Dies ist ein Beispiel dafür, wie du eine Flask-Anwendung für die Bereitstellung auf den Leistungen des Anwendungs-Hostings von Kinsta von einem GitHub-Repository aus einrichtest.

Da Flask ein Python-basiertes Framework ist, installiert Kinsta während des Deployment-Prozesses automatisch die in der Datei requirements.txt definierten Abhängigkeiten.

  1. Melde dich bei GitHub an und erstelle ein neues Repository aus diesem Template (Diese Vorlage verwenden > Neues Repository erstellen): Kinsta – Hello World – Flask.
  2. Füge in MyKinsta eine Anwendung mit dem Hello World – Flask Repository hinzu. Der Startbefehl kann für den Webprozess leer gelassen werden, da Kinsta den erforderlichen Befehl automatisch aus dem Procfile im Repository erkennt.

Die App ist verfügbar, sobald der Build abgeschlossen ist und die Kinsta-Willkommensseite unter der URL deiner Anwendung geladen wird.

Kinsta-Willkommensseite nach erfolgreicher Bereitstellung von Flask.
Kinsta-Willkommensseite nach erfolgreicher Bereitstellung von Flask.

Willst du lieber die Videoversion sehen?

Webserver-Einrichtung

Start-Befehl

When you deploy an application and include a Procfile in the repository, Kinsta automatically creates a web process based on the Procfile in the root of the repository. Use this command in your Procfile to run your web server:

web: gunicorn helloworld.wsgi