste, die dünnere Linien hat und sich zart anfühlt. Die Positionierung der Buchstaben verleiht ihr jedoch einen etwas skurrilen Look – vielleicht ist das aber auch nur der Name der Schrift, der meinen Eindruck von ihr beeinflusst.

Es sieht wirklich handgeschrieben aus und würde gut zu den meisten Website-Designs passen.

30. Hamster Script

hamster script
Hamster Script

Hamster Script ist eine klobigere kursive Schrift, die die echte Handschrift nachahmt, aber mit einer superfetten Schrift. Mit abgerundeten Kanten und dem Aussehen von handgeschriebenen Schildermalereien hat diese Schrift viel für sich. Es kann für alle Arten von Bannern, Schildern oder Titeln für die meisten Arten von Webseiten verwendet werden.

31. Glory Culture

glory culture
Glory Culture

Glory Culture bietet eine weitere kursive Schriftart an, die eine vollständig im Pinselstil geschriebene Schrift bietet, bei der die handgemalten Pinselstriche noch sichtbar sind. Die Variation der Deckkraft innerhalb der Pinselstriche ist durch Transparenz eingebaut und bietet einen einzigartigen Look, der den Kopfzeilen und Titeln deiner Webseite eine persönliche Note verleihen kann. Es ist auch eine gute Wahl für Logos.

32. Berrylicious

berrylicious
Berrylicious

Berrylicious ist eine weitere kursive Schrift, die den handgeschriebenen Pinselstrich-Look aufgreift, um einen völlig authentischen Stil zu schaffen. Mit vielen Variationen in der Buchstabenhöhe und vielen Schnörkeln vor und nach den Wörtern könnte es dir in vielen Situationen gut dienen, in denen ein handgeschriebener Pinselstrich-Look erforderlich ist.

Außerdem ist es immer noch gut lesbar, was es auch zu einer soliden Wahl für Social-Media-Grafiken macht.

33. Shathika

shathika
Shathika

Shathika ist die letzte Kursivschrift auf unserer Liste und sie enttäuscht nicht. Sie bietet einen kalligrafischen Look mit vielen Schnörkeln und Rüschen in Ligaturen, um einen wirklich schönen Look zu erzeugen.

Diese hier verleiht allem, worauf du sie anwendest, sofortige Raffinesse. Es ruft auch ein bisschen Gedanken an das Königtum hervor.

Zusammenfassung

Wie du sehen kannst, gibt es tonnenweise kursive Schriften, die fantastisch aussehen, deinen Projekten echte Schönheit verleihen und jedem Teil deiner Webseite einen Hauch von Raffinesse verleihen, auf dem es angewendet wird. Auch wenn Kursiv- oder Skript-Schriftarten nicht für jeden Aspekt deiner Webseite funktionieren – Fließtext ist tabu – es gibt immer noch eine Menge Anwendungen, einschließlich Titel, Logos, Banner, Kopfzeilen, Unterüberschriften, Signaturen und mehr.

Kursive Schriftarten sind auch nicht neu. Sie wurden im zwanzigsten Jahrhundert entwickelt und haben ihre Wurzeln im Buchdruck. Und bei so vielen modernen Schriften, die in der Lage sind, den Look des gravierten Buchdrucks digital zu imitieren, ist es kein Wunder, dass sich die Leute für kursive Schriften entscheiden, um einem Projekt Authentizität, eine Vintage-Atmosphäre und einen insgesamt stilvollen Look zu verleihen.

Mit der obigen Schriftartensammlung in der Hand kannst du dich hoffentlich schnell für eine Schriftart für deine Webseite entscheiden. Viel Glück dabei!

Empfohlene Lektüre: E-Mail-Typografie: Die 8 besten Schriftarten für E-Mails.


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 29 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.