Manchmal muss eine Schule Schüler online für eine Exkursion anmelden, ein Geschäftsinhaber muss möglicherweise Benutzer für eine bevorstehende Konferenz oder ein Seminar registrieren. Welcher Grund es auch sein mag, eine gute Vorgehensweise ist die Verwendung eines sehr guten WordPress Benutzerregistrierungs-Plugins.

Diese Plugins bieten leistungsstarke Tools zur Registrierung und Anmeldung von Benutzern. Nicht nur das, sondern du kannst auch alle möglichen Zusatzfunktionen für Aufgaben wie das erstellen von Inhalten, das Sperren von Benutzern und vieles mehr finden.

Funktionen die in WordPress User Registration Plugins enthalten sein sollten

Nicht alle WordPress Benutzerregistrierungs-Plugins sind gleich. Es gibt jedoch einige Funktionen, die immer enthalten sein sollten:

  • Möglichkeiten für unbegrenzte Formulare.
  • Tools zur Abwicklung von Zahlungen von Mitgliedern. Es ist gut, PayPal-Unterstützung zu haben, aber Kreditkarten sind noch besser.
  • Die Möglichkeit, deine Inhalte zu schützen und einige Benutzer daran zu hindern, sie zu sehen.
  • Unterstützung für mehrere Mitgliedsstufen und Zahlungen.
  • Drag & Drop-Editoren, so dass du beim Entwerfen von Formularen nicht viel programmieren musst.
  • Große Sammlungen von benutzerdefinierten Feldern.
  • Social Login-Buttons für den schnellen Zugriff.
  • Ein Mitgliederverzeichnis zur Verwaltung deiner Benutzer.
  • Gut aussehende Templates für Login und Registrierungsformular.
  • Benutzerprofile mit Dingen wie Avataren, Biographien und Social Links.

Dies ist keine vollständige Liste der Funktionen, die du benötigst, also stelle sicher, dass du eine kleine Liste der Funktionen machst, die dein Unternehmen am meisten benötigt. Dann schau dir unsere ausführlichen Rezensionen unten an.

Die 10 besten WordPress Benutzer-Registrierungs-Plugins

Hier ist eine kurze Liste unserer beliebtesten Plugins zur Benutzerregistrierung:

1. User Registration

Das User Registration-Plugin enthält alles, was Unternehmen benötigen, um ein einfaches, aber effektives Frontend-Registrierungsmodul zu erstellen. Der Drag & Drop Builder verbessert deinen Designprozess und macht kompliziertes Programmieren überflüssig. Wir mögen dies als eines der besten leichtgewichtigen Benutzerregistrierungs-Plugins und die Tatsache, dass die meisten der besten Funktionen in das kostenlose Plugin gepackt sind.

Wenn du ein Upgrade planst, solltest du den Persönlichen Plan für $49 in Betracht ziehen, bei dem du anfängst, Premium-Addons zu erhalten (anstatt sie separat zu bezahlen). Zum Beispiel hat der persönliche Plan sieben Premium-Addons, während der Plus-Plan 14 Addons bietet. Einige der anderen Premium-Addons beinhalten Funktionen wie E-Mail-Marketing, das Hochladen von Dateien und Inhaltsbeschränkungen.

User Registration WordPress plugin
User Registration WordPress plugin

Obwohl die kostenlose Version für kleinere Unternehmen geeignet ist, können wir nicht umhin, den Personal Plan für die großen Upgrades zu empfehlen. Du erhältst zum Beispiel zusätzliche Tools für das Hochladen von Dateien, erweiterte Felder und eine WooCommerce-Integration. Einige der Premium-Addons beinhalten Einladungscodes, LearnDash-Unterstützung, Sichtbarkeit der Felder und mehr.

