Ist es Zeit für dich, dich von deiner derzeitigen Hosting-Firma zu trennen? Manchmal stellt sich heraus, dass du über deinen Host hinausgewachsen bist oder dass der Kundensupport vielleicht nicht so toll ist. Andere Male hat es etwas mit Leistungsproblemen oder fehlenden Funktionen zu tun. Was auch immer das Problem ist, es kommt der Zeitpunkt, an dem du vielleicht zu einem anderen Host wechseln musst. Aus diesem Grund decken wir die besten WordPress-Migrationsplugins auf dem Markt ab.

Diese Plugins laden alle Daten deiner Website herunter und übertragen sie, von Tabellen bis hin zu Mediendateien und Themes, auf deine gesamte Datenbank mit Nutzern. Ohne ein schnelles Migrations-Tool fällt es dir vielleicht schwer, die Website so zu klonen, dass sie genau so aussieht und läuft wie vorher.

Die besten WordPress-Migrations-Plugins bieten schöne Oberflächen, Ein-Klick-Migrationsschaltflächen und andere Tools zum Sichern und Verschieben von Dateien.

Kostenlose Migrationen mit Deinem Host

Manchmal braucht man je nach Host kein Migrations-Plugin. Zum Beispiel bieten wir hier bei Kinsta kostenlose WordPress-Migrationen für alle unsere Pläne an. Auf diese Weise reduziert sich die Anzahl der Plugins auf deiner Seite und du musst dich nicht mehr darum kümmern, die Migration selbst durchzuführen.

Spreche einfach mit einem Kinsta-Mitarbeiter, um die kostenlose Migration durch die Übertragung aller Dateien von deinem alten Host abzuschließen.

Verursacht dein Migrationsplugin Performance-Probleme?

Ein Nachteil von WordPress-Plugins ist, dass einige von ihnen Konflikte mit anderen Plugins oder Themes verursachen. Darüber hinaus verursachen einige Plugins Performance-Probleme für deine Hosting-Server.

Migrations-Plugins sind oft die Schuldigen, weil sie mit Website-Dateien arbeiten. Daher muss man bedenken, dass man möglicherweise nicht alle Migrations-Plugins verwenden kann, über die wir unten sprechen. Erkundige dich bei deinem Host, um sicherzustellen, dass deine Plugins kompatibel sind.

Zum Beispiel hat das Kinsta-Hosting eine Liste mit verbotenen Plugins, weil sie bekanntermaßen Probleme auf unseren Servern verursachen.

Die Besten WordPress-Migrations-Plugins (Getestet und Geprüft)

Dennoch haben wir die besten Migrations-Plugins getestet und festgestellt, dass die folgenden in Bezug auf Funktionen, Schnittstellen und Preise am nützlichsten sind:

  1. Duplicator
  2. Migrate Guru
  3. WP Migrate DB
  4. All-in-One WP Migration
  5. UpdraftPlus
  6. BackupBuddy
  7. Super Backup & Clone
  8. VaultPress
  9. Backup Guard

Jetzt, da wir verstehen, wie Migrationsdateien funktionieren und wie du möglicherweise einige Konflikte auf dem Weg haben, lies weiter, um mehr über unsere bevorzugten WordPress-Migrationsplugins zu erfahren.

1. Duplicator

Duplicator ist bei weitem eines der beliebtesten Plugins für die Migration von WordPress-Site-Dateien an einen neuen Standort. Einige der mit dem Plugin enthaltenen Optionen beinhalten das Kopieren, Verschieben und Klonen, zusammen mit einer traditionellen Migration einer gesamten Website. Es ist wirklich eine wunderbare Lösung, um deine Dateien auf einem lokalen Rechner zu sichern, besonders wenn man bedenkt, dass es nur einen Klick braucht, um die Elemente auszuwählen, die du herunterladen möchten.

Danach hat Duplicator mehrere einfache Schritte, um all diese Dateien auf einen neuen Server/Host zu verschieben. Du kannst sogar eine Live-Site in eine lokale Umgebung ziehen und dort weiter entwickeln. Backups sind ebenfalls Teil der Gleichung, mit manuellen und automatischen Optionen, um sicherzustellen, dass deine Dateien immer sicher sind.

Duplicator

Duplicator WordPress Plugin

Zusammen mit Funktionen für Staging, Theme-Wiederverwendung und die Beseitigung von unordentlichem Import/Export, steht Duplicator als eines der besten Migrations- und Backup-Plugins für alle Fähigkeitsstufen.

