Derzeit gibt es über 1.865.000 Webseiten, von denen mehr als 75 % „live“ sind (d. h. du kannst sie online finden). Viele dieser aktiven Webseiten wurden geplant, konzipiert und sorgfältig gestaltet, um ihre Zielgruppe anzusprechen.

Aber was passiert, wenn du nicht programmieren kannst? Kannst du trotzdem eine gute Webseite gestalten?

Die einfache Antwort ist eine Website-Designsoftware, mit der du eine Webseite ohne Programmier- oder Designerfahrung erstellen kannst.

Die Wahl der richtigen Software kann jedoch schwierig sein, da es Dutzende von Optionen auf dem Markt gibt.

In diesem Artikel vergleichen wir die besten Softwarelösungen für die Gestaltung von Webseiten und helfen dir bei der Auswahl eines Tools, mit dem du deine Webseite auf die nächste Stufe heben kannst.

Worauf du bei einer Website-Design-Software achten solltest

Bevor wir uns mit den besten Optionen für die Erstellung von Webseiten befassen, sollten wir darüber sprechen, was Webdesign-Software ist, für wen sie geeignet ist und wie du das beste Tool für dich auswählst.

Eine Website-Designsoftware ist ein Tool, mit dem man schnell und ohne Programmierkenntnisse eine Webseite gestalten kann. Diese Software ist eine hervorragende Option für alle, die eine Webseite brauchen, aber keine umfassenden Kenntnisse in der Webentwicklung oder Programmierung haben.

Webdesign-Software ist ideal für:

  • Lokale Restaurants und Cafés, die eine Online-Präsenz aufbauen wollen
  • E-Commerce-Shops, die eine Standardlösung suchen, die ihnen hilft, Produkte zu verkaufen, ohne sie von Grund auf neu erstellen zu müssen
  • Freiberufler, die ein Portfolio aufbauen wollen (z.B. Grafikdesigner, Texter, etc.)
  • Kleine Unternehmen, die schnell eine einfache Webseite brauchen
  • Große Unternehmen, die eine kleine Designabteilung haben oder keine eigene Webseite benötigen
  • Hobbyisten, die ihre Leidenschaft online teilen wollen, ohne in den Aufbau einer eigenen Webseite zu investieren

Was sind also die Vorteile eines Web Design Tools?

Kannst du trotzdem eine schöne Webseite gestalten... ohne Code? 👩‍💻 Die Antwort ist ja, mit Hilfe dieser Tools zur Gestaltung von Webseiten! 💪Click to Tweet

Warum solltest du eine Webdesign-Software verwenden?

Web Design Tools verwenden ein „Drag-and-Drop“-Format, bei dem du ein Widget (z. B. ein Textfeld, ein Bild usw.) auswählst und es auf deiner Webseite ablegen kannst. So kannst du deine Webseite Widget für Widget individuell gestalten.

Natürlich hat es viele Vorteile, eine Webseite auf diese Weise zu erstellen, denn es:

  • Ermöglicht es dir, schnell eine Webseite zu erstellen
  • Es hilft Menschen ohne Programmiererfahrung, eine professionelle Webseite zu erstellen
  • Automatisiert die technischen Teile des Designprozesses
  • Stellt sicher, dass deine Webseite auf allen Geräten deiner Zielgruppe funktioniert (auch auf mobilen Geräten)
  • Enthält Templates, mit denen du auch mit minimalen Grafikdesign-Kenntnissen schöne Webseiten erstellen kannst
  • Ermöglicht es dir, eine Webseite kostengünstig oder kostenlos zu erstellen

Obwohl du diese Vorteile mit den meisten Webdesign-Tools nutzen kannst, gibt es verschiedene Arten von Tools, aus denen du wählen kannst. Auf diese gehen wir jetzt ein.

Arten von Webdesign-Software

Wir werden dir gleich erklären, wie du das perfekte Tool für deine Webseite findest, aber zuerst wollen wir uns mit den Unterschieden zwischen den verschiedenen Webdesign-Tools beschäftigen.