Features, die User Registration zu einer guten Wahl machen:

  • Das User Registration-Plugin ist eine der saubersten Methoden, um ein Benutzerregistrierungsformular auf deiner Webseite zu erhalten. Es wird alles im Backend verwaltet, aber du kannst einen Blick auf den Visual Builder werfen, um zu sehen, was auf dem Frontend präsentiert wird.
  • Du kannst eine unbegrenzte Anzahl von Registrierungsformularen erstellen, sogar in der kostenlosen Version.
  • Die Shortcode-Unterstützung ermöglicht es dir, deine Registrierungsformulare in Spalten, Seiten und Beiträge zu platzieren.
  • E-Mail-Benachrichtigungen werden sowohl an Benutzer als auch an Admins verschickt.
  • Verschiedene Formularvorlagen werden mit der Benutzerregistrierung mitgeliefert, was die Entwicklungszeit verkürzt.
  • Download der Benutzerdaten mit einem einfachen CSV-Export.
  • Die kostenpflichtigen Versionen geben dir Zugang zu einer Sammlung von unglaublichen Addons. Einige beinhalten Social Buttons, Tools zur Inhaltsbeschränkung und Datei-Uploads.
  • ECommerce-Seiten können auch die Vorteile der Benutzerregistrierung nutzen.

Wer sollte User Registration in Betracht ziehen?

Uns gefällt das User Registration-Plugin für diejenigen, die bei der Erstellung von Registrierungsformularen auf Einfachheit Wert legen. Dies ist ein erschwingliches Plugin, und du hast die Möglichkeit, es auszuprobieren, bevor du für das Premium-Paket bezahlst.

Außerdem hat User Registration eine große Auswahl an Addons, die euch helfen, eure Formulare fortschrittlicher zu gestalten.

2. RegistrationMagic

RegistrationMagic verwendet leistungsfähige Registrierungstools, um dem Webmaster die vollständige Kontrolle darüber zu geben, wie Benutzerregistrierungen durchgeführt werden und wie du sie verwalten kannst. Im Grunde genommen ermöglicht RegistrationMagic es dir, mehrere Registrierungsseiten für verschiedene Benutzer zu erstellen.

Auf diese Weise würde ein Benutzer auf deine Webseite kommen und alternative Felder im Vergleich zu jemand anderem sehen. Eine Vielzahl weiterer Funktionen sind enthalten, wie z.B. die Möglichkeit, Dateianhänge auf deinen Benutzerregistrierungsformularen zu akzeptieren. Uns gefällt auch, dass du Zahlungen von neuen Benutzern akzeptieren kannst.

RegistrationMagic WordPress Plugin
RegistrationMagic WordPress Plugin

Jede eingehende Registrierung wird überwacht und im Dashboard protokolliert. Du kannst auch mit einem Visual Form Builder arbeiten, anstatt dich mit Programmierung oder Einstellungen zu beschäftigen. Die Autoresponder sind ideal, um neue Benutzer zu benachrichtigen, und die MailChimp-Registrierung kann dir helfen, deine E-Mail-Liste aufzubauen.

Das kostenlose Plugin ist mit Funktionen gefüllt, mit denen die meisten Unternehmen zufrieden sein sollten. Dazu gehören Erweiterungen wie die Erweiterungen Export/Import, Magic Popup und Visual Form Editor. Der Premium-Plan beginnt bei 89 US-Dollar und bietet zusätzliche Funktionen wie ein Token-System, manuelle Freigaben, PDF-Branding und Dutzende anderer einzigartiger Funktionen. Du kannst die Premium-Version nur auf einer Seite nutzen, während das Premium+-Paket unbegrenzte Seiten zum Preis von 189 $ bietet.

Funktionen, die RegistrationMagic zu einer guten Wahl machen:

  • RegistrationMagic bietet ein kostenloses Plugin mit einer großen Sammlung von Funktionen zur Benutzerregistrierung. Die kostenpflichtige Version ist ebenfalls erschwinglich und erweitert den Funktionsumfang erheblich.
  • Du erhältst einen visuellen Formular-Manager, um zu gestalten, was deine Benutzer sehen, bevor du dich für deine Webseite anmeldest.
  • Es stehen dir mehrere Formularstile zur Verfügung, damit du mit deinem Design ohne programmieren zu müssen, beginnen kannst. Bei der Registrierung hast du die Möglichkeit, Dokumentanhänge zu akzeptieren.
  • Das Plugin bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Formulare verschiedenen Benutzern zu präsentieren.
  • Es verfügt über ein Sicherheitspanel mit reCaptcha-Unterstützung, Übertragungsbeschränkungen und gesperrten E-Mail-Adressen.
  • E-Mail-Benachrichtigungen werden nach der Registrierung an den Admin und den Benutzer gesendet.
  • Du kannst dieses Plugin mit MailChimp und anderen E-Mail-Marketing-Tools integrieren.
  • WooCommerce integriert sich auch gut.
  • Das Plugin verlinkt auf Zahlungsabwickler wie PayPal und Stripe, um Zahlungen für Mitgliedschaften oder exklusive Websites einzuziehen.
  • Lege Grenzen fest, wie viele Registrierungen erlaubt sind und wie viele Versuche sie haben.
  • Du hast die volle Kontrolle über das Aussehen deines Anmeldeformulars. Diese Kontrolle gilt auch für deine Benutzerverwaltung.

