Für Anfänger und solche, die gerade erst in die WordPress-Entwicklung einsteigen, ist PHP einer der besten Orte, an denen man anfangen kann. Es ist eine super einfache und geradlinige Sprache, so dass es ziemlich leicht zu erlernen ist, und es bildet das Rückgrat der Online-Entwicklung. Außerdem, wenn du im WordPress-Backend arbeiten willst, musst du es auf jeden Fall lernen.

Aber was, wenn du nicht Monate oder Jahre in teuren College-Kursen verbringen willst? Stattdessen könntest du heute den ersten Schritt in die Webentwicklung machen. Es gibt hunderte von kostenlosen und kostenpflichtigen PHP-Tutorials, die dir helfen können, dich direkt in die Materie einzuarbeiten, und wir haben über 20 der besten für dich gesammelt.

Hier ist für jeden etwas dabei, von altmodischer Do-it-yourself-Dokumentation über geführte Tutorials bis hin zu interaktiven Kursen mit Spielen und Übungen, die dir helfen, deine Fähigkeiten zu meistern. Was auch immer deine Lernmethode ist, du wirst einen passenden Kurs finden.

Es braucht viel Arbeit, um PHP zu beherrschen, aber mit ein wenig Online-Anleitung kannst du deine Fähigkeiten verbessern und im Handumdrehen anfangen, deinen eigenen Code zu schreiben.

Warum PHP lernen?

PHP ist eine serverseitige Skriptsprache, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten verwendet wird. Du wirst sehen, wie PHP Dinge wie das Generieren interaktiver Inhalte, das Sammeln von Formulardaten, das Senden von Informationen an Besucher und die Authentifizierung von Benutzern erledigt. Es ist auch das Rückgrat von WordPress und seinen Plugins, die dem CMS alle möglichen einzigartigen Funktionen hinzufügen. Mit PHP kann man so ziemlich alles machen.

Es ist auch generell sehr einfach zu beherrschen und eine gute Einstiegssprache für neue Entwickler. Wenn du einen Hintergrund im Programmieren hast, dann solltest du es durchziehen. Aber selbst totale Anfänger werden nicht allzu viel Mühe haben, sich in PHP zurechtzufinden.

Und wenn du in die WordPress-Entwicklung einsteigst, ist PHP ein Muss. Es wird benötigt, um WordPress zu modifizieren oder Themes und Plugins zu schreiben, und es ist der Kern des gesamten CMS. HTML, CSS und JavaScript sind ebenfalls Sprachen, die man sich ansehen sollte, aber keine ist so integraler Bestandteil von WordPress wie PHP.

Der letzte Grund, PHP zu lernen: ähnlich wie andere Programmiersprachen hat es eine riesige Community und eine Menge freier Ressourcen. Das bedeutet, dass du viele Orte hast, an die du dich wenden kannst, um um Hilfe zu bitten, Ideen auszutauschen, kostenlose Software herunterzuladen oder hilfreiche Anleitungen zu finden.

In diesem Sinne lass uns in diese PHP-Tutorials eintauchen, die du online finden kannst.

Möchtest du als Webdeveloper anfangen oder deine Services mit Backend-Expertise erweitern? Lerne PHP als deinen nächsten Schritt! Schau dir diese 25+ Ressourcen an, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige, um die beste für dich zu finden.📚🎓Click to Tweet

Top 15 kostenlose PHP-Tutorials für Anfänger

Wenn du dir bezahlte Kurse nicht leisten kannst oder einfach nur PHP ausprobieren willst, um zu sehen, wie es dir gefällt, sind kostenlose PHP-Tutorials ein großartiger Ort, um anzufangen. Kostenlos bedeutet nicht immer mindere Qualität, es gibt viele kostenlose Tutorials, die genauso gut (oder sogar besser) sind als einige kostenpflichtige Kurse. Viele Entwickler sagen, dass die kostenlosen Online-Ressourcen sogar so gut sind, dass du vielleicht nicht einmal Premium-Kurse kaufen musst!