Viele der primären Funktionen sind im kostenlosen Plugin enthalten, aber du hast die Möglichkeit, ein Upgrade für mehr Funktionalität durchzuführen. Zum Beispiel sind geplante Backups mit dem Premium Plan enthalten, zusammen mit Cloud Storage und E-Mail-Benachrichtigungen. Wir mögen auch die Multisite-Migrationsoptionen. Duplicator Pro hat eine persönliche Lizenz für $59, mit der du drei Standortlizenzen erhalten. Du kannst auch mehr bezahlen, wenn du Support für mehr Standorte benötigst.

Schließlich haben wir eine ausführliche Anleitung, wie du deine Website mit dem Duplicator-Plugin migrieren kannst. Bitte lies diese Anleitung für einen schnellen und einfachen Übergangsprozess.

Funktionen, die Duplicator zu einer Guten Wahl Machen:

  • Duplicator gibt es sowohl in der kostenlosen als auch in der Premium-Version, die beide für verschiedene Fertigkeitsstufen sehr nützlich sind.
  • Mit Duplicator kannst du mehr tun als nur migrieren. Er bietet auch Funktionen zum Verschieben und Klonen.
  • Es ist eines der besten Plugins, das eine Live-Site leicht in eine lokale Umgebung herunterziehen kann.
  • Der WordPress-Transfer ist mit nur wenigen Klicks erledigt. Es ist bei weitem das einfachste Migrations-Tool, das es gibt.
  • Es hängt von deiner Version ab, aber Duplicator beinhaltet sowohl manuelle als auch geplante Backups, um den Inhalt deiner Website zu schützen.
  • Die Duplizierung von Websites ist ebenfalls möglich, egal ob es sich um eine Live-Site oder eine in Entwicklung befindliche Site handelt.
  • Du brauchst dich nicht um komplizierte Import- und Export-Skripte zu kümmern. Die gesamte Site wird mit einem Klick auf einige wenige Schaltflächen migriert.
  • Die Premium-Version verfügt über Cloud-Speicherplatz auf einigen der beliebtesten Optionen von Drittanbietern wie Google Drive, Dropbox und Amazon S3.
  • Du kannst E-Mail-Benachrichtigungen konfigurieren.
  • Duplicator Pro bietet unglaubliche Unterstützung für Multisite-Migrationen. Im Wesentlichen kannst du ein ganzes Multisite-Netzwerk mit wenigen Klicks verschieben.

Wer sollte dieses WordPress-Migrations-Plugin in Betracht ziehen?

Jeder sollte Duplicator in Betracht ziehen, da es eines der schnellsten und einfachsten Plugins zum Verschieben oder Duplizieren einer WordPress Website ist. Was bestimmte Personen betrifft, so mögen wir Duplicator für diejenigen, die Cloud-Speicher oder ein Multisite-Netzwerk ohne Probleme verschieben wollen.

2. Migrate Guru

Migrate Guru hat einige Vorteile gegenüber der Konkurrenz, wenn es um Multisite und die Größe der Dateien geht. Das Plugin schafft es, den Migrationsprozess zu vereinfachen, auch wenn du ein großes Multisite-Netzwerk hast. Außerdem sind Sites mit einer Größe von bis zu 200 GB übertragbar.

Das Plugin bietet das, was es eine echte Ein-Klick-Integration nennt. Dies macht es zu einer der schnelleren Lösungen, wenn es darum geht, Webseiten auf andere Server zu verschieben. Darüber hinaus werden alle Website-Transfers auf den Migrate Guru Servern verwaltet. Das bedeutet, dass du dir keine Sorgen machen musst, dass die Übertragung zu viel Druck auf deine Website ausübt oder sogar zum Absturz bringt.

Migrate Guru

Migrate Guru WordPress Plugin

Migrate Guru benötigt keinen Speicherplatz und keine Energie von deinem eigenen Server. Es ist ein ordentlicher, einfacher Prozess, der die Sorgen ausräumt, die entstehen können, wenn deine Seite zu groß oder mit Dateien überladen ist. Es gibt keine Notwendigkeit für Add-Ons und es scheint, dass fast jeder Web-Host in der Lage ist, das Migrate Guru Plugin zu unterstützen.

Die einzige Bedingung ist, dass Migrate Guru keine Funktionen für die Sicherung einer Website hat, die oft in den Migrationswerkzeugen enthalten ist. Allerdings ist das gesamte Migrate Guru Plugin ohne Upgrades oder Pro-Versionen völlig kostenlos.

