Wenn du eine Anwendung hinzufügst, musst du ein GitHub-Repository aus deinem Konto auswählen. Klicke dazu auf den Link GitHub-Berechtigungen bearbeiten im Dropdown-Menü des GitHub-Repositorys.

GitHub-Berechtigungen bearbeiten beim Hinzufügen einer Anwendung.
GitHub-Berechtigungen bearbeiten beim Hinzufügen einer Anwendung.

Dadurch wird die Installation der Kinsta Staging-Anwendung auf deinem GitHub-Konto eingeleitet. Wenn du Zugang zu mehreren Konten hast, wähle dasjenige aus, in dem du die Anwendung installieren möchtest.

Installiere die Kinsta Staging-Anwendung in deinem GitHub-Konto.
Installiere die Kinsta Staging-Anwendung in deinem GitHub-Konto.

Auf dem nächsten Bildschirm kannst du genau festlegen, worauf diese Anwendung Zugriff hat. Wir möchten so wenig wie möglich auf deine Daten zugreifen, deshalb empfehlen wir, der Anwendung nicht auf alle Repositories Zugriff zu geben. Klicke auf Nur ausgewählte Repositories und wähle das Repository aus, das du bereitstellen möchtest.

Wähle das GitHub-Repository, das du auf Kinsta bereitstellen möchtest.
Wähle das GitHub-Repository, das du auf Kinsta bereitstellen möchtest.

Zum Schluss klickst du auf Installieren und schon kann es losgehen. Wenn du zu MyKinsta zurückkehrst und auf das Feld GitHub-Repository klickst, solltest du sehen, dass das autorisierte Repository jetzt verfügbar ist.

Wähle das Repository aus, das du bereitstellen willst.
Wähle das Repository aus, das du bereitstellen willst.