Jede dieser Webseiten bietet eine einzigartige Möglichkeit, PHP zu lernen. Fang hier an, und wenn du mehr Anleitung brauchst, kannst du mit den kostenpflichtigen PHP-Tutorials weiter unten fortfahren.

1. Official PHP Manual

Official PHP Manual

Official PHP Manual

Wo könnte man besser anfangen als in der offiziellen Dokumentation der Entwickler von PHP? Diese Anleitung führt dich durch alles, von einer Einführung in PHP bis hin zur Installation und dem Verständnis der grundlegenden Syntax. Es ist eine wunderbare erste Lektüre, besonders wenn du bereits an die Programmierung der Dokumentation gewöhnt bist.

Das einzige Problem dabei ist, dass es zwar einige fortgeschrittene Funktionen abdeckt, dich aber nur so weit bringen kann. Es ist auch ziemlich unkompliziert und auf den Punkt gebracht, was für einige großartig ist, aber totale Anfänger könnten mehr von einem geführten Tutorial profitieren.

Schau dir die Dokumentation an und lies dir ein paar Abschnitte durch. Schau dir an, wie es für dich funktioniert. Für viele ist ein Referenzhandbuch und viel selbstgesteuerte Praxis der beste Weg, um zu lernen.

2. W3Schools PHP-Anleitung

W3Schools PHP-Tutorial

W3Schools PHP-Tutorial

W3Schools ist eine großartige Ressource für Webentwicklungs-Anfänger jeden Alters. Die Anleitungen sind sehr einfach und leicht verständlich, außerdem gibt es viele Referenzen und Beispiele zum Anschauen und viele Übungen und Quizzes, die dir helfen, dir PHP einzuprägen. Du kannst sogar eine W3Schools Online-Zertifizierung erhalten.

Wenn du jemals eine neue Programmiersprache lernen möchtest und nach Tutorials suchst, die Spaß machen und einfach zu handhaben sind, schau dir die Dokumentation von W3Schools an.

3. PHP: The Right Way

PHP the right way

PHP the right way

Wie jede Programmiersprache hat PHP die besten Praktiken, denen man folgen sollte. Wenn du das nicht tust, wird dein Code langsam und unübersichtlich sein und vielleicht sogar ganz kaputt gehen. PHP: The Right Way sagt dir all die Programmierstandards, die für neue Entwickler vielleicht nicht offensichtlich sind.

Es ist kein Anfängertutorial, das dich Schritt für Schritt durch alles führt, aber es ist trotzdem ein Durchlesen wert, damit du qualitativ hochwertigen Code erstellen kannst.

4. FreeCodeCamp’s kostenlose PHP-Anleitung

FreeCodeCamp.org

FreeCodeCamp.org

Wenn du gerne Video-Tutorials schaust, ist diese riesige fünfstündige Session perfekt für dich. Der komplette Kurs deckt alle Grundlagen von PHP in der Tiefe ab und zeigt dir alles, was du von Grund auf wissen musst.

Widme dem einen Nachmittag, und du wirst als PHP-Anfänger aus ihm hervorgehen. Wenn du bereits ein wenig PHP gelernt hast und vorwärts springen möchtest, kannst du zu jedem Abschnitt springen, indem du auf die Zeitstempel in der Beschreibung klickst.

5. PHP lernen mit Codeacademy

Codeacademy

Codeacademy

Lernst du am besten, indem du direkt in die Programmierung eintauchst? Codeacademy ist eine völlig kostenlose Ressource, die Code lehrt und das nicht nur mit Video- oder Text-Tutorials. Obwohl es hauptsächlich aus interaktiven Lektionen besteht, gibt es auch Quizzes, Artikel und Freeform-Projekte. Es ist genau wie ein selbstgeführter College-Kurs und alles was du tun musst, ist ein Account zu erstellen.

