Du hast Spaß daran, mit HTML und CSS herumzuspielen. Du bist kreativ und hast ein Auge für Design und verbringst deine Tage in deinem Lieblings-Texteditor, um Webseiten oder Anwendungen von Grund auf zu entwickeln. Wenn du dich in diesen Aussagen wiedererkennst, könnte eine Karriere in der Frontend-Entwicklung die perfekte Wahl für dich sein. Werfen wir einen Blick auf die Gehaltsvorstellungen von Frontend-Entwicklern.

Aber was genau sind die Aufgaben eines Frontend-Entwicklers, und welche Fähigkeiten brauchst du, um einer zu werden? Und was für ein Gehalt kannst du als Frontend-Entwickler/in erwarten?

Diese Fragen werden wir in diesem Beitrag beantworten. Außerdem vergleichen wir das Gehalt eines Frontend-Entwicklers mit dem eines normalen Webentwicklers und anderen ähnlichen Positionen.

Am Ende dieses Artikels wirst du wissen, ob der Beruf des Frontend-Entwicklers eine gute Wahl für dich ist.

Was ist Frontend-Entwicklung?

Die Frontend-Entwicklung konzentriert sich auf das Frontend einer Webseite oder App – den Teil, den die Nutzer/innen sehen und mit dem sie interagieren. Als Frontend-Entwickler/in arbeitest du eng mit UI- und UX-Designern zusammen, um deren Entwürfe in funktionale Webseiten umzusetzen.

Außerdem ist es ein Beruf, bei dem du viel mit anderen Menschen und Teams zusammenarbeiten kannst. Als Frontend-Entwickler/in arbeitest du mit vielen anderen Menschen zusammen, darunter Designer/innen, Künstler/innen und Marketingfachleute.

Erwähnenswert ist auch, dass du als Frontend-Entwickler/in effizient von zu Hause aus arbeiten kannst. Alles, was du brauchst, sind ein Internetanschluss und ein Computer. Manche Unternehmen sind daher bereit, dir eine Stelle im Home Office anzubieten und dir sogar die Kosten für den Computer oder die Internetrechnung zu erstatten.

Anforderungen an Frontend-Entwickler

Als Frontend-Entwickler/in musst du die grundlegenden Designprinzipien und einige Programmiersprachen beherrschen, die vor allem im Frontend von Webseiten und Anwendungen zum Einsatz kommen.

Darüber hinaus verbringst du vielleicht auch Zeit mit Kunden- oder Nutzerforschung und führst A/B-Tests durch, um sicherzustellen, dass die betreffende Webseite oder Anwendung den bestmöglichen ROI erzielt. Außerdem kannst du durch Testen Fehler finden und ausbügeln, damit du Webseiten und Anwendungen erstellen kannst, die einfach zu bedienen sind.

Was die technischen Fähigkeiten angeht, solltest du mit den folgenden Sprachen vertraut sein:

Wenn du gerne mit HTML und CSS herumspielst und ein Auge für Design hast, könnte eine Karriere in der Frontend-Entwicklung etwas für dich sein. ✨👨‍💻 Erfahre hier mehr 👇Click to Tweet

Frontend-Entwickler-Fähigkeiten

Neben den oben genannten technischen Anforderungen gibt es einige Soft Skills, die du beherrschen solltest, wenn du deine Chancen auf eine Anstellung als Frontend-Entwickler/in erhöhen willst.

Dazu gehören:

Wenn du alle oben genannten Fähigkeiten besitzt, kannst du dich auf die Suche nach einem Job als Frontend-Entwickler/in machen.

Werden Frontend-Entwickler/innen eingestellt?

Wenn du dich fragst, ob Frontend-Entwickler/innen Schwierigkeiten haben, Arbeit zu finden, musst du dir keine Sorgen machen. Im Jahr 2021 wurden auf Glassdoor allein in Nordamerika und Großbritannien 45.000 Stellen für Frontend-Entwickler/innen ausgeschrieben.

Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics wird die Beschäftigung von Webentwicklern in den USA von 2019 bis 2029 voraussichtlich um 8 % steigen.