WordPress-Webdesign-Software

WordPress-Webdesignsoftware funktioniert mit WordPress Webseiten.

Wenn du bereits eine WordPress Seite hast, hast du wahrscheinlich schon davon gehört. Zu den beliebtesten Beispielen gehören Divi, Elementor und Beaver Builder.

No-Code-Webdesign-Software

Mit No-Code-Webdesign-Tools kannst du eine Webseite ohne Programmierkenntnisse erstellen.

Diese Tools enthalten in der Regel vorformatierte Themes für deine Webseiten, aus denen du auswählen kannst, um deine Webseite an dein Publikum anzupassen. Zwei der beliebtesten Optionen sind Wix und Webflow.

Software für E-Commerce-Webdesign

E-Commerce-Webdesignsoftware hilft dir beim Aufbau und Betrieb eines E-Commerce-Shops.

Diese Plattformen umfassen die Gestaltung der Webseite und die Verwaltung des Shops in einer zentralen Plattform (obwohl sie oft mit selbst gehosteten Webseiten integriert werden). Zwei der bekanntesten Beispiele sind Shopify und SquareSpace.

Open Source-Webdesign-Software

Mit Open Source Web Design Tools kannst du den Quellcode deiner Webseite bearbeiten und anpassen. Diese Optionen eignen sich perfekt für selbst gehostete Webseiten, denn sie ermöglichen es dir, deine Webseite zu deinem Hoster zu exportieren. Zu den beliebtesten Beispielen gehören Startup4 oder TemplateToaster.

Wie du die beste Webdesign-Software im Jahr 2022 auswählst

Im Jahr 2021 stehen Dutzende von Webseiten-Designern zur Auswahl. Wie wählst du also das perfekte Tool für deine Webseite aus?

In diesem Abschnitt zeigen wir dir in drei Schritten, wie du die perfekte Software für dich auswählst.

Schritt 1. Erfahre, wie gute Webdesign-Software aussieht

Eine gute Webseite erfüllt in der Regel vier wichtige Kriterien:

1. Es ist Open Source

Mit Open Source Software hast du Zugriff auf den Quellcode deiner Webseite. Auch wenn du deinen Code heute nicht anpassen möchtest, hast du später immer noch die Möglichkeit dazu, wenn du dich für Open Source Software entscheidest.

2. Es ist kostenlos oder preisgünstig

Das Sprichwort „Du bekommst, wofür du bezahlst“ trifft auf Webdesign-Software nicht zu. Du kannst zwar viel Geld für ein gutes Programm ausgeben, aber es gibt auch Dutzende von preisgünstigen Designprogrammen, die für die meisten Webseiten genauso gut geeignet sind.

3. Sie kann in andere Programme exportiert werden

Auch wenn du das Tool, für das du dich entschieden hast, heute liebst, wird es in Zukunft vielleicht nicht mehr deinen Bedürfnissen entsprechen.

Um deine Webseite zukunftssicher zu machen, solltest du dich für ein Tool entscheiden, mit dem du deine Webseite exportieren kannst. So musst du deine Webseite nicht von Grund auf neu gestalten, wenn du deinen Host wechselst.

4. Es erfordert keine Kodierung

Viele Top-Webdesign-Tools können auch als Code-Editor fungieren, aber die besten Tools brauchen das nicht.

5. Responsive Gestaltung

Das Web Design Tool hilft dir, eine responsive Webseite zu erstellen.

Schritt 2. Identifiziere deine Bedürfnisse

Als Nächstes musst du herausfinden, wofür du eine Webseite brauchst. Die Ermittlung deiner Bedürfnisse hat großen Einfluss darauf, welche Software die richtige für dich ist, denn jedes Tool bietet unterschiedliche Funktionen für deine Webseiten.

