Die Erstellung einer Website erfordert Dateien und Ordner. Der Aufbau einer komplizierten Website erfordert ein scheinbar endloses Angebot an Dateien und Ordnern. Wenn du ein Entwickler oder Designer bist, wird es unglaublich überwältigend. Du kannst vergessen, wohin eine Mediendatei verschoben wurde, oder vielleicht ist ein Themeordner verloren gegangen oder wurde nicht richtig auf den Server übertragen. Unabhängig von deinen Problemen brauchst du einen der besten FTP-Clients, der dir hilft, organisiert zu bleiben.

Was ist der Sinn eines FTP-Clients?

FTP steht für File Transfer Protocol, und es ermöglicht dir, deine lokalen Dateien auf einem Computer mit einem Online-Server zu verbinden. Beispielsweise kannst du eine WordPress-Site erstellen. In diesem Fall kannst du eine Website auf deinem Computer erstellen, dann schließlich alle Dateien auf deinen Server verschieben und deine Website für die ganze Welt sichtbar machen. Kurz gesagt, es gibt dir die Möglichkeit, deine Dateien zu organisieren, Änderungen in einer privaten Umgebung vorzunehmen und auch zu überprüfen, ob etwas schief läuft.

Alle FTP-Clients sind unterschiedlich, aber das Wichtigste zu wissen ist, dass du einen Client willst, der auf deinem Betriebssystem funktioniert, und du suchst nach einer Benutzeroberfläche, die einfach zu bewegen und die Ordner zu sortieren ist.

Heute haben Hosting-Unternehmen in der Regel Schaltflächen mit einem Klick, um diese Dateien auf Plattformen wie WordPress zu installieren. Ein FTP-Client ist jedoch immer noch ein hervorragendes Schulungs- und Fehlerbehebungswerkzeug für Anfänger und fortgeschrittene Entwickler. Es ist auch ratsam, immer eine lokale Version deiner Website auf einem Computer zu speichern.

Funktionen, nach denen man in den besten FTP-Clients suchen sollte

FTP-Clients sind in mancher Hinsicht so ähnlich, aber manchmal findet man in einem von ihnen eine kleine Funktion, die es für einen deutlich nützlicher macht. Allerdings sind dies die Merkmale, die du in erster Linie in Betracht ziehen solltest:

  • Du musst zuerst herausfinden, ob der FTP-Client auf deinem Betriebssystem (wie Windows, Mac oder Linux) funktioniert oder nicht.
  • Schau auch, welche Versionen deines Betriebssystems unterstützt werden. Einige FTP-Clients sind in Bezug auf die Betriebssystemunterstützung viel besser als andere.
  • Suche nach schönen Interfaces mit Drag&Drop-Funktionalität.
  • Die besten FTP-Clients verfügen über Lesezeichen- und Suchwerkzeuge zum Auffinden deiner Dateien, auch wenn du Tausende von ihnen hast.
  • Suche, welche Clients sich mit bestimmten Servertypen verbinden. Einige von ihnen sind nur für den Transfer von lokalen auf Online-Server gedacht. Andere verbinden sich mit Speicherservern von Drittanbietern wie Dropbox und Google Drive.
  • Stelle sicher, dass der Client die Protokolle unterstützt, die du brauchst. Einige davon sind FTP, SSL und SSH.
  • Eine schnelle Dateiübertragung ist ein Muss.
  • Side-by-Side Verzeichnisvergleiche sehen wunderbar aus.
  • Die meisten Entwickler müssen sicherstellen, dass große Dateien über ihren FTP-Client übertragen werden können.
  • Die Sicherheit sollte bei der Auswahl eines FTP-Clients eine Ihrer obersten Prioritäten sein.

Die besten FTP-Clients auf dem Markt

  1. FileZilla
  2. Cyberduck
  3. ForkLift
  4. Transmit
  5. WinSCP
  6. WS_FTP® Professional
  7. Commander One PRO
  8. Core FTP LE
  9. CuteFTP
  10. Free FTP

Ausführliche Rezensionen der besten FTP-Clients

Einige der besten FTP-Clients sind in Bezug auf die Funktionen und Schnittstellen sehr ähnlich. Einige sind drastisch unterschiedlich. Wir empfehlen dir, zunächst zu prüfen, welche der FTP-Clients von deinem Betriebssystem unterstützt werden. Dann berücksichtige unsere ausführlichen Bewertungen unten!

Lasst uns anfangen.

1. FileZilla (Windows, Mac, und Linux)

Einer der beliebtesten Namen im FTP-Spiel ist Filezilla. FileZilla ist nicht nur kostenlos und einfach herunterzuladen, sondern es dauert auch nicht lange, um das Innenleben des gesamten Systems zu verstehen. Obwohl FileZilla eine etwas veraltete Benutzeroberfläche hat, können alle Benutzer auf ihre Website-Dateien verlinken und sie neben dem platzieren, was auf einem Computer gespeichert ist.

Die Mehrheit der FileZilla-Benutzer hat Windows-Maschinen, aber du kannst auch Software für alle Betriebssysteme herunterladen, auch für ältere Versionen wie Windows 7.

FileZilla

FileZilla

Die FileZilla-Oberfläche bietet ein Hauptfenster (in dem du die meiste Zeit verbringen wirst), einen Site-Manager und einen Dateinamen-Filterbereich. Du kannst nach bestimmten Elementen in den Dateien suchen und Einstellungen konfigurieren, indem du zwischen den Registerkarten im Hauptmenü wechselst. Wie bereits erwähnt, wird der größte Teil der Arbeit im Hauptfenster erledigt, wo du eine Side-by-Side-Darstellung mit lokalen Site-Dateien auf der linken Seite und dem entfernten Standort auf der rechten Seite sehen wirst.