Mit anderen Worten: Wenn du eine Karriere in der Frontend-Entwicklung anstrebst, hast du viele Möglichkeiten, eingestellt zu werden und ein festes Einkommen zu erzielen.

Das durchschnittliche Frontend-Entwickler-Gehalt

Jetzt weißt du, welche Aufgaben du als Frontend-Entwickler/in hast und welche Fähigkeiten du beherrschen musst, wenn du den Job haben willst. Jetzt ist es an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, wie viel du als Frontend-Entwickler/in verdienen kannst.

Durchschnittliches Gehalt eines Frontend-Entwicklers, laut Glassdoor.
Durchschnittliches Gehalt eines Frontend-Entwicklers, laut Glassdoor.

Laut Glassdoor liegt das durchschnittliche Gehalt eines Frontend-Entwicklers bei 86.013 USD. Dieser Betrag basiert auf 3.715 Gehältern, die von Frontend-Entwicklern bei Glassdoor eingereicht wurden. Das niedrigste Gehalt eines Frontend-Entwicklers liegt bei 51.000 US-Dollar, das höchste bei 145.000 US-Dollar.

Das Durchschnittsgehalt für Frontend-Entwickler, laut Indeed.
Das Durchschnittsgehalt für Frontend-Entwickler, laut Indeed.

Indeed gibt ein etwas höheres Gehalt an, aber die Stichprobengröße ist auch größer als bei Glassdoor. Sie geben an, dass das durchschnittliche Gehalt eines Frontend-Entwicklers bei 103.832 $ liegt, mit einem durchschnittlichen Jahresbonus von 2.500 $ in bar.

Durchschnittliches Gehalt eines Frontend-Entwicklers, laut PayScale.
Durchschnittliches Gehalt eines Frontend-Entwicklers, laut PayScale.

PayScale gibt das Durchschnittsgehalt mit 75.310 $ pro Jahr an, mit einem Tiefstwert von 50.000 $ und einem Höchstwert von 90.000 $. Die Zahlen von PayScale beruhen auf 4.206 Gehaltsprofilen, die von Frontend-Entwicklern eingereicht wurden.

Laut ZipRecruiter liegt das durchschnittliche Gehalt eines Frontend-Entwicklers bei 94.639 US-Dollar pro Jahr, mit einem Tiefstwert von 37.000 US-Dollar und einem Höchstwert von 147.000 US-Dollar.

Anhand der obigen Zahlen können wir ableiten, dass das durchschnittliche Gehalt eines Frontend-Entwicklers bei 89.948 $ pro Jahr liegt – das ist nicht zu verachten.

Aber ist es mit anderen ähnlichen Jobs vergleichbar?

Im nächsten Abschnitt werden wir das Durchschnittsgehalt von Frontend-Entwicklern mit ähnlichen Jobs vergleichen und herausfinden, wie sich andere Faktoren wie Standort und Erfahrung auf den Verdienst auswirken.

Frontend- vs. Backend-Entwickler-Gehälter

Backend-Entwickler/innen arbeiten am Backend einer Webseite oder einer Anwendung. Sie sorgen dafür, dass alles reibungslos funktioniert und sind für die Serverseite zuständig, z. B. für Datenbanken, den Datenfluss zwischen Client und Server, die Serverlogik und vieles mehr.

Daher sind ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten komplexer als die eines Frontend-Entwicklers. Es ist logisch anzunehmen, dass ihr Gehalt höher ist, und die folgenden Zahlen beweisen es.

Glassdoor gibt das durchschnittliche Grundgehalt für Backend-Entwickler/innen mit 79.518 US-Dollar an, wobei das niedrigste Gehalt bei 48.000 US-Dollar liegt, während das höchste bei 132.000 US-Dollar liegt.

Indeed gibt das durchschnittliche Gehalt eines Backend-Entwicklers mit $118.856 pro Jahr an, mit einem zusätzlichen jährlichen Bonus von $4.000.

PayScale gibt das Durchschnittsgehalt von Backend-Entwicklern mit 81.161 $ an, mit einem Tiefstwert von 51.000 $ und einem Höchstwert von 131.000 $.