Um deine Bedürfnisse zu ermitteln, solltest du dir die folgenden Fragen stellen:

  • Warum besuchen die Leute meine Webseite?
  • Was sollen die Leute auf meiner Webseite finden?
  • Welchen Zweck soll meine Webseite erfüllen?

Dann überlege dir, welche besonderen Funktionen deine Webseite haben muss, um die Bedürfnisse deiner Zielgruppe zu erfüllen. Hier ist eine Liste mit möglichen Funktionen, die du in Betracht ziehen solltest:

  • Suchleiste
  • Testimonials
  • Live-Chat
  • E-Commerce-Shop-Funktionalität
  • E-Mail-Newsletter-Pop-ups
  • Funktionen im Footer der Webseite (z. B. Symbole für soziale Medien und Navigationsreiter)
  • Platz für Bewertungen
  • Eine eingebaute Karte zu deinem Unternehmen
  • Ein „Kontakt“-Formular
  • Blog
  • Blog-Suchfunktion
  • Kommentieren von Beiträgen
  • Webseiten-Analysen
  • Eingebaute Suchmaschinenoptimierung (ein SEO Tool)
  • Captcha/ Antispam-Funktion
  • Ein SSL Zertifikat
  • Medienkomprimierung
  • Lazy Loading
  • Ein Content Management System

Wenn du eine Liste mit den Funktionen erstellt hast, die du brauchst, ist es an der Zeit, deine Optionen abzuwägen.

Schritt 3. Wäge deine Optionen ab

In diesem Schritt musst du eine Liste möglicher Webseitenersteller/innen zusammenstellen. Bei jeder Option solltest du vier wichtige Punkte beachten:

1. Preis

Wie wir bereits in Schritt eins erwähnt haben, erfüllen preiswerte Tools die Bedürfnisse der meisten Menschen. Bevor du dich für ein Design Tool entscheidest, solltest du dich fragen: Können wir es uns leisten, und ist es die Kosten wert?

2. Benutzerfreundlichkeit

Die Erstellung einer Webseite sollte ein kreativer Prozess sein, aber mit dem falschen Tool kann er schnell frustrierend werden. Bevor du ein Tool auswählst, solltest du dich fragen: Können wir mit dem Tool schnell und einfach eine Webseite erstellen?

3. Mobile Kompatibilität

Im ersten Quartal 2021 wurden 54,8% des weltweiten Traffics über Smartphones abgewickelt.

Da du nicht willst, dass deine Nutzer/innen deine Webseite verpassen, solltest du prüfen, ob deine potenziellen Tools eine Webseite erstellen können, die mit einem mobilen Gerät kompatibel ist.

4. Funktionen

Zum Schluss kommen wir noch einmal auf die Funktionen zurück. Wenn du verschiedene Design Tools abwägst, achte darauf, dass du ein Tool auswählst, das dir die wichtigsten Funktionen bietet, die du in Schritt zwei genannt hast.

Um dir bei der Abwägung zu helfen, werden wir im folgenden Abschnitt einige mögliche Design Tools vorstellen.

Beste kostenlose Software zur Gestaltung von Webseiten

Nachdem wir nun erklärt haben, wie du die richtige Gestaltungssoftware auswählst, wollen wir uns nun mit den möglichen kostenlosen Optionen beschäftigen.

In diesem Abschnitt werden elf kostenlose Tools zur Erstellung von Webseiten vorgestellt, darunter die besten Open Source-, No-Coding-, E-Commerce- und WordPress-Design-Tools.

Lass uns eintauchen.

Die beste Open Source Software zur Gestaltung von Webseiten

Schauen wir uns drei verschiedene Programme an, die sich am besten für die Gestaltung von Open Source Webseiten eignen.

Startup 4

Startup 4 ist ein Website-Builder, der dir hilft, eine Webseite mit Blöcken zu erstellen. Der Website-Builder von StartUp4 funktioniert online und ist damit perfekt für Benutzer von Mac-, Windows- und Linux-Computern geeignet. Das Tool ist außerdem sehr beliebt und hat derzeit über 27.000 Kunden.