Mit einer einfachen Anmeldung mit deinem Host, Benutzernamen und Passwort kannst du Dateien zu einer Warteschlange für die Übertragung hinzufügen und deine Dateien sogar per Drag & Drop von einer Seite zur anderen ziehen. Statusberichte werden in mehreren Bereichen angezeigt, und es gibt in der Regel sehr schnell einen Fehler, um dich zu informieren, wenn du etwas falsch gemacht hast.

Wichtig

Es gab mehrere Berichte über Downloads mit Malware und Viren von der SourceForge-Website (die einen FileZilla-Download anbietet). Deine beste Wahl ist es, direkt auf die FileZilla-Website zu gehen, um die sicherste und zuverlässigste Download-Datei zu erhalten.

 

Was macht FileZilla zu einer großartigen Option:

  • FileZilla ist eine völlig kostenlose Open-Source-Software.
  • Es gibt mehrere Optionen für verschiedene Betriebssysteme und verschiedene Versionen. FileZilla ist einer der wenigen FTP-Clients, bei denen es wirklich egal ist, welchen Maschinentyp du hast.
  • Die FileZilla-Community ist aktiv und erfolgreich, was bedeutet, dass Updates üblich sind und du mit Benutzern und Entwicklern interagieren kannst.
  • Die Support-Dokumentation ist reichlich vorhanden, mit einem vollständigen Abschnitt für Entwicklungshilfe, FAQs, einer Support-Seite und einem Forum.
  • Die Side-by-Side-Anzeige auf dem Hauptbildschirm ermöglicht eine einfache Interpretation, wohin deine Dateien verschoben werden und wie der Status für eine Übertragung ist.
  • Der FTP-Client unterstützt eine Vielzahl von Protokollen wie SFTP, FTPS und FTP.
  • Der Client ist in vielen Sprachen verfügbar und kann weltweit eingesetzt werden.
  • Die Remote-Datei-Suchfunktion stellt sicher, dass du nie wieder herumscannen musst, um sie manuell zu finden.
  • Du erhältst eine Remote-Dateibearbeitung, so dass du dich nicht immer bei deinem Host-Konto anmelden musst.
  • Lesezeichen werden bereitgestellt, um deinen Platz zu speichern und dich daran zu erinnern, wo sich die Dateien befinden.
  • Du kannst große Dateien übertragen. Meistens werden Dateien mit mehr als 4 GB unterstützt, was besser ist als bei einigen Konkurrenten.
  • Das Modul Verzeichnisvergleich wird mit Hilfe von Drag&Drop-Tools noch nützlicher.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

FileZilla ist einer der besten Allround-FTP-Clients auf dem Markt. Es mag ein wenig dauern, bis man sich an die Schnittstelle gewöhnt hat, aber es unterstützt alle Betriebssysteme und viele der älteren Versionen. Es ist definitiv wahrscheinlicher, dass es von Leuten mit Windows verwendet wird, aber die Option für Mac- und Linux-Benutzer ist vorhanden. Darüber hinaus mögen wir FileZilla für diejenigen, die den Side-by-Side Drag&Drop-Vergleich wünschen.

2. Cyberduck (Windows und Mac)

Cyberduck bietet keine Unterstützung für Linux, aber Mac- und Windows-Benutzer finden es eher einfach zu bedienen und schnell für die Übertragung von Dateien zu und von lokalen und entfernten Standorten. Du kannst den FTP-Client von der Cyberduck-Website herunterladen oder du hast Optionen für Downloads im Microsoft- und Mac-App-Store.

Dies ist kostenlose Open-Source-Software, aber du kannst die Spendenaufforderungen loswerden und sogar einen Registrierungsschlüssel erhalten, wenn du mehr als 10 $ an die Entwickler spenden möchtest.

Cyberduck

Cyberduck

Die Cyberduck-Schnittstelle ist im Vergleich zu anderen FTP-Clients (FileZilla inklusive) moderner und verbindet deine Website mit externen Speicherorten wie Google Drive und Dropbox.

Einer der Vorteile von Cyberduck ist der „Kryptomator“, der eine zusätzliche Seite der Verschlüsselung während der Übertragung für zusätzliche Sicherheit bietet. Außerdem gefällt uns, dass Cyberduck dich in die Cloud einbindet und dir gleichzeitig die Möglichkeit gibt, Dateien mit Hilfe einer schnellen Web-URL zu teilen.

Was macht Cyberduck zu einer großartigen Option?