Funktionen, die Migrate Guru zu einer Großartigen Wahl Machen:

  • Migrate Guru ist für alle Nutzer kostenlos.
  • Alle Migrationen werden auf den Migrate Guru Servern durchgeführt. Das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Absturzes deiner Website während des Migrationsprozesses minimal ist.
  • Dies ist definitiv eines der schnelleren Migrations-Plugins, denn so kannst du eine 1 GB große Website in weniger als 30 Minuten klonen.
  • Migrate Guru ist ein echtes Ein-Klick-Migrations-Plugin, was bedeutet, dass du für alle deine Migrationen nur auf den Migrate-Button klicken musst.
  • Eine automatische Such- und Ersetzungsfunktion ist in dem Plugin enthalten.
  • Während einer Migration werden Warnungen versendet. Dies geschieht, um dich zu warnen, wenn etwas schief läuft oder um dir einfach mitzuteilen, wie lange der Umzug noch dauern wird.
  • Das Plugin unterstützt über 5.000 Hosts weltweit. Das ist schön, wenn man bedenkt, dass viele Hosts nicht mit einigen Migrations-Plugins arbeiten können.
  • Dies ist eines der einfacheren Migrations-Tools für den Umzug eines kompletten Multisite-Netzwerks.

Wer sollte dieses WordPress Migration Plugin in Betracht ziehen?

Migrations-Guru ist am sinnvollsten für diejenigen mit großen Websites. Der Transferprozess ist mit Migrate Guru schneller und du machst dir keine Sorgen darüber, ob die Migration deine Website zum Absturz bringt. Außerdem wird kein Speicherplatz benötigt, was es auf Ihrem eigenen Server noch einfacher macht.

Auch für Kinsta-Benutzer ist es eine gute Wahl. Schau dir an, wie du deine WordPress-Seite mit Hilfe von Migrate Guru zu Kinsta umziehen kannst.

3. WP Migrate DB

WP Migrate DB hat eine kompliziertere Lösung für die Migration einer Site, aber es ist eine großartige Option für diejenigen, die etwas mehr Kontrolle über den Verlauf der Übertragung wünschen. Kurz gesagt, WP Migrate DB erfüllt den Zweck für viele fortgeschrittene Benutzer.

Das Kern-Plugin vervollständigt einen MySQL-Daten-Dump, der deine Website-Datenbank exportiert. Das Plugin erledigt die meiste Arbeit für dich, indem es Dateipfade und URLs ersetzt und auch serialisierte Daten verwaltet. Am Ende des Prozesses bekommst du eine SQL-Datei auf deinem Computer.

Damit die Migration stattfinden kann, musst du phpMyAdmin verwenden, um diese SQL-Datei in die richtige Datenbank zu importieren. Diese Schritte stellen sicher, dass die Entwickler eine nette Methode haben, um lokale und Live-Sites je nach ihren eigenen Bedürfnissen hin und her zu verschieben.

WP Migrate DB

WP Migrate DB WordPress Plugin

Alles, worüber wir bisher gesprochen haben, ist in dem kostenlosen Plugin verfügbar. Wenn du möchtest, erhältst du für $139 Zugang zum Premium-Plugin. Dies ermöglicht vier aktive Seiten und einen Benutzer.

Nach dem Upgrade bekommst du nicht nur Premium-E-Mail-Support, sondern auch eine Vielzahl von Funktionen, die für den Abruf von Datenbanken und die Synchronisierung von Medien zwischen zwei Websites unerlässlich sind. Einige unserer bevorzugten Tools umfassen die Möglichkeit, Posttypen auszuschließen, von einer Multisite zu einer einzelnen Site zu migrieren und Optionen zum Anhalten und Abbrechen von Migrationen.

Insgesamt bekommt man mit der Premium-Version ein weitaus benutzerfreundlicheres Migrations-Plugin mit einigen coolen Funktionen, um die Dinge einfacher zu machen.

Funktionen, die WP Migrate DB zu einer Guten Wahl Machen:

  • Es bietet Entwicklern eine sichere Möglichkeit, vollständige Datenbanken herunterzuladen und an andere Orte zu verschieben.
  • Die kostenlose Version reicht für die meisten Entwickler aus, die die Dateien herunterladen und auf andere Server migrieren möchten.
  • Alle Dateipfade, URL-Pfade und serialisierten Daten werden im Hintergrund verarbeitet. Das Plugin liefert dir dann eine fertige SQL-Datei zum Herunterladen.
  • In der Pro-Version kannst du Datenbanken ziehen oder schieben.
  • WP Migrate DB gilt als eines der sichereren Migrations-Plugins.
  • Du hast die Möglichkeit, vollständige Medienbibliotheken zwischen zwei Websites zu synchronisieren. Dies und die meisten der folgenden Features sind in der Premium-Version enthalten.
  • WP Migrate DB verfügt über eine einzigartige Funktion zum Verschieben einer Site von einem Multisite-Netzwerk auf eine einzelne Site. Diese Funktion kann auch umgekehrt werden.
  • Du hast die Möglichkeit, bestimmte Posttypen auszuschließen.
  • Mit WP Migrate DB kannst du wählen, welche Tabellen du migrieren möchtest. Entscheide dich, alle deine Tabellen zu verschieben oder wähle aus den wichtigsten aus.