Startup 4 Webseite Design Software.
Startup 4 Webseite Design Software.

Um das Tool zu verwenden, nimmst du einfach ein Widget und ziehst es an seinen Platz. Mit Startup 4 hast du außerdem Zugriff auf verschiedene Themes, was den grafischen Gestaltungsprozess erheblich beschleunigt.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne
  • Benutzerfreundlichkeit: Sehr einfach für Anfänger und erfahrene Designer
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Kann Webseiten oder einzelne Seiten erstellen
  • Enthält über 300 vorgefertigte Blöcke (einschließlich Überschriften, Textfelder, Bilder usw.)
  • Enthält Basis-Themes
  • Integrierbar mit E-Mail-Listen-Software
  • Unbegrenzte Exportmöglichkeiten (so kannst du mit dem Tool mehrere Webseiten erstellen und sie bei deinem Website-Anbieter hochladen)

TemplateToaster

TemplateToaster ist ein Open Source Tool, das über eine einfache Desktop-App läuft. Du musst TemplateToaster nur herunterladen, es auf deinem Computer installieren, ein Theme anpassen und deine Webseite zu deinem Host-Anbieter exportieren.

TemplateToaster enthält mehrere vollständig anpassbare Templates, aus denen du auswählen kannst.

TemplateToaster Software zur Erstellung von Webseiten.
TemplateToaster Software zur Erstellung von Webseiten.

TemplateToaster eignet sich am besten für Benutzer von Windows-Computern, obwohl es über eine virtuelle Maschine auch auf dem Mac verfügbar ist. TemplateToaster hat derzeit über 1 Million Nutzer/innen weltweit.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger und erfahrene Designer
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Es läuft über eine Desktop-Anwendung
  • Ermöglicht den Export deiner Webseite
  • Enthält kostenlose Templates und Themes
  • Funktioniert mit allen gängigen Content Management Systemen
  • Kann Webseiten für den elektronischen Handel erstellen
  • Du kannst deine Webseite anpassen, indem du Schriftarten und Farben änderst

Marvel

Marvel ist ein browserbasiertes Tool, mit dem Webseiten erstellt werden können. Marvel hilft Teams, die gemeinsam entwerfen wollen, ist aber auch für einzelne Designer/innen geeignet.

Das Design Tool von Marvel lässt sich auch mit Tools wie Microsoft Teams, YouTube, Maze, Jira, Confluence, Lookback und Dropbox Paper integrieren. Das macht es zum perfekten Tool für alle, die ihre Webseiten mit diesen Tools verbessern wollen. Marvel hat derzeit über 2 Millionen Nutzer.

Marvel Website Design Tool.
Marvel Website Design Tool.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne (kostenpflichtige Pläne ab $12 pro Monat)
  • Benutzerfreundlichkeit: Sehr einfach zu bedienen (aber am besten geeignet für Leute mit Design-Erfahrung)
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Features:

  • Kann Webseiten und andere digitale Inhalte erstellen
  • Eingebaute Benutzertests
  • Die Designs sind sehr anpassbar
  • Zugang zu Archivbildern und vorgefertigten Assets

Die benutzerfreundlichsten Software Tools für die Gestaltung von Webseiten

Sehen wir uns drei Software Tools an, die am benutzerfreundlichsten sind.

Webflow

Webflow ist ein Editor für die Gestaltung von Webseiten, mit dem man Webseiten erstellen und ihre Inhalte kontinuierlich bearbeiten kann.

Webflow Website Design Editor.
Webflow Website Design Editor.

