Fragst du dich, welches Hosting-Angebot von Kinsta für dich am besten geeignet ist? Um dich nicht zu ärgern, werden wir versuchen, einige der häufigsten Fragen zu beantworten, die wir unten erhalten, um dir zu helfen, das richtigen Paket von Anfang an zu finden. Wenn du dir noch nicht sicher bist oder weitere Fragen hast, steht dir unser Vertriebsteam jederzeit gerne zur Verfügung.

Wie Kinstas Hosting-Pakete funktionieren

Alle unsere Hosting-Pakete enthalten Spezifikationen wie die Anzahl der zulässigen WordPress-Installationen, Speicher und PHP-Worker. All dies wird auf unserer Preisseite ausführlich beschrieben. Wir unterstützen außerdem den Multisite-Modus für alle Pakete mit Ausnahme von Starter. Grundsätzlich solltest du das Paket auswählen, der am besten zu deinem Ressourcenabdruck passt, jedoch mit einigem Aufwand.

Beispiel: Wenn deine Website im letzten Monat 80.000 Mal besucht wird und schnell wächst, wählst du ein Paket mit mindestens 100.000 Visits aus, da du mehr Headroom benötigst. Zu jedem Paket gehören folgende Funktionen:

  • 720 tägliche Verfügbarkeitsprüfungen pro Standort
  • Automatische Skalierung
  • Staging-Umgebung
  • Kostenloses SSL
  • Kostenloser CDN
  • Kostenlose Website-Migration
  • HTTP/2 Support
  • SSH, WP-CLI, Git
  • Unterstützung für Multisite
  • Premium-DNS Management
  • PHP 7

Besuche

Wir haben einen ausführlichen Artikel darüber, wie Kinsta Besuche zählt. Wir empfehlen dir, dies durchzulesen, da Google Analytics nicht immer der beste Weg ist, um die Gesamtzahl der Besuche zu ermitteln.

Festplattenplatz

In unserem ausführlichen Blog-Beitrag findest du unter ermittelst deiner aktuellen WordPress-Seite.

Um dir so viel Speicherplatz wie möglich zur Verfügung zu stellen, werden Staging-Seiten bei der Berechnung deines gesamten Speicherplatzes von der Berichterstellung ausgeschlossen. Nur Live-Seiten werden für deine Speicherplatznutzung berücksichtigt.

Anzahl der Installationen:

Jedes Hosting-Paket umfasst eine bestimmte Anzahl von Installationen. Eine Installation ist eine WordPress-Seite (Dateien) zusammen mit ihrer MySQL-Datenbank. Dies bedeutet nicht notwendigerweise die Gesamtzahl der Websites. Wenn du beispielsweise mehrere Standorte betreibst, verwendest du immer noch eine WordPress-Installation und -Database. Daher ist es möglich, viele Websites auf unseren Paketen zu betreiben, die Multisite unterstützen.

Jede Installation enthält außerdem eine kostenlose Staging-Umgebung zum Testen von Plugins, Designs und Updates.

Weitere Artikel zu einer Konfiguration mit mehreren Standorten findest du hier:

PHP-Workers

Jedes Hosting-Paket bei Kinsta umfasst eine bestimmte Anzahl von PHP-Workers. Diese bestimmen, wie viele gleichzeitige Anforderungen deine Seite zu einem bestimmten Zeitpunkt verarbeiten kann. Einfach ausgedrückt: Jede nicht zwischengespeicherte Anfrage für deine Website wird von einem PHP-Worker bearbeitet. Wir empfehlen, unseren ausführlichen Artikel über die Funktionsweise von PHP-Workern zu lesen.

Wenn du eine E-Commerce-, Mitgliedschafts- oder Community-Seite betreibst, sind diese in der Regel ressourcenintensiver und enthalten viele Inhalte, die nicht im Cache gespeichert werden können. Hier wird die Anzahl der PHP-Worker sehr wichtig. Schau dir die Do’s und Don’ts für das Hosting von WordPress-Mitgliederseiten an.

WordPress Upgrades

Kinsta erzwingt keine großen Aktualisierungen, da jeder Einzelne diese großen Änderungen zuerst testen sollte, bevor er sie anwendet. Du kannst dies problemlos in unserer Staging-Umgebung tun. Sicherheitspatches (wie WordPress 4.7.1, 4.7.2 usw.) werden jedoch automatisch angewendet.

Haben Sie mit Ausfallzeiten und WordPress-Problemen zu kämpfen? Kinsta ist die Hosting-Lösung, die Ihnen Zeit spart! Sieh dir unsere Features an

Zahlungsinformationen

Wir stehen hier bei Kinsta hinter unserem Service. Wir sind stolz, dir eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie und keine langfristigen Verträge anbieten zu können.

Das Beste an der Aufstellung von Kinstas Paketen ist, dass du jederzeit ohne Strafen „upgraden“ und „downgraden“ kannst. Hinter den Kulissen wird automatisch alles verteilt. Hast du saisonalen Datenverkehr oder erwartest du einen Verkehrsaufschwung? Kein Problem, du kannst zwischen den Paketen mit einem Klick auf eine Schaltfläche im MyKinsta-Dashboard wechseln.

Ein weiterer Grund, warum du ein Upgrade durchführen solltest, besteht darin, Überbestände zu vermeiden. Informiere dich über unsere übermäßige Preisgestaltung.

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten und Überweisungen für diejenigen, die sich für die jährliche Rechnungsstellung entscheiden. Siehe unsere Zahlungsmethoden. Für EU-Kunden kannst du deine MwSt-Nummer beim Check-out oder jederzeit über das MyKinsta-Dashboard hinzufügen.

Alle unsere Pakete beinhalten 2 kostenlose Monate, wenn du dich für eine jährliche Zahlung entscheidest. Dies ist eine großartige Möglichkeit, deine Hosting-Kosten niedrig zu halten. Wenn du gemeinnützig bist oder ein Open Source-Projekt hast, kannst du auch 15% Rabatt erhalten!

Wir sind hier um zu helfen

Wenn du Hilfe bei der Auswahl des richtigen Paketes benötigst, wende dich bitte an unser Vertriebsteam. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Empfehlungen bei dir melden.

Sobald du ein Kinsta-Kunde bist, bieten wir an einen rund um die Uhr Support. Wir sind immer nur einen Klick entfernt.

6
Mal geteilt