Wer sollte dieses WordPress Migrations-Plugin in Betracht ziehen?

Entwickler sind am ehesten bereit, das WP Migrate DB Plugin zu verwenden. Der Grund dafür ist, dass man viel mehr Flexibilität erhält, wenn es darum geht, bestimmte Migrationselemente wie Tabellen auszuwählen. Außerdem kannst du eine Site von so ziemlich jeder Umgebung in eine andere Umgebung verschieben. All dies wird mit einem SQL-Datei-Download durchgeführt, was normalerweise für Anfänger etwas kompliziert ist.

4. All-in-One WP Migration

Das All-in-One WP Migration Plugin hat eine beeindruckende Fangemeinde mit Millionen von Installationen und tausenden von großartigen Bewertungen und Rezensionen. Der ganze Sinn des Plugins ist es, einen Download deiner WordPress-Dateien zu machen, ohne dass du irgendwelche technischen Kenntnisse benötigst.

Das Interessante an All-in-One WP Migration ist, dass es eine Drag & Drop-Schnittstelle für das Hochladen deiner Website an einen neuen Ort bietet, was eine wunderbare Schnittstelle darstellt. Während des Exports sind Such- und Ersetzungsoptionen verfügbar und es behebt auch alle Probleme mit der Serialisierung.

All-in-One WP Migration

All-in-One WP Migration WordPress Plugin

Die Entwickler von All-in-One WP Migration haben großartige Arbeit geleistet, wenn es um die Zusammenarbeit mit Hosting-Unternehmen geht. Auf diese Weise muss man normalerweise nicht darüber nachdenken, ob Konflikte oder Leistungsprobleme auftreten oder nicht.

Darüber hinaus leistet das Plugin hervorragende Arbeit bei der Umgehung einiger der Upload-Größenbeschränkungen von WordPress. Es tut dies, indem es deine Seite in Brocken migriert und alle diese Brocken unter 2MB hält. All-in-One WP Migration ist eine Open Source Software, aber ein Premium Plugin ist für $69/Lifetime erhältlich.

Zu den zusätzlichen Funktionen der Premium-Version gehören Optionen zum Ausschließen von Dateien, Wiederherstellen von Backups und Arbeiten mit WP CLI-Befehlen.

Funktionen, die die All-in-One WP-Migration zu einer Guten Wahl Machen:

  • All-in-One WP Migration bietet ein kostenloses Plugin mit allen grundlegenden Funktionen, die du zum Herunterladen deiner Website und zum Hochladen an einen anderen Ort benötigst.
  • Du benötigst keine technischen Kenntnisse, um den Transfer abzuschließen. Tatsächlich ist eine einfache Drag & Drop-Schnittstelle im Upload-Bereich enthalten.
  • Unbegrenztes Finden und Ersetzen sowie Serialisierungslösungen werden angeboten.
  • Das Plugin hat eine lange Liste von Hosting-Providern, mit denen das Plugin gut zusammenarbeitet.
  • Du bist in der Lage, größere Websites hochzuladen, da das Plugin deine Website in Brocken hochlädt, was die Notwendigkeit, die gesamte Datei unter einer bestimmten Größe zu halten, übertrifft.
  • Größere Sites haben die Möglichkeit, auf Premium hochzuladen, wodurch du Kundensupport und Optionen zum Ausschließen von Dateien und Wiederherstellen von Backups erhältst.
  • Dutzende von Erweiterungen stehen für die Verknüpfung mit Cloud-Storage-Diensten von Drittanbietern zur Verfügung. Einige von ihnen umfassen OneDrive, Dropbox und Google Drive.

Wer sollte dieses WordPress Migration Plugin in Betracht ziehen?

All-in-One WP Migration funktioniert für Anfänger, die diese saubere, Drag & Drop-Schnittstelle wünschen. Es ist auch für jeden geeignet, der nur einen einfachen Prozess durchlaufen möchte. Du brauchst dir keine Sorgen um die Dateigröße zu machen. Du brauchst dir keine Sorgen über Hosting-Probleme zu machen. Du brauchst dir keine Sorgen über eine komplizierte Datei zum Hochladen zu machen.