Wer sollte RegistrationMagic in Betracht ziehen?

Wir empfehlen RegistrationMagic für allgemeine Benutzer, da das Plugin fast eine All-in-One-Lösung für die Benutzerregistrierung auf WordPress ist. Du erhältst die Grundlagen wie einfache Formulare und Anpassungen, aber auch weniger gängige Funktionen wie Dokumentenanhänge, Zahlungsakzeptanz und Autoresponder.

3. Ultimate Member

Das Ultimate Member WordPress Plugin zeichnet sich durch hohe Download-Raten und beeindruckende Bewertungen aus und ist somit eine Einstiegslösung, wenn es darum geht, Frontend-Benutzerprofile, Registrierungsformulare und Anmeldeoptionen anzubieten. Die benutzerdefinierten Formularfelder sind unerlässlich, um deine Anmeldungen so zu gestalten, wie du es wünschst, während der Drag&Drop-Builder die Benutzerfreundlichkeit beim Design verbessert.

Das Kern-Plugin ist kostenlos und enthält einige ausgezeichnete Tools für Benutzerkontenseiten, bedingte Logik für Formulare und Mitgliederverzeichnisse.

Ultimate Member WordPress Plugin
Ultimate Member WordPress Plugin

Das Tolle an Ultimate Member ist, dass die Kernfunktionen für Anfänger und kleinere Unternehmen gut funktionieren. Benutzer können dann ein Upgrade durchführen, indem sie für einzelne Erweiterungen bezahlen oder alle Erweiterungen mit einem Jahrespass bezahlen. Einige der Erweiterungen beinhalten Optionen, um Inhalte privat zu machen, einen reCAPTCHA hinzuzufügen und Instagram zu integrieren.

Die Erweiterungen variieren in den Kosten, aber viele von ihnen kosten etwa $40 für eine Webseite. Der Erweiterungspass bietet alle 20 Erweiterungen für 249 Dollar pro Jahr.

Funktionen, die Ultimate Member zu einer guten Wahl machen:

  • Das Kern-Plugin ist kostenlos erhältlich und bietet viele tolle Funktionen. Darüber hinaus haben die Webseiten-Besitzer die Flexibilität, entweder einzelne Erweiterungen zu kaufen oder sie alle für ein Sammelgeschäft zu erwerben.
  • UltimateMember verkauft auch ein Design, das sich nahtlos in das Plugin integriert.
  • Zu den leistungsstarken Registrierungsfunktionen gehören die Rollenauswahl, mehrere Registrierungsformulare und Registrierungsaktionen.
  • Du kannst Anti-Spam-Maßnahmen implementieren und einen benutzerdefinierten Link zum Zurücksetzen des Passworts erstellen.
  • Die Benutzerprofile bieten Bio’s, Benutzerinformationen, Titelbilder und mehr.
  • Du bist in der Lage, Benutzerrollen mit Hilfe von allgemeinen Berechtigungen und unterschiedlichem Profilzugriff zu erstellen.
  • Die Mitgliederverzeichnisse bieten dir Möglichkeiten, Benutzer zu sortieren, Social Icons zu haben und Titelbilder anzuzeigen.
  • Du kannst wählen, ob du einen globalen Zugriff auf die Website haben möchtest, wobei die Regeln auf bestimmten Seiten und Beiträgen basieren.
  • Die benutzerdefinierten Felder bieten eine Vielzahl von Optionen, wie z.B. Pflichtfelder, Sternbewertungen und Datei-Uploads.
  • Während des gesamten Registrierungsprozesses werden automatisch E-Mails versendet. Zum Beispiel wird deine Webseite eine ausstehende Überprüfungs- und Ablehnungs-E-Mail versenden.
  • Der Form Builder ist für alle Erfahrungsstufen nützlich, mit Werkzeugen zum Hinzufügen von Zeilen, zum Erstellen von mehrspaltigen Layouts und zum Neuordnen von Formularelementen.