  • Cyberduck läuft als Open-Source-Projekt ohne Kosten.
  • Du kannst den Client sowohl für Windows- als auch für Mac-Computer herunterladen.
  • Es ermöglicht dir die Verbindung über mehrere Protokolle wie FTP und SFTP.
  • Cyberduck bietet auch Transferunterstützung für einige der beliebtesten Cloud-Speicherplattformen von Drittanbietern wie Microsoft Azure, Google Drive und Dropbox.
  • Die Cryptomator-Funktion stellt sicher, dass alle deine Dateien und Übertragungen verschlüsselt und sicher sind, indem sie eine zusätzliche Ebene hinzufügt, indem sie jede Datei einzeln verschlüsselt. Es gibt auch keine Hintertüren, da du dich nicht registrieren oder ein Konto eröffnen musst.
  • Du kannst einen externen Datei-Editor verwenden, um Änderungen an allen deinen Dokumenten vorzunehmen.
  • Die gemeinsame Nutzung von Dateien ist mit Hilfe eines URL-Generators einfach.
  • Das Lesezeichen-Tool verfügt über Funktionen zum Protokollieren von Verlauf, Importen, Dateien und mehr.
  • Du kannst ganz einfach durchsuchen, indem du die Quick-Look-Funktion verwendest oder dir die allgemeine Übersicht für große Ordnerstrukturen ansiehst.
  • Alles kann über Cyberduck übertragen werden. Dies geschieht mit Hilfe eines Drag&Drop-Moduls. Du kannst auch synchronisieren und kopieren und einfügen.
  • Cyberduck verfügt über mehrere Integrationen wie den Keychain Passwortschutz und die Bonjour Auto-Discovery-Plattform.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Du kannst Cyberduck nicht benutzen, wenn du unter Linux bist. Windows- und Mac-Anwender schätzen jedoch eher die moderne, saubere Oberfläche, die Cyberduck zu bieten hat.

Darüber hinaus ist es ideal für Benutzer, die mit alternativen Cloud-Services von Drittanbietern wie Google Drive oder Dropbox synchronisieren möchten. Wenn du mehr an einer Verknüpfung mit Cloud Storage interessiert bist, ist dies der richtige FTP-Client für dich (und meine persönliche Vorliebe).

3. ForkLift (Mac)

ForkLift ist ein Mac-basierter Dateimanager und Transferclient mit zwei Fenstern zum Vergleichen mehrerer Dateispeicherorte und zum Hin- und Herbewegen. Für Dinge wie Amazon S3 und Google Drive stehen Remote-Verbindungen zur Verfügung. Ganz zu schweigen davon, dass du die Möglichkeit hast, dich mit mehreren Servern gleichzeitig zu verbinden, was dir mehr Vielseitigkeit bietet, wenn du mehr als einen Transfer durchführen musst.

ForkLift hat eine kostenlose Testversion, aber die Kernsoftware erfordert eine Zahlung von 29,95 $ für eine Einzellizenz. Die Familienlizenz kann auf drei Computern für 49,95 $ verwendet werden, während die Small Business-Lizenz auf bis zu fünf Macs läuft, alles zum Preis von 99,95 $. ForkLift bietet auch Bildungsrabatte für Lehrer und Schüler.

ForkLift

ForkLift

Der Hauptdateimanager verbindet deine entfernten Server mit der lokalen Umgebung, indem er ein Drag&Drop-System mit schönen Grafiken verwendet, damit du sehen kannst, welche Dateien verwaltet werden. Darüber hinaus lässt sich durch den Side-by-Side Vergleich alles in einem Fenster sehen und von Datei zu Datei verschieben. Es ist eine neue Benutzeroberfläche, die mit der Eleganz einhergehen sollte, an die Mac-Benutzer gewöhnt sind.

Was macht ForkList zu einer großartigen Option:

  • Obwohl ForkLift nicht kostenlos ist, hat es einige vernünftige Lifetime-Preise und Rabatte für Schüler und Lehrer.
  • Die Dual-Pane-Schnittstelle teilt die Speicherorte deiner Dateien in zwei getrennte Fenster und gibt dir die Möglichkeit, Dateien von einem Bereich in einen anderen zu ziehen.
  • Du kannst alle deine Favoriten zwischen Computern mit der Verwendung von Dropbox synchronisieren.
  • Mit ForkLift kannst du Dropbox-Dateien mit der rechten Maustaste kopieren und sofort in die ForkLift-Dateien ziehen.
  • Verschiedene Remote-Verbindungen sind verfügbar, darunter WebDAV, Amazon S3 und Google Drive.
  • ForkLift unterstützt Transfers mit SFTP und FTP.
  • Das Übertragungsmodul beinhaltet ein Vorschaufenster zur Überprüfung wichtiger Details aus allen Dateien. Beispielsweise kannst du eine Audiodatei wiedergeben oder ein Bild ansehen.
  • Mit dem Multi-Rename-Tool kannst du eine große Gruppe von Dateien auswählen und sie alle gleichzeitig umbenennen.
  • Du kannst deine Oberfläche in einen „dunklen Modus“ ändern, um deine Augen bei der Arbeit nicht zu belasten.
  • ForkLift hat Optionen, um deinen bevorzugten Editor einzustellen. Das bedeutet, dass alle Dateibearbeitungen außerhalb von ForkLift durchgeführt werden, aber dann mit der Software synchronisiert werden.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

ForkLift funktioniert nur für Mac-Benutzer, daher sollten sich Windows- und Linux-Leute einige der anderen FTP-Clients ansehen. Was die Auswahl von ForkLift auf der Grundlage von Funktionen betrifft, so solltest du es in Betracht ziehen, wenn du Zugriff auf viele Remote-Verbindungen haben möchtest, von denen einige Google Drive, SMB und NFS beinhalten. Dies ist auch eine Premium-Software, wenn du also nicht für einen FTP-Client bezahlen willst, dann musst du nach etwas anderem suchen.