5. UpdraftPlus

UpdraftPlus wird in erster Linie als Sicherungswerkzeug verwendet. Aber es kann noch viel mehr: es hat nicht nur die Fähigkeit, die Dateien an einem neuen Ort wiederherzustellen, sondern es vereinfacht den gesamten Prozess. Zum Beispiel muss man nur einen Ein-Klick-Button für die Sicherung der Standortdateien verwenden. Danach kann eine Wiederherstellung entweder auf der gleichen Site oder an einem anderen Ort erfolgen. Und das alles mit nur einer Schaltfläche.

Der Grund, warum UpdraftPlus für Migrationen attraktiv sein kann, ist, dass es eines der schnellsten Backups mit Hilfe von Cloud Storage Services wie Dropbox und Google Drive durchführt.

UpdraftPlus

UpdraftPlus WordPress Plugins

Automatische Backup-Zeitpläne sind mit UpdraftPlus möglich. Dieses Standard-Backupverfahren wird in der kostenlosen Version zur Verfügung gestellt. Ein Upgrade auf die Premium-Lösung bietet noch mehr Funktionalität wie inkrementelle Backups, Duplikate und schnelle Migrationen.

Außerdem steht dir eine größere Liste von Cloud Storage Optionen wie Azure und OneDrive zur Verfügung. UpdraftPlus Premium ist mit $70 für zwei Lizenzen aufgeführt. Du kannst auf 10 Lizenzen für $95 aufrüsten und von dort aus aufsteigen. Plugins für Dinge wie reibungslosere Migrationen und mehrere Speicherziele werden auf der Website verkauft.

Funktionen, die UpdraftPlus zu einer Guten Wahl Machen:

  • UpdraftPlus erstellt ein schnelles und sicheres Backup für alle deine Webseiten. Dies alles wird kostenlos im Kern-Plugin erledigt.
  • Das Plugin führt sowohl Backups als auch Wiederherstellungen durch. Die Dateien können auch manuell oder mit Hilfe einer der Ein-Klick-Migrationserweiterungen auf der Website an andere Orte verschoben werden.
  • UpdraftPlus hat eine der längsten Listen von Cloud-Integrationen. Einige davon sind Rackspace Cloud, Openstack Swift und Microsoft OneDrive.
  • Die kostenlose Version des Plugins verfügt über automatische Backups, was bei Migrations- und Backup-Plugins oft nicht der Fall ist.
  • Inkrementelle Backups sind möglich. Du kannst Multi-Site-Netzwerke sichern und migrieren. Du kannst Nicht-WordPress-Dateien auf andere Server verschieben.
  • Die Migrationserweiterung hilft beim Klonen und Verschieben von Dateien von lokalen in Live-Umgebungen.

Wer sollte dieses WordPress-Migrations-Plugin in Betracht ziehen?

Vor allem ist UpdraftPlus ein Backup-Plugin. Wenn du jedoch für die Migrator-Erweiterung bezahlen möchtest, ist es sinnvoll als eine kostengünstige Möglichkeit, dies zu tun. Daher empfehlen wir UpdraftPlus für diejenigen, die die bestmöglichen Backups wollen, mit der Möglichkeit, auch eine Website zu migrieren.

6. BackupBuddy

BackupBuddy hat die Fähigkeit, deine WordPress-Website zu sichern, Dateien wiederherzustellen und sie an einen völlig anderen Ort zu verschieben. Dieses Backup- und Migrations-Plugin wird von den Leuten bei iThemes produziert und ist seit seiner Veröffentlichung auf mehr als einer halben Million Websites installiert worden.

Ähnlich wie UpdraftPlus dient BackupBuddy in erster Linie als eine Möglichkeit, deine Website-Dateien zu sichern und zu schützen. Sie würden es also installieren, um die ältesten Dateien wiederherzustellen, falls die Datei gelöscht wird, gehackt wird oder Benutzerfehler auftreten.

BackupBuddy

BackupBuddy WordPress Plugin

Allerdings können dann alle heruntergeladenen Dateien an einen anderen Speicherort migriert werden. Am einfachsten ist es, wenn man eine Backup-Datei per Fernzugriff über Google Drive, Dropbox oder Amazon S3 speichert. Die ImportBuddy-Integration stellt dann sicher, dass alle Daten am gleichen Standort wiederhergestellt oder an einen anderen Ort migriert werden.