Wer sollte Ultimate Member in Betracht ziehen?

UltimateMember macht für Unternehmen, die ein Benutzerregistrierungs-Plugin ausprobieren wollen und die Möglichkeit haben, die Funktionalität mit individuellen Erweiterungen zu erweitern, durchaus Sinn. Es gibt auch viele einzigartige Erweiterungen und Funktionen wie die Instagram-Integration und private Nachrichten.

4. User Registration & User Profile

Das Plugin für die Benutzerregistrierung und das Benutzerprofil, auch bekannt als Profile Builder, dient als All-in-One-Benutzerregistrierung und Profilmanager für WordPress. Eine lange Liste von kostenlosen Funktionen wird mit dem Plugin angeboten, von denen einige einen Drag & Drop-Formulargenerator und ein Modul zum Erstellen eines benutzerdefinierten Benutzer-Login-Widgets beinhalten. Einige weitere Elemente, die uns zur Verfügung stehen, sind die Optionen zur Inhaltsbeschränkung und die reCAPTHA, die beide keine Bezahlung durch den Benutzer erfordern.

Die Premium-Version von Profile Builder beginnt bei $69 pro Jahr für die Nutzung auf einer Webseite und die Erweiterung um viele Funktionen. Zum Beispiel beinhalten einige der erweiterten Addons in diesem Plan eine Social Connection, WooCommerce Sync und bbPress Unterstützung. Du kannst auch für eine Handvoll anderer Benutzermodule wie benutzerdefinierte Umleitungen, Wiederholfelder und benutzerdefinierte Umleitungen auf 149 $ pro Jahr upgraden.

User Registration & User Profile WordPress Plugin
User Registration & User Profile WordPress Plugin

Wie alle guten Plugins zur Benutzerregistrierung sieht Profile Builder auf dem Frontend und Backend ansprechend aus. Die bedingte Logik sollte eine vollständige Anpassung gewährleisten, während das Importieren und Exportieren bei der Verwaltung deiner Benutzer in einer besser organisierten Weise hilft.

Funktionen, die User Registration & User Profile zu einer guten Wahl machen:

  • Die kostenlose Version ist vollgepackt mit Funktionen, die du ohne eine Premium-Mitgliedschaft nicht erwarten würdest. Nicht nur das, sondern die Entwickler bieten auch zwei erschwingliche Jahrespläne für zusätzliche Tools an.
  • Es ist einfach, Inhalte basierend auf der Benutzerrolle, die du einer Person zuweist, einzuschränken.
  • Shortcodes werden für die Erstellung von Bereichen für Registrierung, Profilverwaltung und Logins verwendet.
  • Die Verwaltung von Formularen und Profilen erfolgt mit Hilfe eines eleganten Drag&Drop-Editors.
  • Benutzer müssen oft für Dinge wie Inhaltsbeschränkung und reCAPTCHA im Zusammenhang mit anderen Plugins von Wettbewerbern bezahlen. Das ist im Profile Builder nicht der Fall.
  • Die Premium-Version lässt sich in bbPress und BuddyPress integrieren und unterstützt dich beim Aufbau eines sozialen Netzwerks oder Forums.
  • Die WooCommerce-Synchronisation ist möglich, um den Zugriff auf bestimmte Seiten deiner eCommerce-Webseite zu beschränken.
  • Du hast die Möglichkeit, im Premium-Plan mehrere Registrierungsformulare und mehrere Profilformulare zu erstellen.

Wer sollte die User Registration & User Profile in Betracht ziehen?

Wir empfehlen das Profile Builder Plugin für diejenigen, die gerne mit Shortcodes arbeiten. Die meisten Formulare und Module, die du mit dem Plugin erstellst, haben Shortcodes für eine einfache Implementierung auf dem Frontend. Profile Builder hat auch ein starkes Feature-Set im Core Plugin, wenn du nicht für etwas bezahlen möchtest.