ZipRecruiter schließlich errechnet ein durchschnittliches Backend-Entwickler-Gehalt von $83.770 pro Jahr, wobei das niedrigste Gehalt bei $33.500 und das höchste bei $149.000 liegt.

Damit liegt das durchschnittliche Backend-Entwickler-Gehalt bei 90.826 US-Dollar pro Jahr und damit etwas höher als das durchschnittliche Frontend-Entwickler-Gehalt.

Frontend- vs. Full-Stack-Entwickler-Gehälter

Full-Stack-Entwickler/innen verfügen über die kombinierten Fähigkeiten und das Wissen von Frontend- und Backend-Entwickler/innen. Ihr Job ist sogar noch komplexer als der eines Backend-Entwicklers, weil ihre Aufgaben und Fähigkeiten breiter gefächert sind.

Schauen wir uns an, wie ihr Verdienst im Vergleich zum Gehalt eines Frontend-Entwicklers aussieht.

Laut Glassdoor liegt das Durchschnittsgehalt eines Full-Stack-Entwicklers bei 97.849 US-Dollar pro Jahr. Das niedrigste Gehalt liegt bei 61.000 Dollar, das höchste bei 156.000 Dollar.

Den Zahlen von Indeed zufolge liegt das durchschnittliche Gehalt eines Full-Stack-Entwicklers bei 106.242 $ im Jahr. Indeed listet außerdem einen zusätzlichen Jahresbonus von 4.100 $ in bar auf.

Laut ZipRecruiter liegt das Durchschnittsgehalt bei 102.744 $ pro Jahr. Das niedrigste Gehalt liegt bei 38.000 Dollar und das höchste Gehalt für Full-Stack-Entwickler bei 150.000 Dollar pro Jahr.

PayScale gibt das durchschnittliche Full-Stack Developer-Gehalt mit 78.951 $ pro Jahr an, mit einem Tiefstwert von 54.000 $ und einem Höchstwert von 115.000 $ pro Jahr.

Wenn du die Zahlen durchrechnest, kommst du auf ein Durchschnittsgehalt von 96.446 $ für einen Full-Stack-Entwickler. Diese Zahl ist zwar höher, aber der Unterschied zu dem, was Frontend-Entwickler/innen verdienen, ist nicht groß. Der Unterschied zeigt jedoch, dass Full-Stack-Entwickler/innen mehr Verantwortung tragen und mehr Anforderungen erfüllen müssen.

Frontend-Entwickler-Gehalt nach Erfahrung

Wenn wir uns die obigen Zahlen ansehen, sehen wir, dass Frontend-Entwickler/innen etwas weniger verdienen als Backend- und Full-Stack-Entwickler/innen.

Aber was passiert, wenn du die Berufserfahrung mit einbeziehst? Wie viel Geld kannst du als Frontend-Entwickler/in auf der Einstiegsebene verdienen und, was noch wichtiger ist, wie steigt dein Gehalt, wenn du in höhere Positionen aufsteigst?

Laut Glassdoor kannst du als Frontend-Entwickler auf Einstiegsebene mit 97.377 $ pro Jahr rechnen. Das niedrigste Gehalt liegt bei 54.000 US-Dollar, das höchste bei 176.000 US-Dollar pro Jahr.

PayScale hingegen meldet niedrigere Zahlen. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt für Frontend-Entwickler liegt dort bei 61.000 Dollar pro Jahr.

ZipRecruiter gibt das durchschnittliche Einstiegsgehalt für Frontend-Entwickler mit 57.017 $ pro Jahr an, mit einem Tiefstwert von 25.000 $ und einem Höchstwert von 113.000 $.

Wenn du mehr Erfahrung sammelst, sollte sich das auch in deinem Gehalt widerspiegeln. Du wirst nicht nur über mehr Wissen verfügen, sondern auch in die Rolle eines Senior- oder Lead-Entwicklers aufsteigen. Vielleicht wirst du sogar Mentor für Einsteiger im Bereich Frontend-Entwicklung. Das sagen die Zahlen.

Laut Glassdoor liegt das durchschnittliche Gehalt eines Frontend-Entwicklers mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung bei 96.985 US-Dollar, mit einem Tiefstwert von 65.000 US-Dollar und einem Höchstwert von 144.000 US-Dollar.