4. Transmit (Mac)

Wenn du ein Mac-Benutzer bist, der nach etwas anderem als ForkLift sucht, hat Transmit einige einzigartige Funktionen, die es von anderen unterscheidet. Auf der Oberfläche bietet Transmit eine wunderbare Schnittstelle zur Verwaltung deiner Dateien und deren Verknüpfung mit mehreren Servern gleichzeitig. Du kannst alles von einem Ort aus hochladen, verwalten und herunterladen und dich gleichzeitig mit Favoriten wie Box, Google Drive und Backblaze verbinden.

Wie bei vielen Mac-FTP-Clients steht Transmit eine kostenlose Testversion zur Verfügung. Die Hauptsoftware wird jedoch für einen Preis von 45 $ verkauft. Dies gilt nur für eine Lizenz, aber du erhältst Rabatte, je mehr Lizenzen du kaufst. Zum Beispiel kosten 10 Kopien von Transmit 43 $ pro Kopie. Es ist kein großer Rabatt, aber anständig für Unternehmen, die die zusätzlichen Kopien benötigen.

Transmit

Transmit

Eines der wichtigsten Verkaufsargumente von Transmit ist, dass es im Vergleich zu anderen FTP-Clients eine deutliche Geschwindigkeitssteigerung aufweist. Es bietet auch ein Side-by-Side-Modul, Visualisierungen deiner Dateien und ausgezeichnete Verknüpfungen, um deine Dateien im Handumdrehen zu finden. Insgesamt scheint der Transmit FTP-Client mit seiner Cloud-Unterstützung und seinen Tools zur Dateisuche zu überzeugen.

Was Transmit zu einer großartigen Option macht:

  • Transmit hat keine kostenlose Version, aber die Preise sind angemessen, und du erhältst Rabatte wenn du mehr Lizenzen kaufst.
  • Es bietet eine atemberaubende Benutzeroberfläche, die mit dem übereinstimmt, was die meisten Mac-Benutzer gewohnt sind.
  • Es behandelt die Grundlagen wie FTP, WebDAV und SFTP. Es werden aber auch Server-Integrationen mit Diensten wie Rackspace, Dropbox und Backblaze ermöglicht.
  • Transmit verfügt über ein Drag & Drop-System zum Hochladen und Synchronisieren von Dateien in Sekundenschnelle.
  • Du kannst Dateien auf mehreren Servern gleichzeitig verwalten.
  • Transmit hat ein „Panic Sync“-Tool, das deine Daten sicher an einem separaten Ort speichert, nur für den Fall, dass etwas mit deinem Remote-Server oder Computer schief geht.
  • Es ist einer der schnellsten Kunden auf dem Markt, mit intelligenter Suche in komplexen Ordnern und schnellem Multithreading.
  • Zeige Dateiinformationen in der Sidebar an.
  • Bearbeite viele deiner Dateien im Stapelverfahren, indem du die Dateien auswählst, die du bearbeiten möchtest, und den Text auswählst, in den du sie ändern möchtest.
  • Du kannst den Namen einer Datei mit einem „Schlüssel“ auswählen und wirst direkt an diesen Ort gebracht.
  • Transmit unterstützt extra große Amazon S3 Dateiübertragungen.

Is This FTP Client Right for You?

Du solltest Transmit nur dann in Betracht ziehen, wenn du ein Mac-Benutzer bist. Darüber hinaus empfehlen wir, Transmit und Forklift zu vergleichen, um zu sehen, welcher die benötigten Remote-Server hat. Abgesehen davon ist Transmit für diejenigen gedacht, die eine saubere Schnittstelle mit schnellen Upload- und Übertragungsgeschwindigkeiten wünschen. Die Tastenkombinationen eignen sich auch hervorragend zur Verbesserung deines Workflows.

5. WinSCP (Windows)

WinSCP funktioniert, wie man aus dem Namen schließen kann, nur auf Windows-Computern. Es handelt sich um einen kostenlosen Dateimanager und FTP-Client, der deine entfernte und lokale Umgebung verbindet. Das Open-Source-Projekt hat bis zu diesem Artikel über 124 Millionen Downloads und seine Popularität scheint nur noch zu steigen. Die Benutzeroberfläche ähnelt in etwa FileZilla, mit einem Dual-Pane Modul zur Übertragung von Dateien.

Du kannst deine Hauptseite auch mit mehreren Registerkarten, verschiedenen Befehlen und Sitzungen anpassen. Mehrere Sitzungen sind auf dem gleichen Bildschirm möglich, so dass du mehr Arbeit auf einmal erledigen kannst.

WinSCP

WinSCP

Die Feature-Basis für WinSCP sieht reichlich vorhanden und einfach zu bedienen aus. Darüber hinaus findest du alle möglichen Informationen über das Produkt auf der WinSCP-Website. Einige der Ressourcen umfassen eine ausführliche Dokumentation, ein Benutzerforum und Optionen für den Kundensupport.

