Wenn du eine WordPress-Agentur bist und deine Kunden auf Kinsta umstellen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du vorgehen kannst: über unser Agentur-Partnerprogramm, unser Affiliateprogramm oder mit einer Kombination aus beidem.

In diesem Artikel werden wir einen Blick auf die wichtigsten Vorteile werfen, die jedes Programm bietet.

Fertig? Tauchen wir ein!

1. Agentur-Partnerprogramm

Das Kinsta-Agentur-Partnerprogramm ist speziell für Web- und Kreativagenturen konzipiert, die das Hosting für die Webseiten ihrer Kunden verwalten. Es bringt anpassbare Pläne, Webseiten-White-Labeling, kostenloses Hosting für die Agentur-Webseite, unbegrenzte kostenlose Migrationen und mehr.

Im Agenturprogramm erwirbst du einen Kinsta-Tarif mit mehreren WordPress-Installationen und fügst die Webseiten deiner Kunden in deinem eigenen MyKinsta-Konto hinzu. Bei diesem Modell kannst du die Hosting-Erfahrung deiner Kunden vollständig verwalten, einschließlich der Abrechnung.

Das Agenturprogramm von Kinsta macht es dir super einfach, Webhosting-Dienste weiterzuverkaufen und hilft dir, die Webseiten deiner Kunden über ein einheitliches Dashboard zu betreuen.

Wenn dies nach einer guten Lösung für dich klingt, schaue dir die verfügbaren Kinsta Agenturpläne an und nimm Kontakt mit uns auf!

2. Affiliateprogramm

Wenn du stattdessen mehr daran interessiert bist, Provisionen zu verdienen, dann solltest du dir das Kinsta-Affiliateprogramm ansehen. Sobald du dich angemeldet hast, bekommst du Zugang zu benutzerdefinierten Bannern, einzigartigen Werbematerialien, verfolgbaren Affiliate-Links und einem leistungsstarken Dashboard, um deine Empfehlungen zu verfolgen.

Für jeden geworbenen Kunden bekommst du die beiden folgenden Vergütungen:

  • Eine einmalige Provision zwischen $50 und $500
  • Eine monatlich wiederkehrende Provision von 10 %

Beachte, dass gemäß den Partnerbedingungen von Kinsta die Kunden sich selbst um die Abrechnung ihres neuen MyKinsta-Kontos kümmern müssen. Du kannst ihnen gerne Zugang als „Administrator“ oder „Entwickler“gewähren, aber sie müssen derjenige sein, der den Plan kauft und das Eigentum an dem Konto behält.

Du kannst dich jederzeit für das Affiliateprogramm von Kinsta bewerben.

3. Gemischtes Modell

Du denkst darüber nach, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen? Wir lieben diesen Ansatz – deshalb bist du herzlich eingeladen, an beiden Programmen teilzunehmen und jedes für verschiedene Kunden zu nutzen.

Beachte jedoch, dass du die Webseite eines Kunden nicht innerhalb deines Agenturplans hosten kannst und trotzdem Affiliate-Provisionen für die Vermittlung desselben Kunden bekommen kannst.

Du möchtest mehr wissen? Wende dich an unser Vertriebsteam, wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 29 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.