Laut PayScale liegt das Durchschnittsgehalt eines Senior Frontend Developers bei 93.000 Dollar pro Jahr. Bei ZipRecruiter liegt es bei $118.440 pro Jahr, mit einem Tiefstwert von $32K und einem Höchstwert von $169K.

Ausgehend von diesen Zahlen liegt das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Frontend-Entwicklers bei $71.798 pro Jahr, während das Gehalt in der höheren Ebene durchschnittlich $102.808 pro Jahr beträgt.

Mit anderen Worten: Gegen Ende deiner Karriere kannst du mit 40.000 Dollar mehr pro Jahr rechnen.

Frontend-Entwickler-Gehalt nach Standort

Egal, welchen Job du ausübst, dein Wohnort hat einen direkten Einfluss darauf, wie viel Geld du verdienst. Das Gleiche gilt für den Job eines Frontend-Entwicklers/einer Frontend-Entwicklerin. Da es sich um einen technischen Beruf handelt, ist es nur logisch, dass in einigen geografischen Regionen, in denen Tech-Jobs sehr gefragt sind, mehr gezahlt wird als in anderen.

Bist du es leid, dass der Level 1 WordPress-Hosting-Support dir keine Antworten gibt? Teste unser Weltklasse-Supportteam! Schau dir unsere Pläne an

Wie sich das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern nach Standort unterscheidet.
Wie sich das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern nach Standort unterscheidet.

Laut PayScale verdienen Frontend-Entwickler/innen in San Francisco, Kalifornien, durchschnittlich 51,5 % mehr als der nationale Durchschnitt. Auch in Seattle, Washington (20,2 % mehr), und New York, New York (13,7 % mehr), finden Frontend-Entwickler/innen gut bezahlte Jobs.

Laut Indeed ist die bestbezahlte Stadt für einen Frontend-Entwickler San Francisco mit einem Durchschnittsgehalt von 157.674 Dollar pro Jahr.

Wenn du einen Job außerhalb der USA suchst, ist es auch erwähnenswert, dass die Schweiz laut Daxx das bestbezahlte Land für Frontend-Entwickler/innen in Europa ist, während Melbourne und Perth die besten Gehälter in Australien bieten. In Kanada liegen Vancouver und Ottawa an der Spitze.

Frontend-Entwickler-Gehalt nach Sprache

Wie bereits erwähnt, beherrschen Frontend-Entwickler/innen HTML, CSS und JavaScript. Oft sind sie auch mit JavaScript-Frameworks wie Angular und React vertraut.

Wie sich Fähigkeiten auf das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern auswirken können. (Quelle: Indeed)
Wie sich Fähigkeiten auf das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern auswirken können. (Quelle: Indeed)

Laut Indeed gehören zu den Fähigkeiten und Erfahrungsbereichen, die dein Gehalt als Frontend-Entwickler beeinflussen können, AWS, maschinelles Lernen und kontinuierliche Integration.

Wie sich Fähigkeiten auf das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern auswirken laut PayScale.
Wie sich Fähigkeiten auf das durchschnittliche Gehalt von Frontend-Entwicklern auswirken. (Quelle: PayScale)

Auf der anderen Seite erwähnt PayScale, dass Less.js, React Native, Django, Golang, Redux.js und andere Sprachen einen direkten Einfluss auf dein Gehalt haben.

Freelance-Gehalt als Frontend-Entwickler

Wenn du nicht während deiner gesamten Karriere als Frontend-Entwickler/in für ein einziges Unternehmen arbeiten möchtest, ist eine selbstständige Tätigkeit sicherlich eine Option. Der Vorteil dieses Ansatzes ist, dass du frei entscheiden kannst, welche Projekte du annimmst, mit wie vielen Kunden du gleichzeitig arbeitest und wie viel du für deine Arbeit verlangst.

Laut Glassdoor liegt das durchschnittliche Gehalt als selbstständiger Frontend-Entwickler bei 70.000 US-Dollar pro Jahr, mit einem Tiefstwert von 42.000 US-Dollar und einem Höchstwert von 120.000 US-Dollar.