5. WP User Manager

WP User Manager bietet einen benutzerdefinierbaren Community Builder mit Unterstützung für Benutzerprofile und Registrierungsformulare. Alles, von der Passwort-Wiederherstellung bis zur Kontoanpassung, ist in diesem leistungsstarken und flexiblen Plugin für Mitgliedschaft und Registrierung enthalten. Kostenlose Funktionen und Erweiterungen sind verfügbar, mit einer Sammlung von anderen Addons, die kostenpflichtig sind. Einige unserer Lieblingsfunktionen sind benutzerdefinierte E-Mails, MailChimp und das Social Login. Alle diese, die wir gerade erwähnt haben, sind bezahlte Addons, die von $39 bis $149 variieren, je nachdem, auf wie vielen Webseiten du das Plugin zu verwenden.

Alle Funktionen und Upgrade-Pakete findest du auf der WP User Manager Webseite. Der Entwickler verkauft keine monatlichen oder jährlichen Pakete für alle Funktionen, sondern du kannst alle Addons einzeln kaufen oder in einigen Fällen kostenlos herunterladen.

WP User Manager WordPress Plugin
WP User Manager WordPress Plugin

Das kannst du von den kostenlosen Erweiterungen erwarten:

  • Tool zum Löschen von Konten
  • Exporte von personenbezogenen Daten
  • Username Length Minimums and Maximums
  • Ein Google reCAPTCHA

Abgesehen davon beinhaltet das eigentliche Plugin kostenlose Funktionen wie SEO-URLs, Inhaltsbeschränkung und benutzerdefinierte Umleitungen. Dies ist eines der einfacheren und aufgeräumteren Plugins zur Implementierung der Benutzerregistrierung. Die Frontend-Formulare sind einfach zu implementieren, die Benutzerverzeichnisse sehen modern und hochfunktional aus, während die benutzerdefinierten Widgets und Designer deine Fähigkeit, ein Benutzerregistrierungssystem innerhalb kürzester Zeit zu entwerfen, erhöhen.

Funktionen, die den WP User Manager zu einer hervorragenden Wahl machen:

  • Viele der wichtigsten Funktionen des Plugins sind in der kostenlosen Version enthalten. Zum Beispiel werden benutzerdefinierte Umleitungen und Regeln zur Inhaltsbeschränkung zusammen mit dem Kern-Plugin angeboten.
  • Das Plugin ist entwicklerfreundlich, ermöglicht Anfängern aber auch ein übersichtlicheres Anmeldeformular für Benutzer.
  • Der WP User Manager ist übersetzungsbereit.
  • Die einfachen Benutzerverzeichnisse machen es möglich, Benutzer zu finden und in einer Liste zu organisieren.
  • Der Shortcode-Editor stellt sicher, dass alle deine Formulare und Module überall auf deiner Webseite platziert werden können.
  • Es besteht keine Notwendigkeit, eine Mitgliedschaft von mehr als 100 $ pro Jahr zu bezahlen, da alle Addons und Erweiterungen separat erhältlich sind. Auf diese Weise zahlst du nur für die Addons, die du brauchst.
  • Das Plugin hat mehrere kostenlose und kostenpflichtige Addons für Dinge wie Benutzerverifizierung, Social Logins und MailChimp

Wer sollte den WP User Manager in Betracht ziehen?

Dies ist ein etwas unbedeutendes Plugin zur Benutzerregistrierung für WordPress. Daher ist es eine gute Wahl für Entwickler, die Null anfangen möchten, um Formulare zu individualisieren. Nicht nur das, sondern es dient auch als ein äußerst vereinfachtes System, das den Platz auf deiner Webseite nicht überfüllt.

6. UsersWP

Das UserWP-Plugin stellt Tools zum Erstellen eines Benutzerverzeichnisses, eines Benutzerprofils, eines Registrierungsformulars und eines Anmeldeformulars vor. Diese sind unbegrenzt, so dass du mehrere Anmeldeformulare auf derselben Webseite erstellen kannst. Der Sinn des Plugins ist es, so schlank wie möglich zu sein, so dass die Benutzer ein besseres Erlebnis haben und gleichzeitig einige effizientere Tools zur Verfügung stehen, um die Formulare überhaupt erst zu erstellen. So lässt sich beispielsweise der Drag&Drop-Profilgenerator gut mit den verschiedenen Shortcodes für Aufgaben wie die Bearbeitung von Profilen und die Registrierung von Benutzern kombinieren.

Die Profile sind einfach, aber sie enthalten wesentliche Elemente wie Avatare, Coverbilder und optionale Registerkartenmenüs. Wenn du also das Menü hinzugefügt hast, werden Benutzerbeiträge und Kommentare angezeigt. Der reguläre Download ist kostenlos, und du erhältst zwei kostenlose Addons: das Social Login Addon und eines für einen reCAPTCHA.