BackupBuddy hat eine spezielle Migrationsfunktion, die es dir ermöglicht, den Host und Server zu wechseln. Du kannst auch die Domain anpassen und URLs in einem Schritt ersetzen. Das Klonen wird auch für Entwickler angeboten, zusammen mit einem Tool zum Push- oder Pulling von und zu Staging-Sites.

Für BackupBuddy ist keine kostenlose Version verfügbar, aber mit $52 kannst du das Plugin auf einer Website implementieren. Der $83 Plan ist für 10 Sites, und der $130 Plan funktioniert für eine unbegrenzte Anzahl von Websites.

Funktionen, die BackupBuddy zu einer Guten Wahl Machen:

  • BackupBuddy wird nur als erstklassiges Backup- und Migrations-Plugin verkauft. Daher bekommt man einen viel besseren Kundensupport, da man dafür bezahlt.
  • Das Plugin hat großartige Optionen für das Pushen und Pullen von Inhalten zwischen Staging und Live-Sites.
  • Du kannst deine WordPress-Sites mit einem Klick auf einen Knopf klonen.
  • Erstelle eine beliebige Site auf einer vorübergehenden Domain und verwende dann BackupBuddy, um diese Site auf eine Live-Domain zu migrieren.
  • Der Migrationsteil von BackupBuddy verfügt über eine hervorragende URL-Ersetzung, Domainwechsel und Host-Swapping, die alle im Hintergrund für dich erledigt werden.
  • Das Plugin bietet weit mehr als nur die Migrationsfunktionalität. So kannst du beispielsweise die Website durch serialisierte Daten, Malware-Scans und Backups schützen.
  • Die Backups eignen sich hervorragend, wenn du deine Dateien wiederherstellen oder auf andere Server verschieben möchtest. Einige der Funktionen für die Backups umfassen E-Mail-Benachrichtigungen, geplante Backups und Remote-Speicherung.

Wer sollte dieses WordPress Migration Plugin in Betracht ziehen?

Wir mögen BackupBuddy für diejenigen, die eine vollständige Suite von Schutz-, Migrations- und Backup-Tools wünschen. Das Plugin reduziert die Anzahl der Plugins, die du für deine Website brauchst und du weißt immer, dass die Website-Dateien geschützt sind. Außerdem kannst du die Dateien bei Bedarf verschieben.

7. Super Backup & Clone

Das Super Backup & Clone Plugin ist eine alternative Lösung zu den Migrations-Plugins, die du im WordPress Plugin-Verzeichnis finden kannst. Hier ist ein Plugin, das nur auf CodeCanyon verkauft wird. Der Preis liegt derzeit bei $35, und damit bekommt man sechs Monate lang Premium-Kundensupport. Danach hast du die Möglichkeit, für zusätzlichen Support zu bezahlen.

Wie bereits im Namen erwähnt, kann dieses Plugin bei Backups, Klonen und Migrationen helfen. Es ist mit Cloud-Diensten von Drittanbietern wie Amazon S3, Google Drive und Rackspace verknüpft. Du kannst Schnappschüsse von deiner Website erstellen und diese Dateien jederzeit wiederherstellen.

Super Backup & Clone

Super Backup & Clone WordPress Plugin

Eine Zeitplanung ist mit den Backups möglich, und du kannst sie sogar so einstellen, dass das Backup automatisch heruntergeladen wird. Benutzerdefinierte Migrationen bedeuten, dass du die Einstellungen auf der Grundlage der Größe deiner Website und des Speicherorts der Dateien anpassen kannst.

Zusätzlich zu den bisherigen Funktionen bietet Super Backup & Clone Unterstützung für mehrere Standorte, um mehrere Netzwerk-Websites zu sichern und diese möglicherweise auf andere Server zu migrieren. Zusammen mit schönen Berichten und optimaler Systemleistung leistet das Super Backup & Clone Plugin einen großartigen Beitrag zur Rationalisierung des gesamten Migrationsprozesses.

Funktionen, die Super Backup & Clone zu einer Guten Wahl Machen:

  • Super Backup & Clone erstellt „Schnappschüsse“ deiner Dateien, d.h. du lädst deine Standortdateien herunter und speicherst sie an verschiedenen Orten. Diese Schnappschüsse werden für Migrationen verwendet.
  • Die Cloud-Verbindungen, wie Google Drive und Dropbox, stellen sicher, dass alle deine Ordner an einem anderen Ort gespeichert werden, wodurch die Sicherheit deiner Dateien verbessert wird.
  • Revisionen des Verlaufs werden auf dem Dashboard angezeigt, falls du deine Website wiederherstellen oder eine Migration von einer Version aus der Vergangenheit durchführen möchtest.
  • Backups können geplant und automatisiert werden, um den Prozess zu rationalisieren.
  • Du kannst bestimmte Dateien und Ordner von deinen Backups ausschließen.
  • Du hast die Möglichkeit zu wählen, welche Tabellen du aus deiner Datenbank sichern möchtest. Wähle alle oder nur einige davon aus.
  • Die Multisite-Fähigkeiten ermöglichen es den Netzwerkbesitzern, ihre Netzwerkstandorte vollständig zu migrieren oder aus den Backups wiederherzustellen.