ZipRecruiter gibt das durchschnittliche Gehalt eines selbstständigen Frontend-Entwicklers mit $84.380 pro Jahr an, mit einem Tiefstwert von $25K und einem Höchstwert von $146K.

Laut Codementor liegt der durchschnittliche Stundensatz für selbstständige Frontend-Entwickler/innen zwischen $61 und $80.

Wie du als Frontend-Entwickler mehr Geld verdienst

Wie wir gesehen haben, verdienen Frontend-Entwickler/innen im Durchschnitt weniger Geld als Backend- und Full-Stack-Entwickler/innen.

Das heißt aber nicht, dass diese Zahlen endgültig sind. Es gibt ein paar Dinge, die du als Frontend-Entwickler/in tun kannst, um mehr Geld zu verdienen.

Zum Beispiel könntest du:

Lohnt es sich, Frontend-Entwickler/in zu werden?

Angesichts der Tatsache, dass Frontend-Entwickler/innen weniger Geld verdienen als Backend- und Full-Stack-Entwickler/innen, fragst du dich vielleicht, ob es sich lohnt, Frontend-Entwickler/in zu werden.

Mit einem Durchschnittsgehalt von 89.948 US-Dollar pro Jahr ist eine Karriere in der Frontend-Entwicklung eine gute Wahl. Das Gehalt ist nicht viel niedriger als in ähnlichen Berufen, also sollte Geld kein Hindernis sein.

Dein Wohnort und deine Kenntnisse können sich auf dein Gehalt auswirken. Wenn du also dein Wissen erweiterst und an einen anderen Ort ziehst, kann sich dein Jahreseinkommen erhöhen.

Nachdem die Frage nach dem Einkommen geklärt ist, ist es nun an der Zeit, sich mit den anderen Aspekten zu beschäftigen.

Wenn du sehr kreativ bist, gerne mit anderen zusammenarbeitest, gerne iterativ gestaltest und es liebst, die Ergebnisse zu testen und zu analysieren, dann ist der Job als Frontend-Entwickler/in perfekt für dich.

Zusammen mit der Tatsache, dass Frontend-Entwickler/innen sehr gefragt sind, ist dies ein Beruf, den du in Betracht ziehen solltest.

Du liebst es, deine Tage in deinem Lieblings-Texteditor zu verbringen und Webseiten oder Anwendungen von Grund auf zu entwickeln? 👀 Erfahre in diesem Leitfaden, wie viel du als Frontend-Webentwickler/in verdienen kannst 💰Click to Tweet

Zusammenfassung

Wenn du dich für eine Karriere in der Frontend-Entwicklung entscheidest, musst du ein paar Dinge beachten. Erstens ist es eine kreative und herausfordernde Position, da du Ideen zum Leben erweckst und dazu beiträgst, dass Webseiten und Anwendungen einfach zu navigieren und zu benutzen sind.

Zweitens arbeitest du oft mit anderen Teams zusammen, z. B. mit dem UI/UX-Team und dem Backend-Entwicklungsteam, um sicherzustellen, dass alles funktioniert. Nur wenige Entwickler/innen arbeiten im luftleeren Raum, deshalb ist es wichtig, dass du deine Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten gut trainierst.

Drittens: Die Bezahlung ist zwar nicht so hoch wie in anderen Berufen der Entwicklungs- und Ingenieursbranche, aber auch nicht so niedrig, dass du kaum über die Runden kommst. Mit einem Grundgehalt von durchschnittlich 89.948 $ pro Jahr kannst du gut davon leben. Außerdem kannst du dein Einkommen durch den Verkauf von Kursen zur Frontend-Entwicklung oder von Themes und Templates, die andere Designer/innen nutzen können, noch weiter steigern.

Und schließlich sind Frontend-Entwickler/innen sehr gefragt. Wenn du also Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legst, ist dieser Beruf zweifelsohne eine gute Berufswahl.

Was denkst du über diese Gehaltsstufen für Frontend-Entwickler/innen? Hast du andere Erfahrungen gemacht? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 29 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.