6. PHP Apprentice

PHP Apprentice

PHP Apprentice

Ob Anfänger oder erfahren, PHP Apprentice hat gute Ratschläge für dich. Das kostenlose Online-Buch ist noch in Arbeit, derzeit mit zweiundzwanzig Seiten, die größtenteils mit Beispielen von PHP in der Praxis gefüllt sind. Es ist ein wenig wie eine typische Programmierdokumentation, aber viel einfacher und leichter zu verstehen.

7. GeeksforGeeks PHP-Anleitungen

GeeksforGeeks

GeeksforGeeks

Viele dieser kostenlosen Ressourcen decken die Grundlagen und nicht viel mehr ab. Dieser gigantische Satz von Tutorials geht absolut alles durch und deckt alle Funktionen und Bibliotheken ab, die PHP zu bieten hat.

Es liest sich weniger wie ein Leitfaden als vielmehr wie eine Dokumentation. Wenn dir also das offizielle PHP-Handbuch gefallen hat, du aber etwas Substantielleres möchtest, dann probiere diese Webseite aus.

8. TutorialsPoint PHP Tutorial

TutorialsPoint

TutorialsPoint

Dies ist eine weitere absolut riesige Ressource des PHP-Lernens, aber es ist eher wie eine Reihe von Tutorials strukturiert als sehr einfache Seiten im Dokumentationsstil. Es gibt hier eine ganze Menge, von den Grundlagen bis zu fortgeschritteneren Themen, plus Beispiele für die Verwendung von PHP für Logins, Formulare und mit AJAX.

9. PHP Basics Playlist

Codecourse

Codecourse

Wenn du noch an den Grundlagen festhältst und Video-Walkthroughs bevorzugst, haben diese PHP-Tutorials genau das, was du brauchst. Die 35 Videos sind relativ kurz, reichen von 5 bis 20 Minuten und decken viele verschiedene Themen ab. Du kannst dir die ganze Serie in etwa fünf Stunden kostenlos ansehen.

10. Learn PHP in Y Minutes

Learn X in Y Minutes

Learn X in Y Minutes

Willst du PHP lernen, schnell? Dieses Dokument geht kurz und ohne Schnickschnack auf alles ein, nur Code. Es gibt kein Händchenhalten oder langatmige Erklärungen, es schafft es, PHP auf einer einzigen Seite zusammenzufassen. Großartig, wenn du deine Tutorials auf den Punkt gebracht magst.

11. Learn-php.org Free Interactive PHP Tutorial

Learn-php.org free interactive PHP tutorial

Learn-php.org free interactive PHP tutorial

Das Einzigartige an diesem PHP-Tutorial ist, dass es eine Reihe interaktiver Übungen ist, die dich ermutigen, das Programmieren auszuprobieren und zu sehen, ob du den erwarteten Output erhalten kannst. Wenn du scheiterst, wird es dich wissen lassen, wo du etwas falsch gemacht hast, genau wie ein echter Code-Compiler. Probier das aus, wenn du deine Syntax in Echtzeit mit einer geführten Lektion testen willst.

12. The Net Ninja’s PHP Tutorial for Beginners Playlist

The Net Ninja's free PHP tutorial

The Net Ninja’s free PHP tutorial

Wenn du deine eigene Webseite von Grund auf neu erstellen möchtest, hier ist die perfekte Video-Playlist. Wenn du PHP und MySQL zusammen benutzt, kannst du eine voll funktionsfähige Webseite mit einer Datenbank erstellen und lernen, wie man alle möglichen Funktionen wie Formulare und Datenvalidierung programmiert. Diese Videos sind exzellent und du wirst sicher eine Menge von ihnen lernen.

13. PHP5 Tutorial

PHP5 tutorial

PHP5 tutorial

Diese Dokumentation führt dich durch PHP und MySQL mit vielen hilfreichen Bildern und leicht verständlichen Anleitungen. Der einzige Nachteil ist, dass es sich auf PHP 5 konzentriert, das bereits das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat. PHP 5.6 ist immer noch weit verbreitet im Web, aber es ist wahrscheinlich am besten, mit PHP 7 zu arbeiten, wenn du kannst. Diese Webseite deckt die Grundlagen von PHP immer noch recht gut ab, so dass es vielleicht immer noch lesenswert ist.