Was WinSCP zu einer großartigen Option macht:

  • WinSCP ist ein kostenloser FTP-Client.
  • Die Dokumentations- und Support-Tools sind besser als einige der Wettbewerber.
  • Der Client ermöglicht Übertragungen über WebDAV, S3, SFTP, SCP, FTPS und FTP.
  • Die grafische Benutzeroberfläche macht deine Arbeit visueller und verständlicher.
  • Du kannst den Texteditor deiner Wahl integrieren.
  • Aufgaben und Skripte können durch die Erstellung von Regeln automatisiert werden.
  • Der Client übersetzt in mehrere Sprachen, um in vielen Ländern Support zu erhalten.
  • Alle Dateien sind verschlüsselt, wenn sie über WinSCP gesendet werden.
  • Du kannst administrative Einschränkungen festlegen, wenn du vorhast, den Client für dein Unternehmen zu nutzen, oder wenn du nicht möchtest, dass einige Personen Zugang zu bestimmten Dateien oder Funktionen erhalten.
  • Du kannst die Benutzeroberfläche an die jeweiligen Anforderungen anpassen.
  • WinSCP ist immer mit deinem aktuellen Arbeitsbereichen verbunden. WinSCP stellt einen gesamten Arbeitsbereich wieder her, wenn du etwas verlierst.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

WinSCP ist keine Option für Mac- oder Linux-Benutzer. Es ist sinnvoll für diejenigen, die einen rein Windows-basierten FTP-Client wünschen. Wir mögen es vor allem wegen der Einfachheit der Oberfläche. Wenn du nur das Notwendigste willst, ist WinSCP eine gute Option für dich.

6. WS_FTP® Professional

WS_FTP Professional hat über 40 Millionen Benutzer. Einer der Gründe dafür ist, dass WS_FTP extreme Verschlüsselungsgrade, einfache Anpassung und erweiterte Verwaltungswerkzeuge bietet. Beginnend mit der Sicherheit schützt WS_FTP alle Dateien an allen Stellen des Übertragungsprozesses. Dies gilt auch vor und nach der Übertragung von Dateien. Mehrere Formen der Verschlüsselung werden verwendet, um sicherzustellen, dass alle Ihre Dateien innerhalb von WS FTP geschützt sind.

Diese Art von Sicherheit macht WS_FTP zu einem Premium-FTP-Client. Daher musst du die 49,95 $ pro Lizenz für einen einzelnen Benutzer bezahlen. Du kannst den Community- und E-Mail-Support nutzen, wenn du auf die professionelle Option umsteigst, ab 89,95 $.

WS_FTP® Professional

WS_FTP® Professional

Neben der Verschlüsselung bietet WS_FTP noch einige andere Möglichkeiten, um deine Dateien vor Schäden zu schützen. Zunächst einmal wird jede Datei nach einem Zeitplan gesichert. Du kannst auch einige dieser Backups komprimieren, um sie auf anderen Computern oder USB-Laufwerken zu speichern. Die Synchronisierung erfolgt ebenfalls automatisch, so dass du diese Dateien an entfernte Server senden kannst und dir keine Sorgen machst, dass sie an anderer Stelle verloren gehen.

Was WS_FTP zu einer guten Option macht:

  • WS FTP ist ein Premium-FTP-Client für Windows mit soliden Preisen.
  • Der Hauptvorteil ist die hohe Sicherheit. Dazu gehören Dateiverschlüsselung, Signaturschlüssel, Backups, nach FIPS 140-2 validierte Kryptographie und mehr.
  • Alle Transfers gelangen garantiert in die richtigen Ordner.
  • Du kannst deine Dateien mit einer Vielzahl von Servern und Geräten synchronisieren.
  • Komprimiere deine Dateien direkt aus dem WS_FTP-Fenster.
  • Du kannst E-Mail-Benachrichtigungen festlegen, die an dich oder andere Interessengruppen in deinem Unternehmen gesendet werden, wenn ein Transfer stattgefunden hat.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Sicherheit ist der Name des Spiels für WS FTP. Die FIPS 140-2 Validierte Kryptographie und die integrierte Dateiverschlüsselung vereinen sich zum ultimativen Schutz aller wichtigen Dateien. Koppel dies mit den Backups und Synchronisierungen und du solltest keine Probleme haben, deine Dateien auf Sperre zu halten. Aus diesem Grund mögen wir WS FTP am liebsten für Windows-Benutzer, die die beste Sicherheit wollen.

7. Commander One PRO (Mac)

Commander One hat eine kostenlose Version, die du gerne herunterladen kannst. Aus einigen Gründen konzentrieren wir uns jedoch mehr auf den Premium Commander One PRO FTP-Client. Erstens ist der Funktionsumfang bei einem Upgrade auf die Pro-Version weitaus besser. Zweitens, die persönliche Lizenz für Pro beträgt nur 29,99 $. Danach bekommst du die Teamversion für 99,99 $ (fünf Lizenzen) oder den Firmenplan (50 Lizenzen) für 149,99 $.

Commander One

Commander One

Commander One PRO unterstützt Übertragungen mit FTP, SFTP und FTPS. Es ist ein zuverlässiger und ziemlich schneller Client für das schnelle Übertragen, Hochladen und Verschieben von Elementen von Server zu Server. Mehrere Verbindungen sind möglich, und das Tabbed Browsing sorgt dafür, dass dein Workflow effizienter wird.

Die Entwickler haben auch ein neues Release namens Commander One PRO 2. Dies führt zu vielen Möglichkeiten der Cloud-Synchronisierung wie Backblaze B2, Box Cloud und Amazon S3. Alle diese Server sind mit Hilfe eines schönen Verbindungs-Managers verbunden. So hast du immer Zugriff auf deine Verbindungen an einem Ort – auch wenn du fünf oder zehn Verbindungen gleichzeitig hast.