Webflow kann eine Webseite gestalten oder eine Webseite als Content Management System verwalten. Du kannst zwei Projekte auf dem kostenlosen Website-Builder-Plan verwenden.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne (kostenpflichtige Pläne zwischen $12-$212 pro Monat)
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger und erfahrene Designer
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält ein eingebautes SEO Tool
  • Funktioniert als Content Management System
  • Geeignet für Teams
  • Ermöglicht die Erstellung eigener Animationen
  • Enthält über 100 Templates
  • Enthält 3D-Bearbeitung
  • Du kannst Symbole anpassen und sie zur Wiederverwendung speichern

Wix

Wix ist ein einfacher Website-Builder, mit dem du anspruchsvolle Webseiten erstellen kannst.

Wix, der einfache Website-Bauer.
Wix, der einfache Website-Bauer.

Du kannst deine Webseite kostenlos über Wix hosten (vorausgesetzt, du bist damit einverstanden, dass deine Domain „.wixsite.com“ enthält), oder du entwirfst deine Webseite und lädst sie auf den Hosting-Anbieter deiner Webseite hoch.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne (kostenpflichtige Pläne zwischen $10-$38 pro Monat)
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger, die eine einfache Webseite erstellen wollen
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält über 500 Templates
  • Bietet im kostenlosen Plan 500 MB Speicherplatz
  • Ermöglicht Anpassungen mit Bildern, Animationen, Videohintergründen und anderen Widgets
  • Beschleunigt deine Webseite mit Wix Turbo
  • Erlaubt dir, Webanwendungen zu erstellen

Statamic

Statamic ist ein System zur Verwaltung von Webseiten, mit dem du Inhalte schnell gestalten und veröffentlichen kannst.

Statamic Website Management System.
Statamic Website Management System.

Statamic ist sowohl für Windows- als auch für Mac-Nutzer geeignet, da es eine Desktop-App für beide Betriebssysteme gibt. Statamic ist für eine Webseite kostenlos.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne (ab $259 pro Webseite)
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Ermöglicht dir das Tracking der Revisionshistorie
  • Support für mehrere Benutzer
  • Enthält mehr als 40 Feldtypen (z. B. Bilder, Textfelder usw.)
  • Kann als Content Management System eingesetzt werden

Beste Software für die Gestaltung von Webseiten im E-Commerce

Werfen wir einen Blick auf die beiden besten Softwareprogramme für die Gestaltung von Webseiten für den elektronischen Handel.

Musst du deine professionelle WordPress Webseite schnell, zuverlässig und sicher hosten? Kinsta bietet dir all das und einen 24/7-Support von WordPress-Experten. Schau dir unsere Angebote an

WooCommerce

WooCommerce ist ein WordPress Plugin, das den Aufbau und Betrieb von Onlineshops erleichtert.

WordPress Plugin für die E-Commerce-Plattform WooCommerce.
WordPress Plugin für die E-Commerce-Plattform WooCommerce.

WooCommerce wird derzeit von 14% der Online-Shops genutzt und über 4 Millionen Menschen haben es installiert. Dieses Tool eignet sich am besten für kleine und mittlere Unternehmen, die eine fortschrittliche Webseite für ihren Laden benötigen.

  • Preis: Kostenlos
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für jeden mit WordPress-Erfahrung
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält anpassbare Shop Templates
  • Berechnet automatisch Steuern und Versandgebühren für dich
  • Open Source
  • Verarbeitet Zahlungen von PayPal, Square, Stripe, Amazon Pay, Apple Pay, Einzahlungen und Google Pay automatisch
  • Enthält eine mobile App
  • Funktioniert mit Jetpack (einem Plugin für Sicherheit und Leistung)

Big Cartel

Big Cartel ist ein Website-Baukasten, der deinen E-Commerce-Shop für dich erstellt und hostet.

Big Cartel eCommerce Website builder.
Big Cartel eCommerce Website builder.

Die Nutzung ist für bis zu fünf Produkte kostenlos. Big Cartel ist am besten für kleine Unternehmen geeignet, die nur eine Handvoll Produkte verkaufen und eine einfache Webseite benötigen.