14. Traversy Media’s PHP Front To Back Playlist

Traversy Media's PHP tutorial

Traversy Media’s PHP tutorial

Schau dir diese Wiedergabeliste an: es wird dir in einer Reihe von 22 Videotutorials alles beibringen, was es über PHP zu wissen gibt. Es geht über die Grundlagen wie die Installation und die PHP-Syntax, dann geht es weiter zu fortgeschrittenen Implementierungen wie die Integration von MySQLi und das Setzen von Cookies mit PHP.

15. SoloLearn PHP Tutorial

SoloLearn

SoloLearn

SoloLearn haben ihre Lektionen so gestaltet, dass sie Spaß machen und fesselnd sind. Quizzes helfen dir, dich zu erinnern, was du gelernt hast, während Erfolge und interaktive Inhalte dein Interesse aufrecht erhalten. Alles, was du tun musst, ist ein Konto zu erstellen und du kannst den Kurs sowohl auf deinem Handy als auch online absolvieren. Mit über einer Million Schülern haben viele Entwickler hier ihren Start gemacht.

12 kostenpflichtige PHP-Tutorials für seriöse Entwickler

Diese bezahlten PHP-Kurse bieten einen fortgeschrittenen Blick auf PHP. Viele von ihnen sind ihr Geld wert und bieten mehrere Lernmethoden an: Videos, Text-Tutorials und interaktive Lernübungen. Sie können auch einen Einblick in PHP geben, den die kostenlosen Tutorials nicht abdecken.

Wenn du am besten in einer Online-College-ähnlichen Umgebung lernst, sind diese kostenpflichtigen Kurse vielleicht genau das Richtige für dich.

1. Udemy PHP Tutorials

PHP-Tutorials auf Udemy

PHP-Tutorials auf Udemy

Udemy ist eine überaus beliebte Online-Plattform für alle Arten von Kursen aus einer Vielzahl von Themenbereichen. Dreieinhalb Millionen Studenten lernen allein auf der Plattform PHP. Es gibt Hunderte von PHP-Kursen, die die Sprache in allen möglichen Aspekten abdecken, so dass hier für jeden etwas dabei ist.

Der einzige Nachteil: Die Kurse können recht teuer sein und kosten normalerweise 50 bis 200 Dollar. Aber sie enthalten oft Stunden oder sogar Tage an Video sowie interaktive Lektionen und herunterladbare Ressourcen, so dass es eine gute Investition sein kann.

2. PHP for Beginners

PHP for Beginners

PHP for Beginners

Wenn du einen Kurs möchtest, der dich von Null bis zur Beherrschung von PHP führt, probiere dies aus. Es lehrt dich, wie man PHP in CMS wie WordPress integriert, mit MySQL-Datenbanken arbeitet und interaktive Inhalte erstellt. Außerdem werden dir die Grundlagen des Programmierens und des Debuggens deines eigenen Codes beigebracht. Es gibt hier eine absolute Flut von Inhalten, also bereitet euch auf einen langen Kurs vor.

3. Lynda PHP Tutorials

lynda php

PHP-Tutorials auf Lynda

Lynda enthält 55 PHP-Kurse und fast 2000 Video-Tutorials, die in der Regel mehrere Stunden lang sind. Wie Udemy werden diese von vielen verschiedenen Personen erstellt und decken eine Vielzahl von PHP-bezogenen Themen ab. Du kannst die Ergebnisse nach Kenntnisstand, Thema und sogar PHP-Version sortieren.

Bist du es leid, Probleme mit deiner WordPress-Seite zu haben? Hol dir den besten und schnellsten Hosting-Support von Kinsta! Schau dir unsere Pläne an

Außerdem sind in der Regel von jedem Kurs ein paar Videos kostenlos erhältlich, damit man sehen kann, ob es das Richtige für einen ist. Danach musst du ein Abonnement erwerben, um den Rest der Lektionen zu sehen.