Was Commander One PRO zu einer großartigen Option macht:

  • Commander One hat eine kostenlose Version für leichte Arbeiten. Es bietet auch eine extrem erschwingliche Premium-Version mit einzigartigen Funktionen.
  • Commander One PRO unterstützt zahlreiche Sprachen wie Polnisch, Spanisch und Französisch.
  • Du kannst aus einer Vielzahl von Farbthemen wählen.
  • Der Client hilft bei der Komprimierung deiner Dateien. Einige der Komprimierungsversionen beinhalten ZIP-, RAR- und TGZ-Dateien.
  • Es ermöglicht die Verbindung zu einem Android-Gerät zur Dateiverwaltung auf deinem Smartphone oder Tablet.
  • Die Installation ist auch bei allen iOS-Geräten möglich.
  • Commander One PRO bietet einen Dateibetrachter, um zu sehen, welche Medienelemente sich tatsächlich in deinen Dateien befinden. Dies kann auch für die Analyse von Metadaten hilfreich sein.
  • Du kannst Hotkeys zuweisen, um deinen Workflow zu verbessern und den Prozess der Suche nach bestimmten Dateien zu beschleunigen.
  • Der Verschlüsselungsdienst schützt deine Dateien während aller Übertragungen. Dies geschieht zwischen lokalen, Cloud und Remote-Servern.
  • Der FTP-Client verfügt über eine große Liste von Verbindungen, die er nutzen kann, darunter Amazon S3, Dropbox und OneDrive.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Windows- und Linux-Benutzer können Commander One PRO ganz überspringen. Wenn du ein Mac-Benutzer bist, der mehrere Verbindungen und eine hochgradig anpassbare Benutzeroberfläche benötigt, ist Commander One PRO vielleicht genau das Richtige für dich. Es hat auch eine große Unterstützung für Komprimierungsdateien.

Bist du es leid, Probleme mit deiner WordPress-Seite zu haben? Hol dir den besten und schnellsten Hosting-Support von Kinsta! Schau dir unsere Pläne an

8. Core FTP LE (Windows)

Core FTP LE war nicht immer kostenlos, aber jetzt hast du die Möglichkeit, entweder für die Pro-Version oder die LE-Version zu bezahlen. Unserer Meinung nach sollte Core FTP LE für die Mehrheit der Benutzer gut funktionieren, mit seiner grundlegenden Benutzeroberfläche, dem Layout mit zwei Bedienfeldern und der auffälligen Ähnlichkeit mit FileZilla. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Core FTP LE seine Entwicklung nur der Windows-Software widmet, so dass du es vielleicht mehr auf diese Art von Erfahrung konzentriert finden wirst.

Allerdings bietet der Dateimanager Module für Übertragungen und Drag&Drop sowie einen Statusbereich, um zu verstehen, ob und wann deine Datei von einem lokalen Standort zu einem entfernten Standort wechseln wird. Die Mehrheit deiner Aufgaben wird im selben Fenster ausgeführt, so dass du nach Dateien in einer langen Hierarchie suchen und die für dich wichtigsten Elemente mit einem Lesezeichen versehen kannst.

Core FTP LE

Core FTP LE

Wie bereits erwähnt, sind die wichtigsten Funktionen, die du von Core FTP LE benötigst, kostenlos. Du kannst jedoch für 24,95 $ auf die Pro-Version upgraden. Was die Website betrifft, so findest du viele Support Ressourcen für deine eigene Forschung oder um mit anderen Community-Mitgliedern zu sprechen.

Du hast zum Beispiel die Möglichkeit, eine E-Mail an den Entwickler zu senden, oder du kannst die gleiche Frage in den Foren posten und von anderen Benutzern hören. Einige andere Registerkarten auf der Website beinhalten eine FAQ, eine Feature-Liste und eine Dokumentation.

Was macht Core FTP LE zu einer großartigen Option:

  • Es ist ähnlich wie FileZilla, mit ein paar einzigartigen Funktionen, die du dort nicht finden kannst.
  • Der Core FTP LE Hauptclient ist völlig kostenlos und steht dir zum Download zur Verfügung.
  • Es gibt eine Pro-Version, wenn du einige Tools wie Dateisynchronisierung, Verschlüsselung und benutzerdefinierte Bildschirmeinstellungen möchtest.
  • Die kostenlose Version bietet Unterstützung für sichere  FTPS, TLS, SSL und SFTP.
  • Der Modus Z-Kompression verbessert deine Übertragungsraten und hilft, deinen Arbeitsprozess zu beschleunigen.
  • Du kannst alle Dateielemente per Drag & Drop in andere Ordner ziehen.
  • Core FTP LE bietet eine einzigartige Funktion, die im Fehlerfall automatisch alle Übertragungen wiederholt.
  • Datei-Maskierung und Dateiberechtigungen sind von der Admin-Ebene aus möglich.
  • Du kannst deine eigenen Desktop-Verknüpfungen erstellen.
  • Core FTP LE ermöglicht die gleichzeitige Übertragung mehrerer Dateien an mehrere Standorte.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Du kannst Core FTP LE nur mit einem Windows-Rechner verwenden. Wir haben das Gefühl, dass Core FTP LE eine großartige Alternative zu FileZilla ist. Vielleicht magst du einige der Shortcuts oder die gesamte Benutzeroberfläche von FileZilla nicht. In diesem Fall probiere dieses aus, um zu sehen, ob es eine Abhilfe schafft. Die Transfers sind schnell und sicher, so dass du in der Lage sein solltest, eine Lösung zwischen den beiden zu finden.