UsersWP WordPress Plugin
UsersWP WordPress Plugin

Es scheint, dass die Entwickler mit dem Verkauf von Premium-Addons Geld verdienen. Dies schränkt definitiv die Anzahl der Funktionen ein, die du kostenlos erhältst, aber zumindest können Benutzer die Addons auswählen, die sie benötigen, und diejenigen überspringen, die sie nicht haben wollen. Hier findest du die Premium-Addons und kannst alle für 99$ erwerben.

Die Addon-Liste ist ziemlich lang, aber hier sind einige, die bei den Benutzern beliebt sind:

  • User Moderation
  • MailChimp
  • WooCommerce
  • bbPress
  • Restrict User Signups
  • MyCRED to reward users
  • Multisite Creator
  • Viele weitere

Funktionen, die UserWP zu einer guten Wahl machen:

  • Das Basis-Plugin hat eine vereinfachte Oberfläche, die jeder benutzen kann. Es handelt sich im Grunde genommen um einen Drag&Drop-Editor zur Erstellung von Formularen, gepaart mit vielen Shortcodes.
  • Die Shortcodes sind für Dinge wie Benutzerprofile, Anmeldeformulare und Benutzerverzeichnisse verfügbar.
  • Die Shortcodes werden automatisch implementiert, nachdem alle richtigen Seiten aktiviert wurden. Das bedeutet, dass es nur einen Klick dauert, bis alle Shortcodes eingeschaltet sind.
  • Die Benutzerprofile bieten interessante Informationen wie Benutzerbeiträge und Kommentare.
  • Die Profilseiten enthalten das Wesentliche, wie Avatare, Coverbilder und sogar Menüs.
  • Über 15 Addons stehen zur Verfügung, um leistungsstarke Funktionen wie MailChimp, Profilfortschrittsbalken und Follower Counts zu aktivieren.
  • Die Addons verkaufen sich typischerweise für etwa 29 Dollar, was durchaus vernünftig ist. Ganz zu schweigen davon, dass du alle Addons zu einem stark reduzierten Preis bestellen kannst.
  • Es ist einfach, in deiner Benutzerdatenbank zu suchen und Personen anhand von Namen, Bildern oder sogar bei der Anmeldung der Benutzer zu finden.

Wer sollte UserWP in Betracht ziehen?

Einfachheit zeichnet UserWP-Plugin aus. Es funktioniert gut für diejenigen, die sich einen übersichtlichen Drag & Drop Form Builder wünschen. Es ist auch gut für Benutzer, die Shortcodes mögen. Schließlich leistet UsersWP eine gute Arbeit für diejenigen, die Artikel online verkaufen. Zum Beispiel hat das Plugin Addons für Easy Digital Downloads und WooCommerce.

7. Easy Registration Forms

Wenn eines sicher ist, konkurrieren die Entwickler von User Registration Plugins darum, die Benutzeroberflächen so intuitiv wie möglich zu gestalten. Das Plugin für einfache Registrierungsformulare ist nicht anders, da es auch eine Handvoll Shortcodes und einen visuellen Drag & Drop-Builder zum Einfügen verschiedener Felder in deine Formulare enthält. Beispielsweise kannst du einen Button, ein Datum, ein Feld oder einen Textbereich in dein Formular oder einen der Dutzende anderer Module ziehen.

Das Besondere an diesem Plugin ist, dass es nicht nur Anmeldeformulare, sondern auch Kontaktformulare gibt. Füge eine Karte zu deinem Kontaktformular hinzu, füge verschiedene Felder hinzu und benutze das gleiche Plugin, um ein Anmeldeformular für die High School Science Fair (oder was auch immer du machen möchtest) auf derselben Webseite zu erstellen.

Easy Registration Forms WordPress Plugin
Easy Registration Forms WordPress Plugin

Benutzer können acht verschiedene Addons für einen Preis von 20 bis 80 US-Dollar kaufen. Einige derjenigen, die uns gefallen, sind eine PayPal-Integration, ein Einreichungsimporteur und eine Einreichungsansicht. Diese Addons sind klasse, aber diese kleinere Liste von Addons bedeutet auch, dass die meisten der primären Funktionen kostenlos an die Benutzer weitergegeben werden. Zum Beispiel unterstützt das Plugin alle gängigen Felder, und du kannst Mitgliedspläne erstellen, ohne für ein Addon bezahlen zu müssen. Das Easy Registration Forms Plugin bietet ein gut durchdachtes Design und ein Paket mit Funktionen, die die meisten Unternehmen wirklich nutzen können.

