Wenn du Änderungen von DevKinsta zu MyKinsta überträgst, kannst du sie nur in eine Standard- oder Premium-Staging-Umgebung übertragen; du kannst sie nicht direkt von DevKinsta auf eine Live-Seite übertragen. Sobald du deine Änderungen von DevKinsta in eine Staging-Umgebung übertragen hast, kannst du sie in MyKinsta von der Staging- in die Live-Umgebung übertragen.

Schritte

  1. Wähle in DevKinsta die Seite aus, von der du pushen willst.
  2. Klicke auf die Schaltfläche Sync und wähle im Dropdown-Menü Push to Kinsta.
  3. Wähle die Umgebung aus, in die du deine Änderungen pushen möchtest.
  4. Wenn du in deinen DevKinsta-Einstellungen noch nicht in deinem MyKinsta-Konto eingeloggt bist, wirst du aufgefordert, dich einzuloggen (und 2FA anzugeben, falls es aktiviert ist).
  5. Du kannst auswählen, was von deiner gehosteten Seite auf deine DevKinsta-Seite gezogen werden soll:
    • nur die ausgewählten Dateien,
    • nur die Datenbank,
    • oder beides.
  6. Klicke auf Seite pushen, um mit dem Pushen deiner Änderungen zu beginnen.

Wenn du deine Änderungen ins Staging überträgst, werden:

  • Alle Dateien überschreiben, falls ausgewählt.
  • Überschreibe die Datenbank, wenn du sie ausgewählt hast.
  • Ändere die URL der Seite von lokal auf die Hauptdomain der Umgebung, in die du die Änderungen überträgst.
  • Alle bestehenden WordPress-Benutzer von der DevKinsta-Seite pushen, wenn die Datenbank ausgewählt ist.

Wird nicht geändert: