Mit Kinsta’s Seiten Labeling Tool kannst du deine Webseiten in WordPress anhand von eindeutigen Tags einfach organisieren und filtern. Dieses Tool ist besonders nützlich für WordPress-Agenturen und Benutzer, die eine große Anzahl von Webseiten verwalten.

So kannst du das neue Seiten Labeling Tool benutzen, um deine Webseiten zu organisieren.

Navigiere in MyKinsta zu Seiten und markiere die Kästchen neben den Seiten, die du mit Tags versehen möchtest. Nachdem du deine Auswahl getroffen hast, klicke auf die Schaltfläche Seiten labeln.

Füge Beschriftungen zu deinen WordPress Webseiten hinzu.

Füge Beschriftungen zu deinen WordPress Webseiten hinzu.

Klicke auf Neues Label hinzufügen, um ein neues Label zu erstellen. Wenn du bestehende Labels verwalten möchtest, kannst du auf Seiten Labels verwalten klicken.

Ein neues Webseiten-Label hinzufügen.

Ein neues Webseiten-Label hinzufügen.

Nachdem ein Label erstellt wurde, wird es in Zukunft immer zur Verfügung stehen. Auf dem Screenshot unten siehst du „Label 1“, das Label, das wir oben erstellt haben.

Ein Webseiten-Label in MyKinsta.

Ein Webseiten-Label in MyKinsta.

Nachdem deine Webseiten beschriftet wurden, erscheint ein zusätzliches Suchfeld in MyKinsta. Du kannst dieses Suchfeld verwenden, um die Liste der Webseiten nach einem bestimmten Label zu filtern.

Filter nach Webseiten-Labels in MyKinsta.

Filter nach Webseiten-Labels in MyKinsta.

Um deine Webseiten-Labels zu verwalten, gehe zu Unternehmen > Webseiten-Labels. Auf dieser Seite kannst du Labels hinzufügen, umbenennen und löschen.

Um ein neues Label hinzuzufügen, klicke einfach auf die Schaltfläche Neues Label hinzufügen.

Verwalte deine Webseiten-Labels.

Verwalte deine Webseiten-Labels.

Um ein Label umzubenennen oder zu löschen, fahre mit der Maus über das Label und klicke auf den Kippschalter auf der rechten Seite.

Umbenennen und löschen von Webseiten-Labels.

Umbenennen und löschen von Webseiten-Labels.

Du wirst dann ein Popup mit zwei Optionen sehen – „Label löschen“ und „Label umbenennen“. Denke daran, dass das Löschen eines Labels nicht die zugehörigen Webseiten löscht.

Umbenennen und löschen von Webseiten-Labels.

Umbenennen und löschen von Webseiten-Labels.

Nachdem eine Webseite gelabelt wurde, wird das Label auf deiner Webseiten-Liste sichtbar sein.

Webseiten-Labels in MyKinsta.

Webseiten-Labels in MyKinsta.


Wenn dir dieses Tutorial gefallen hat, dann wirst du unseren Support lieben. Alle Hosting-Pläne von Kinsta beinhalten einen 24/7-Support durch unsere erfahrenen WordPress-Entwickler und -Ingenieure. Chatte mit dem gleichen Team, das unsere Fortune-500-Kunden unterstützt. Schau Dir hier unsere Pakete an