Funktionen, die Easy Registration Forms zu einer guten Wahl machen:

  • Die überwiegende Mehrheit der besten Funktionen befindet sich innerhalb des kostenlosen Kern-Plugins.
  • Das Plugin bietet eine unbegrenzte Anzahl von Benutzerregistrierungsformularen, die alle mit dem einfachen Drag & Drop-Designer erstellt wurden.
  • Eine einzigartige Funktion erstellt Berichte, die an eine bestimmte Gruppe von Benutzern gesendet werden. Beispielsweise kannst du alle Editoren anzeigen und den Datenbankstatus monatlich verwalten.
  • Für die Annahme von Zahlungen im Rahmen von Mitgliedschaften oder für den Verkauf von Produkten werden Online- und Offline-Zahlungsmethoden angeboten.
  • Das Plugin bietet nicht nur Benutzerregistrierungsformulare. Darüber hinaus erhältst du Tools zum Erstellen von Kontakt-, Mehrseiten- und mehrspaltigen Formularen.
  • Die Premium-Addons sind erschwinglich und leistungsstark.
  • Du kannst die Vorteile von E-Mail-Marketing für deine Benutzer nutzen, indem du dich in MailChimp oder MailPoet integrierst.
  • Für deine Formulare werden verschiedene Designs angeboten. Einige dieser Designs beinhalten abgerundete, umrandete und flache Designs.

Wer sollte Easy Registration Forms in Betracht ziehen?

Das Plugin hat eine nützliche Funktion für das Arbeiten in Teams, da es automatisierte Berichte versendet, die darauf basieren, welche Berichte du erstellen möchtest und wen du sie sehen willst.

Bist du es leid WordPress-Problemen und einem langsamen Host zu haben? Wir bieten erstklassigen Support von WordPress-Experten, die rund um die Uhr verfügbar sind und schnelle Server betreiben. Schaue dir unsere Pläne an

Wir empfehlen auch Easy Registration Forms für diejenigen, die lieber die Mehrheit der Hauptfunktionen des Core Plugins haben möchten. Sicher, ein paar Premium-Addons gibt es für dich zu kaufen, aber das Wichtigste befindet sich im normalen Plugin.

8. ProfilePress

ProfilePress verfügt über solide Tools für Frontend-Logins und Benutzerregistrierung. Das Plugin ist dazu gedacht, sich an fast jedes WordPress-Theme anzupassen. Der Clou ist, dass du wissen musst, wie man mit HTML und CSS programmiert, um ein professionell aussehendes Formular zu erstellen. Allerdings verkaufen die Entwickler auch Formularthemes, die für bestimmte Branchen gedacht sind und häufig verwendete Felder enthalten, so dass du nicht unbedingt wissen musst, wie man programmiert.

Die Themes sehen schlicht und modern aus, sind aber typischerweise zu hohen Preisen wie beispielsweise 599 Dollar gelistet. Daher halten wir es für am sinnvollsten, dieses Plugin zu verwenden, wenn du ein fortgeschrittener Entwickler bist. Es gibt keinen Grund, so viel Geld auszugeben, wenn du mehrere andere alternative Plugins hast, die auch Drag&Drop-Editoren enthalten.

ProfilePress WordPress Plugin
ProfilePress WordPress Plugin

Entwickler haben aber auch die Möglichkeit, kostengünstigere Pakete zu erwerben, die bei 99 US-Dollar pro Jahr beginnen. Hier findest du alle offiziellen Themes, drei professionelle Addons und alle regulären Addons. Es gibt sogar einen persönlichen Plan für $69, wenn du versuchst, bei diesem Plugin zu sparen.

Insgesamt ist ProfilePress ein solides Plugin mit Dutzenden von Themes und Addons. Für Anfänger ist es nicht so einfach, aber mit den richtigen Werkzeugen könnte man es schaffen.