Wer sollte dieses WordPress Migration Plugin in Betracht ziehen?

Super Backup & Clone sieht wie ein solides Plugin für mehrere Aufgaben aus. Du kannst Dateien sichern, Sites klonen und zu verschiedenen Stellen migrieren. Wir mögen es als eine kostengünstige Suite, die die Notwendigkeit mehrerer Plugins für all diese Funktionen beseitigt.

8. VaultPress

VaultPress ist ein gepriesener Name in der WordPress-Welt, da es nicht nur ein nützliches Migrations-Plugin ist, sondern von Automattic entwickelt wurde und ihm gehört.

VaultPress kann separat installiert werden, aber es wird durch das beliebte Jetpack-Plugin betrieben. Daher ist es besser, wenn du Jetpack installierst und noch mehr Funktionen über VaultPress hinaus erhältst.

Der erste Schritt bei VaultPress ist die Sicherung aller Dateien auf deiner Website. Außerdem werden Malware und Hacker bekämpft, wobei einige Tools mit einbezogen werden, die dich vor versehentlichen Schäden warnen.

VaultPress

VaultPress WordPress Plugin

VaultPress hat nur Premium-Pläne – einen für 39 Dollar pro Jahr und die anderen Business-Pläne für 99 und 299 Dollar pro Jahr. Das Plugin ist in erster Linie ein Backup- und Sicherheits-Plugin, aber es hat eine solide Funktion für eine einfache Site-Migration aus den Backups. Dies wird mit Hilfe eines Ein-Klick-Buttons durchgeführt.

Zusammen mit den Migrations-Tools kannst du automatische Backups, Archive und Spamschutz für Kommentare nutzen.

Funktionen, die VaultPress zu einer guten Wahl machen:

  • Es ist ein Premium-Plugin mit hochwertigem Kundensupport.
  • Das Plugin ist im Lieferumfang des Jetpack-Plugins enthalten, so dass du auch eine vollständige Suite von Tools für Social Media, Marketing und mehr erhältst.
  • VaultPress bietet Unterstützung für automatische und geplante Backups.
  • Du erhältst unbegrenzten Speicherplatz für alle deine Backups.
  • Ein Archiv wird für 30 Tage angezeigt.
  • Das Plugin enthält einen einfachen, intuitiven Migrationsbutton, der deine Backups nimmt und sie entweder auf deiner Website wiederherstellt oder an andere Server sendet.
  • VaultPress bietet einen Spam-Schutz, um die Vielzahl von Kommentaren und Pingbacks zu verhindern, die über deine Website eintreffen können.
  • Das Plugin behält Brute-Force-Angriffe durch ständige Überwachung im Auge.
  • Die Business-Pläne enthalten einige beeindruckende Funktionen für Dinge wie Sicherheitsscannen, Generierung von Werbeeinnahmen und unbegrenztes Video-Hosting.

Wer sollte dieses WordPress Migration Plugin in Betracht ziehen?

VaultPress sieht nach einer guten Wahl für diejenigen aus, die bereits das Jetpack-Plugin haben. Es ist auch solide für den Schutz deiner Website aus allen Blickwinkeln. Die Migrationsfunktionalität ist mehr ein Bonus als alles andere.

9. Backup Guard

Wie du sehen kannst, sind viele der besten WordPress-Migrations-Plugins in Pakete mit Backup- und Sicherheits-Plugins verpackt. Das gilt auch für das Backup Guard-Plugin, das Backups, Migrationen und die Wiederherstellung von Dateien übernimmt. Es ist nicht so populär wie einige der Konkurrenz, aber der Funktionsumfang ist beeindruckend und die saubere Oberfläche spricht viele Anwender an.

Zunächst einmal bietet Backup Guard sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Plugins. Mit der kostenlosen Version kann man seine Dateien sichern, Websites wiederherstellen und diese Dateien auf Dropbox und einige andere Speicherorte hochladen.