4. Coursera PHP Courses

PHP Courses auf Coursera

PHP Courses auf Coursera

Möchtest du von Universitäten lernen, ohne tatsächlich aufs College gehen zu müssen? Diese Coursera-Lektionen sind der richtige Weg. Einige sind kostenlos, aber viele haben eine Gebühr, die du für die Einschreibung zahlen musst.

Finanzielle Unterstützung ist verfügbar, also kann dies eine erschwingliche Option sein. Du schreibst dich tatsächlich in einen geplanten Kurs ein, arbeitest mit Gleichaltrigen zusammen, wirst benotet und bekommst ein Zertifikat.

5. Learn Object-Oriented PHP By Building a Complete Website

object-oriented-php

Object-Oriented PHP-Kurs

Willst du deine eigene Webseite aus dem Nichts bauen? In diesem Kurs lernst du alles über objektorientierte Programmierung und wie du es meistern kannst, wenn du mit PHP arbeitest. Du hast die Möglichkeit, die Grundlagen zu erlernen, und am Ende hast du deine eigene funktionale Webseite erstellt. Monatelang zu studieren macht nicht viel Spaß, also probier diesen Kurs aus, wenn du sofort anfangen willst, etwas zu erstellen.

6. Make a Spotify Clone from Scratch: JavaScript PHP and MySQL

PHP Courses auf Coursera

Wie man ein Spotify-Klon-erstellt-Tutorial

Einen Klon zu erstellen ist einer der besten Wege, eine Fertigkeit zu meistern. Es kann euch lehren, zu kopieren, wie die Experten es tun, während ihr gleichzeitig Raum habt, eure eigenen Berührungen hinzuzufügen und zu experimentieren. In diesem Kurs lernst du nicht nur PHP, sondern auch JavaScript und MySQL, alles aus dem Nichts. Ihr werdet mit euren neuen Fähigkeiten einen Spotify-Klon erstellen, während es euch durch jeden Schritt der Reise führt.

7. Laracasts Journey: PHP

Laracasts

Laracasts

Laracasts ist eine riesige Quelle für Screencasts oder Video-Tutorials, die den Bildschirm aufnehmen und dir alles zeigen, was der Lehrer macht. Es gibt hunderte von PHP-Lektionen hier und der gesamte Anfängerkurs ist kostenlos. Für $15/Monat kannst du auf alle Premium-Lektionen zugreifen.

8. Treehouse PHP Courses

Treehouse php

Treehouse

Treehouse bietet auf seiner Webseite tausende von Kursen gegen eine monatliche Gebühr an, mit über dreißig PHP-Kursen zum Lernen. Neben Videos gibt es zu jeder Lektion Quizzes und Ziele, die dir helfen, das Gelernte zu meistern. Einige Kurse dauern nur ein paar Minuten, während andere stundenlange Videoinhalte haben. Und wenn du andere Web-Sprachen ausprobieren möchtest, hast du mit einem Treehouse-Abonnement auch Zugang zu diesen.

9. The Complete PHP MYSQL Professional Course with 5 Projects

php mysql course

PHP MYSQL Professional Course über Udemy

PHP und MySQL gehen oft Hand in Hand. Wenn Backend-Entwicklung dein Ziel ist, hat dieser Kurs fünf Projekte, die dir helfen, in deiner Karriere voranzukommen. Mit 148 Vorlesungen und 20 Stunden Video wird dich dieser Kurs für lange Zeit beschäftigen!

10. Pluralsight PHP Courses

Pluralsight

Pluralsight

Pluralsight ist eine Quelle für erstklassigen Informatik- und Technologieunterricht. Gegen eine monatliche Gebühr bekommst du Zugang zu Videokursen sowie Lernpfade, die dich auf bestimmte berufliche Rollen vorbereiten oder dich sogar zertifizieren lassen können.