9. CuteFTP (Windows)

CuteFTP ist im Besitz eines Unternehmens namens Globalscape. Es ist nur für die Verwendung auf Windows-Plattformen verfügbar und erfordert eine jährliche Zahlung von 59,99 $. Die meisten Jahre kommen die Entwickler mit einer neuen Version heraus. In diesem Fall kannst du gegen eine Gebühr von $29.99 upgraden. CuteFTP hat auch ein Jahr lang Wartung und Support für weitere $30.

Die Grundlage hinter CuteFTP ist es, einem FTP-Client eine benutzerfreundliche Oberfläche, viel Automatisierung und branchenführende Sicherheit zu bieten. Die Sicherheit wird definitiv abgedeckt, mit der Verwendung von Dingen wie Passwortauthentifizierung, leistungsstarker Verschlüsselung und einem Passwortmanager.

CuteFTP

CuteFTP

Das Tolle an einem Premium-FTP-Dateimanager ist, dass du einen Ansturm von Online-Ressourcen und aktuellen, menschlichen Kundensupport erhältst. Globalscape bietet eine vollständige Support-Wissensdatenbank, eine Online-Hilfedatei und ein Benutzerhandbuch.

Du kannst das Kundendienstteam per Telefon oder Chatbox kontaktieren. Kurz gesagt, manchmal verursacht ein FTP-Transfer große Probleme für dein Unternehmen. Dann ist es schön, mit einer echten Person zu sprechen. Das ist, wenn sich die Zahlung einer kleinen Gebühr für einen FTP-Client auszahlt.

Was CuteFTP zu einer großartigen Option macht:

  • Das Unternehmen bietet einen schönen FTP-Client mit vollem Telefon- und E-Mail-Support. Dies wird dir zu einem sehr günstigen Preis angeboten.
  • Du kannst deine Site-Dateien vom Hauptfenster aus sicher sichern und synchronisieren.
  • CuteFTP hat einen Passwortmanager, um alle Passwörter zu protokollieren, die du vornehmen möchtest.
  • Sende Übertragungen mit FTP/S, HTTP/S und SFTP.
  • Es gibt ein Passwort-Authentifizierungsprotokoll, um dem System noch mehr Sicherheit zu bieten.
  • Deine Transfers können manuell abgeschlossen werden oder nach einem automatisierten Zeitplan ausgeführt werden.
  • Alle Übertragungen werden überwacht, so dass du weißt, wenn etwas seltsam aussieht.
  • Du kannst Audiodateien über CuteFTP verwalten und sogar Podcast RSS-Feeds (hier ist, wie man einen Podcast mit WordPress startet).
  • Mit der Drag&Drop-Oberfläche kannst du Dateien zwischen Ordnern und Servern hin und her verschieben.
  • CuteFTP hat Optionen zum Erstellen von Skripten, mit denen du in Zukunft Zeit sparen kannst.
  • Verbinde dich mit allen deinen Websites mit Hilfe eines Schritt-für-Schritt-Assistenten innerhalb der Software.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Wenn du einen Windows-Computer verwendest, könnte CuteFTP für dich sein. Es ist einer der wenigen Premium-Windows-FTP-Clients, so dass du Zugang zu einem unglaublichen Kundensupport und einigen ungewöhnlichen Funktionen erhältst, die du in FileZilla oder anderen Open-Source-Projekten nicht finden kannst. Daher freuen wir uns über den CuteFTP-Client, wenn du eine überlegene Automatisierung, Sicherheit und Kundenbetreuung auf einem Windows-Computer wünschst.

10. Free FTP (Windows)

Free FTP hat sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen, die du ausprobieren und möglicherweise aktualisieren kannst, wenn es das ist, was du in Bezug auf die Funktionen brauchst. Die Premium-Version ist bei $39 gelistet und hat eine kostenlose Testversion, wenn du es lieber ausprobieren möchtest, anstatt bei der kostenlosen Version zu bleiben. Ab sofort wird Free FTP unter Windows 10, 8, 7 und Vista unterstützt.

Die Premium-Software heißt eigentlich Direct FTP, aber sie wird von den gleichen Entwicklern entwickelt und verbessert einfach das, was in der kostenlosen Alternative angeboten wird.

Wenn du für Direct FTP bezahlen möchtest, erhältst du Zugang zu den üblichen Dateiübertragungs- und Bearbeitungswerkzeugen. Es geht noch einen Schritt weiter, indem es ein komplettes Webdesign-Toolset für die schnelle Bearbeitung und Organisation von Dateien bietet. Alles kann direkt auf deinem Server bearbeitet werden, und alle Uploads sind zuverlässig und schnell, um die höchste Leistung zu gewährleisten. Insgesamt fügt die Premium-Version (Direct FTP) kleine Teile wie sicherere Dateiübertragung, anpassbare Syntaxhervorhebung und Dateiberechtigungen für Ordner hinzu.

Free FTP

Free FTP

Viele Leute werden nicht einmal in Betracht ziehen, für ein FTP zu bezahlen, also lasst uns auf die eigentliche kostenlose FTP-Software umsteigen. Dieses spezielle Tool ist auf super einfache und schnelle Uploads auf deine Server spezialisiert. Drag-and-Drop wird zusammen mit einigen anderen Tools angeboten, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer geeignet sind. Der Status aller Dateiübertragungen ist in einer schönen Liste geordnet, um genau zu sehen, was übertragen wurde und was gerade hochgeladen wird.

Lesezeichen sind einfach und intuitiv, und die Dateiverwaltung erfolgt innerhalb des Programms für Aufgaben wie das Hinzufügen, Starten und Verschieben von Dateien. Die Backup-Tools sind auch schön, so dass du einen ZIP-Ordner deiner Website-Dateien mit einem Klick auf eine Schaltfläche speichern kannst.