Erst mit einem Upgrade auf Pro kannst du die Vorteile der Migrationsfunktion nutzen. Allerdings ist es auch eine der teureren Migrationsoptionen auf dem Markt, die bei $9,95 pro Monat beginnt und von dort aus weiter aufwärts geht. Du bist also mit wiederkehrenden monatlichen Kosten konfrontiert.

Backup Guard

Backup Guard WordPress-Plugin

Obwohl die Kosten höher sind, machen die Features das wieder wett. Alle Pläne beinhalten eine unbegrenzte Anzahl von Sites, Backups und Wiederherstellungen. Du kannst auch migrieren, wie viel du willst und deine Backups in die Zukunft planen. Es sind mehrere geplante Backups möglich, und du kannst auf Orte wie Dropbox, Amazon S3 und OneDrive hochladen oder von dort importieren.

Was macht dies zu einem der Besten WordPress Migration Plugins?

  • Backup Guard enthält eine vollständige Suite von Tools für Dinge wie Migrationen, Sicherheit, Backups und Wiederherstellungen.
  • Die Unterstützung ist großartig. Der Notfall-Support ist zu jeder Zeit verfügbar.
  • Du kannst festlegen, wie viele Backups du auf deinem Server behalten möchtest.
  • Alle Pläne erlauben unbegrenzte Backups, Sites und Migrationen.
  • Multisite-Netzwerke werden bei Migrationen und Backups unterstützt.
  • Du kannst entscheiden, welche der Tabellen aus Deinen Datenbanken gesichert und bei einer Migration verwendet werden sollen.
  • Du brauchst keinen FTP-Client, wenn du deine Backups importierst.
  • E-Mail-Benachrichtigungen werden nach Abschluss eines Backups oder einer Migration verschickt.

Funktionen, die Backup Guard zu einer Guten Wahl Machen:

Dies ist eine der besten Schnittstellen für Backup- und Migrations-Plugins. Wenn du etwas möchtest, das jeder verstehen kann, könnte dies das Migrations-Plugin für dich sein. Es ist auch schön zu wissen, dass Backup Guard im Vergleich zu den anderen Plugins eine der besten Kundenunterstützung hat.

Muss deine Seite auf einen neuen Host umziehen oder einfach deine Dateien weg migrieren? Wir haben eine Liste der besten WordPress-Plugins für dich zusammengestellt. Schaue sie dir an! 🔜❓ Click to Tweet

Welches der Besten WordPress Migration Plugins ist das Richtige für dich?

Nicht alle Migrations-Plugins sind für jede Website geeignet. Manchmal ist es am besten, eines zu finden, das auf Cloud Storage verlinkt. Manchmal ist es besser, eines mit automatischen Backups und Sicherheitstools zu finden.

Wir haben viele der besten WordPress-Migrations-Plugins durchlaufen, aber hier sind unsere letzten Empfehlungen:

  • Duplicator – Verwende dieses Plugin, wenn du das beste Allround-Migrations-Plugin willst.
  • Migrate Guru – Wir mögen dieses Plugin für die Migration sehr großer Websites.
  • WP Migrate DB – Dieses Plugin ist am besten für Entwickler geeignet, die mehr als nur einen Ein-Klick-Migrationsknopf wollen. Auf diese Weise hast du mehr Kontrolle über den Prozess. Es könnte auch für Anfänger verwirrend sein.
  • All-in-One WP-Migration – Dieses Plugin ist gut für Leute, die eine saubere, leichtgewichtige Schnittstelle wollen.
  • UpdraftPlus – Betrachte dieses Plugin, wenn du erstklassige Backups mit einem netten Migrationswerkzeug wünscht.
  • BackupBuddy – Entscheide dich für dieses Plugin, wenn du an einer vollständigen Suite von Werkzeugen interessiert bist.
  • Super Backup & Clone – Dies ist eines der preiswerteren Premium-Migrations-Plugins.
  • VaultPress – Wenn du das Jetpack-Plugin hast, denke darüber nach, dieses als Funktion hinzuzufügen.
  • Backup Guard – Wir denken, dass dieses Plugin den besten Kundensupport und die schönste Schnittstelle hat.

Das ist alles, was wir für die besten WordPress-Migrations-Plugins haben! Welches ist dein bevorzugtes Plugin? Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen.


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann wirst du Kinsta's WordPress Hosting-Plattform lieben. Beschleunige deine Webseite und erhalte 24/7 Support von unserem erfahrenen WordPress-Team. Unsere Google Cloud basierte Infrastruktur konzentriert sich auf die Bereiche Auto-Scaling, Performance und Sicherheit. Lass uns dir den Kinsta-Unterschied zeigen! Schau Dir hier unsere Pakete an