  • Preis: Kostenlose und kostenpflichtige Pläne (kostenpflichtige Pläne umfassen $9,99 und $19,99 pro Monat)
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält anpassbare Themes
  • Es zeigt dir Webseiten- und Verkaufsstatistiken in Echtzeit an
  • Geeignet für den Online- und persönlichen Verkauf
  • Tracking von Sendungen
  • Funktioniert mit einer eigenen Domain
  • Integriert mit Google Analytics

Die beste Website Design Software für WordPress

Schauen wir uns die drei besten Programme an, die als WordPress Plugins funktionieren.

Beaver Builder

Beaver Builder ist ein WordPress Plugin, das Webseiten Seite für Seite erstellt. Es enthält mehrere vorgefertigte Themes und Dutzende von Widgets, mit denen du deine Webseiten einzigartig machen kannst.

Beaver Builder WordPress Plugin
Beaver Builder WordPress Plugin.

Das Tool ist kostenlos und extrem benutzerfreundlich, da du die gewünschten Widgets einfach per „Drag and Drop“ an ihren Platz ziehst. Der Beaver Builder ist für Windows-, Linux- und Mac-Computer geeignet, da er online über WordPress funktioniert.

  • Preis: Kostenlos
  • Benutzerfreundlichkeit: Sehr einfach (vorausgesetzt, du hast Erfahrung mit WordPress)
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält Theme Templates
  • Du kannst eigene Layouts erstellen
  • Funktioniert mit mehreren Themes und anderen WordPress Plugins
  • Funktioniert auf jeder WordPress Webseite
  • Kostenlos auf unbegrenzten Webseiten
  • Es enthält Dutzende von Widgets (einschließlich Bilder, Videos, Textbeiträge usw.)

Divi

Divi ist ein WordPress Plugin, mit dem du die Seiten deiner Webseite mit vorgefertigten Themes individuell gestalten kannst. Divi ist ein Tool zur „visuellen Bearbeitung“, das heißt, es zeigt alles, was du tust, in Echtzeit an.

Divi anpassbares WordPress Plugin.
Divi anpassbares WordPress Plugin.

Auch wenn Divi keine Programmierung erfordert, kannst du deinen Webseiten benutzerdefinierte CSS hinzufügen. Divi kannst du 30 Tage lang kostenlos testen, danach ist ein kostenpflichtiger Plan erforderlich. Du kannst das Tool jedoch nutzen, um deine Webseite zu gestalten und sie dann zu exportieren.

  • Preis: Divi bietet eine 30-tägige kostenlose Testversion und zwei kostenpflichtige Pläne ($89 für einen jährlichen Zugang oder $249 für einen lebenslangen Zugang)
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger und erfahrene Designer mit WordPress-Erfahrung
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Ermöglicht das Hinzufügen von Widgets (einschließlich Bilder, Widgets, Videos, Slider, Kontaktformulare usw.)
  • Dutzende von vorgefertigten Templates zur Auswahl
  • Ermöglicht die „Massenbearbeitung“, um mehrere Widgets gleichzeitig zu bearbeiten
  • Die Templates sind vollständig anpassbar
  • Du kannst deine Designs speichern
  • Es speichert deine Bearbeitungshistorie, sodass du Aktionen „rückgängig“ und „wiederholen“ kannst
  • Ermöglicht den Export deiner Webseite

Elementor

Elementor ist ein WordPress Plugin, mit dem du Webseiten mit vorgefertigten Themes erstellen kannst.

Elementor WordPress Website builder.
Elementor WordPress Website builder.

Das Design Tool wird derzeit auf über 5 Millionen Webseiten eingesetzt und bietet einen kostenlosen Website-Builder. Elementor ist auch ein „visueller Editor“, was es perfekt für Design-Anfänger macht. Elementor läuft über WordPress und ist daher für Windows-, Linux- und Mac-Nutzer geeignet.