Über diese Plattform kannst du deine Fähigkeiten in bestimmten Bereichen messen, um festzustellen, wie gut du in verschiedenen technischen Berufen abschneiden würdest. Das Hauptziel hier ist es, dir dabei zu helfen, die Fähigkeiten zu erwerben, die du brauchst, um ein professioneller Entwickler zu werden und dich ins Geschäft zu bringen.

11. Getting Started with Laravel

getting started with laravel

Getting started with Laravel course

In diesem Kurs von Pluralsight lernst du das beliebteste Framework von PHP kennen: Laravel. Laravel hilft dir dabei, Webanwendungen zu erstellen, die schnell, leistungsstark und ausdrucksstark sind. Es ist wie ein Addon zu PHP, mit dem du bessere Dinge viel einfacher erstellen kannst. Wenn du deine PHP-Kenntnisse erweitern möchtest, ist Laravel der beste Ort, um damit zu beginnen.

12. PHP for Beginners: How to Build an E-Commerce Store

PHP for Beginners auf Udemy

PHP for Beginners auf Udemy

Willst du deinen eigenen E-Commerce-Shop mit PHP bauen? PHP ist ein integraler Bestandteil eines Onlineshops, da es oft viele der Anfragen und Authentifizierungen übernimmt, die du durchführen musst.

Dieser Kurs ist nichts für Anfänger; du musst die HTML- und PHP-Syntax kennen, bevor du einsteigen kannst. Es konzentriert sich mehr darauf, dir beizubringen, wie man Anwendungen erstellt und das Frontend und Backend eines E-Commerce-Shops handhabt.

Steckst du zu Hause fest? 🏠 Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um eine neue Fähigkeit zu erlernen... und dieser Leitfaden enthält alle Tools, die du brauchst, um ein PHP-Profi zu werden! 💻Click to Tweet

Zusammenfassung

Jeder Entwickler muss irgendwo anfangen. Wähle ein PHP-Tutorial, das zu deinem Lernstil passt, und du kannst PHP meistern, ohne teure College-Kurse bezahlen zu müssen.

Einer der schwierigsten Teile der Webentwicklung ist das Erlernen der verschiedenen Sprachen, die für die Erstellung einer Webseite benötigt werden. PHP ist eine leicht zu verstehende Sprache, und es ist ein guter Anfang, bevor du dich in komplexere Websprachen wie HTML, CSS, SQL und JavaScript stürzt.

Wenn du auch WordPress lernst, solltest du ein Auge darauf werfen, was die Leute damit benutzen. JavaScript und React werden immer mehr zu wichtigen Tools für WordPress-Entwickler, und es könnte ein guter nächster Schritt sein, diese zu deinen Fähigkeiten hinzuzufügen, sobald du etwas PHP-Erfahrung gesammelt hast.

Denkt einfach daran, dass das Lernen nicht aufhört, sobald ihr den Kurs abgeschlossen oder die gesamte Dokumentation gelesen habt. Das Web entwickelt sich ständig weiter und es gibt immer mehr zu bewältigen. Die Kenntnis der Programmiertrends kann dich auf dem Laufenden halten und dir helfen, bahnbrechende Apps zu entwickeln oder in neuen Bereichen Arbeit zu finden. PHP ist nur der Anfang.

Hast du irgendwelche PHP-Tutorials, Spickzettel oder eigene Ressourcen, die du mit neuen Entwicklern teilen kannst? Teile die PHP-Ressourcen, die du in den Kommentaren am hilfreichsten gefunden hast!


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann wirst du Kinsta’s WordPress Hosting-Plattform lieben. Beschleunige deine Webseite und erhalte 24/7 Support von unserem erfahrenen WordPress-Team. Unsere Google Cloud basierte Infrastruktur konzentriert sich auf die Bereiche Auto-Scaling, Performance und Sicherheit. Lass uns dir den Kinsta-Unterschied zeigen! Schau Dir hier unsere Pakete an