Was macht Free FTP zu einer großartigen Option:

  • Free FTP hat sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version.
  • Sichere Dateiübertragungen sind über SFTP, SSH, FTPS, HTTP und TLS möglich.
  • Dateiberechtigungen sind verfügbar, um deine Arbeit zu schützen und sicherzustellen, dass die richtigen Benutzer sehen und manipulieren können, was sie benötigen.
  • Free FTP enthält einen einfachen Drag & Drop-Editor mit einem Side-by-Side Vergleich, um alle Ordner in deinen entfernten und lokalen Servern anzuzeigen.
  • Die Schnellarchivierungsfunktionen stellen sicher, dass du alle Dateien und Ordner sichern kannst, ohne Angst haben zu müssen, etwas zu verlieren.
  • Die Vollversion bietet eine Lösung zur Codevervollständigung, bei der Elemente wie HTML-Tags und -Attribute für dich vorgeschlagen und ergänzt werden, wodurch ein Teil der Belastung für deine Finger minimiert wird.
  • Alle Browsing- und Übertragungsvorgänge werden in einem Verlaufsmodul protokolliert. Das bedeutet, dass du immer in der Zeit zurückgehen kannst, um eine Datei zu finden, wenn du vergisst, wo du sie hingelegt hast.
  • Am unteren Rand des FTP-Clients wird eine Statusleiste angezeigt, damit du weißt, wann Dateien übertragen werden oder ob ein Fehler aufgetreten ist.
  • Free FTP bietet tatsächlich Unterstützung für ein paar mehr Varianten von FTP als andere Wettbewerber. So erhältst du beispielsweise Unterstützung für TSL, HTTPS, SFTP, SSH und FTPS.
  • Die Benutzeroberfläche ist einfach und effektiv für alle Benutzer, insbesondere wenn man bedenkt, wie einfach es ist, Lesezeichen zu markieren und den Fortschritt deiner Dateien im Hauptfenster zu verfolgen.

Ist dieser FTP-Client das Richtige für dich?

Free FTP sollte gut funktionieren für diejenigen, die einen sauberen, einfachen Arbeitsplatz wollen. Du bekommst die Grundlagen ohne die Extras, die normalerweise für den durchschnittlichen Benutzer nicht benötigt werden. Darüber hinaus kannst du Code-Completion-Funktionen und Unterstützung für HTTPS und TSL erhalten, wenn du kein Problem damit hast, für die Premium-Version zu bezahlen.

Die Verwaltung von Website-Dateien ist eine ernste Aufgabe für Website-Besitzer. Hier ist eine Liste der 10 besten FTP-Clients, die WordPress-Benutzer nutzen können! Click to Tweet

Welchen der besten FTP-Clients solltest du wählen?

Hoffentlich ermöglichen dir unsere Empfehlungen, deine FTP-Client-Liste zu reduzieren und eine Auswahl zu treffen. Wenn du ein wenig mehr Hilfe brauchst, hier sind einige endgültige Vorschläge:

  • FileZilla – Ziehe diesen FTP-Client in Betracht, wenn du eine kostenlose Lösung willst, die alle Betriebssysteme unterstützt. Wir halten es auch für die beste Rundum-Lösung.
  • Cyberduck – Wir mögen dieses für Windows- und Mac-Benutzer, die mit Speicherdiensten wie Google Drive und Dropbox synchronisieren möchten.
  • ForkLift – Dieser FTP-Client ist für Mac-Anwender, die Remote-Verbindungen wie SMB und Google Drive wünschen.
  • Transmit – Hier ist einer, der für Mac-Benutzer und schnelle Upload-Geschwindigkeiten ideal ist.
  • WinSCP – Erwäge den, wenn du einen Windows-Rechner hast und dich nach größtmöglicher Einfachheit sehnen würdest.
  • WS_FTP® Professional – Nur für Windows-Benutzer, die die bestmögliche Sicherheit in einem FTP-Client wünschen.
  • Commander One PRO – Denke an diesen Client, wenn du ein Mac-Benutzer bist, der nach mehreren Verbindungen sucht.
  • Core FTP LE – Dieser ist nur für Windows-Maschinen. Es ist eine schöne Alternative zu FileZilla, also teste beide, um zu sehen, welchen du mehr magst.
  • CuteFTP – Probiere CuteFTP aus, wenn du den besten Kundenservice von all diesen FTP-Clients haben möchtest. Außerdem solltest du wissen, dass du dafür bezahlen musst und eine Windows-Maschine brauchst.
  • Free FTP – Wir mögen Free FTP, wenn du Windows verwendest und wenn du Einfachheit und mögliche Unterstützung für TSL und HTTPS willst.

Und das ist alles, was wir für die besten FTP-Clients haben! Wenn du weitere Fragen hast oder uns über deine Lieblingskunden informieren möchtest, schreibe einen Kommentar im unteren Abschnitt.


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann wirst du Kinsta’s WordPress Hosting-Plattform lieben. Beschleunige deine Webseite und erhalte 24/7 Support von unserem erfahrenen WordPress-Team. Unsere Google Cloud basierte Infrastruktur konzentriert sich auf die Bereiche Auto-Scaling, Performance und Sicherheit. Lass uns dir den Kinsta-Unterschied zeigen! Schau Dir hier unsere Pakete an