  • Preis: Kostenlos mit Premium-Plänen von $49-$499 erhältlich
  • Benutzerfreundlichkeit: Geeignet für Anfänger mit WordPress-Erfahrung
  • Mobile Kompatibilität: Ja

Funktionen:

  • Enthält über 90 Widgets (einschließlich Bilder, Textfelder, Videos, Schaltflächen usw.)
  • Erlaubt dir, die Farben, Größen und das Layout deiner Seiten anzupassen
  • Enthält vorgefertigte Themes
  • Open Source
  • Kompatibel mit anderen WordPress Themes und Plugins
  • Enthält Pop-ups

Website Design Software im Vergleich

Nachdem wir nun elf potenzielle Tools für Webseiten vorgestellt haben, wollen wir sie miteinander vergleichen.

Was ist die beste Software für die Gestaltung von Webseiten ohne Programmierkenntnisse?

Auf diese Frage gibt es zwei Antworten. Wenn du WordPress verwendest, ist Elementor die beste Software für die Gestaltung von Webseiten, da sie robust ist, über 80 Widgets enthält und mit allen WordPress Themes und Plugins kompatibel ist.

Wenn du nicht mit WordPress arbeitest, ist Statamic die beste „No-Code“-Lösung, da sie für mehrere Benutzer geeignet ist, als Content Management System funktioniert und für eine Webseite kostenlos ist.

Was ist die beste kostenlose Webdesign-Software?

Die robustesten und kostenlosesten Tools zur Gestaltung von Webseiten sind Beaver Builder, Elementor und WooCommerce.

Diese Tools funktionieren als Plugins für WordPress. Sie funktionieren nahtlos mit jeder WordPress Webseite. Sie enthalten außerdem Dutzende von Widgets, sind Open Source und lassen sich individuell anpassen. Du kannst deine Webseite auch mit anderen WordPress Plugins erweitern.

Was ist die beste Design-Software für Windows?

Das perfekte Tool zur Gestaltung von Webseiten für Windows ist TemplateToaster, denn TemplateToaster enthält eine kostenlose Windows-App, mit der du deine Webseite offline erstellen kannst.

Welches ist die beste Design-Software für Mac?

Der beste Webdesigner für Mac ist Statamic, denn Statamic hat eine eigene Mac-App. Mac-Nutzer können TemplateToaster auch über eine virtuelle Maschine nutzen, was allerdings nicht auf allen Computern funktioniert.

Was ist die beste Design-Software für Linux?

Die besten Tools zur Gestaltung von Webseiten für Linux sind Beaver Builder, Elementor und WooCommerce. Da diese Design Tools über WordPress laufen, funktionieren sie auf Linux-Computern genauso gut wie auf Windows- und Mac-Computern.

Wenn du einen Linux-Computer hast und nicht mit WordPress arbeitest, sind Design Tools wie Startup 4 und Marvel ebenfalls eine gute Wahl (da sie über deinen Webbrowser laufen).

Den Website-Builder von Startup 4 kannst du dir unten ansehen.

Startup 4 Website Builder Seite.
Startup 4 Website Builder Seite.

Du möchtest eine Webseite gestalten, hast aber keine Ahnung von Code? 👩‍💻 Schau dir diese Webseiten-Designsoftware an, um loszulegen ✨Click to Tweet

Zusammenfassung

Welches Tool das richtige für dich ist, hängt davon ab, welche Art von Webseite du brauchst, ob du deine Webseite mit WordPress betreibst und welche Art von Computer du hast.

Wenn du dich für die richtige Software entscheidest, solltest du dich immer umsehen und deine Optionen abwägen, um sicherzugehen, dass das Tool, das du auswählst, die Webseite deiner Träume gestalten kann.

Für zukunftssichere Ergebnisse solltest du immer ein Open Source Tool wählen, das du exportieren kannst, damit du deine Webseite mitnehmen kannst, wenn du den Webhosting-Anbieter wechselst.


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 34 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.