Funktionen, die ProfilePress zu einer guten Wahl machen:

  • ProfilePress unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von Formularen und Passwortfeldern, alles kostenlos.
  • Du kannst Benutzer nach Aktionen wie Anmeldungen, Registrierungen und Passwort-Rücksetzungen auf verschiedene Seiten umleiten.
  • Entwickler und sogar einige Anfänger haben die Möglichkeit, Pakete mit Formularthemes zu erwerben. Dies ist der beste Weg, um in diesem Plugin ein Formular ohne Codierung zu erstellen.
  • Social Logins werden für Google, Github und Facebook
  • Du kannst für ein anpassbares Widget mit Registerkarten upgraden, zusammen mit einer einmaligen passwortlosen Anmeldefunktion.
  • Ein Großteil des Plugins ist automatisiert, um Passwörter zurückzusetzen, E-Mails zu versenden und Willkommensnachrichten an die neuesten Benutzer zu senden.
  • Die Multisite-Integration ist mit Hilfe eines Premium-Addons möglich.
  • Mit einer WooCommerce-Integration kannst du alles vom Versand bis hin zu Abrechnungsfeldern verwalten.
  • BuddyPress hat eine eigene Integration.
  • Die Verwendung von E-Mail-Marketing mit Ihrer Benutzerdatenbank erfolgt mit Hilfe der Integrationen MailChimp und Campaign Monitor.

Wer sollte ProfilePress in Betracht ziehen?

ProfilePress ist für Entwickler attraktiv, die mit schönen Formularvorlagen beginnen möchten. Es ist kein Plugin, das wir speziell für Anfänger empfehlen würden, aber es könnte nützlich sein. Was die Funktionalität betrifft, so gefällt uns besonders die Automatisierungsfunktionalität für das Versenden von E-Mails an Benutzer und das Weiterleiten auf verschiedene Seiten.

9. UserPro

UserPro kann nur als Premium-Plugin erworben werden. Die Preisangabe bei CodeCanyon beträgt 39 $, aber das ändert sich gelegentlich, basierend auf dem, was wir von den Entwicklern gesehen haben. UserPro ist das Komplettpaket mit einem niedrigeren Preis, das es den Benutzern ermöglicht, Anmelde- und Registrierungsformulare mit voller Flexibilität zu erstellen. Layouts für Mitgliederlisten verbessern die Einbindung von Benutzern und das Verständnis dafür, was sie auf deiner Webseite tun. Sende Badges und Leistungen, um deine Nutzer davon zu überzeugen, sich mehr zu engagieren und bestimmte Meilensteine zu erreichen.

Erwähnenswert ist auch das Tool für Social Connections mit einem Klick, da sich Benutzer mit Hilfe ihrer sozialen Profile für deine Webseite anmelden können.

UserPro WordPress Plugin
UserPro WordPress Plugin

Das Backend des Plugins sieht zunächst etwas einschüchternd aus, aber es ist eigentlich ziemlich organisiert, sobald man den Überblick hat. So kannst du beispielsweise alles überprüfen, von ausstehenden Anfragen über WooCommerce-Aktivitäten bis hin zu E-Mails und rollenspezifischen Feldern. Die Bearbeitung von Feldern und Einstellungen erfolgt mit Hilfe eines Drag-and-Drop-Bearbeitungstools, mit Dutzenden von Feldern zur Auswahl und Anpassung.

Funktionen, die UserPro zu einer guten Wahl machen:

  • UserPro ist ein Premium-Plugin mit einem Zahlungssystem. Es ist erschwinglich und gut, wenn du einen erstklassigen Kundenservice für die ersten Monate brauchst.
  • Eine PayPal-Integration wird dir kostenlos zur Verfügung gestellt, wodurch es einfach ist, Zahlungen von Mitgliedern abzuwickeln.
  • Mehrere Vorlagen für Registrierungsformulare werden mit benutzerdefinierten Feldern bereitgestellt.
  • Du kannst eine Handvoll Ein-Klick-Login-Buttons für Social Media integrieren. Einige davon sind Facebook, Instagram und Twitter.
  • Die schönen Benutzerprofile enthalten Benutzerfotos, Namen, soziale Links und Biographiebereiche. Es ist auch nur ein Klick erforderlich, damit Benutzer anderen Benutzern auf deiner Webseite folgen können.
  • UserPro bietet Badges und Leistungen, die deine Benutzer dazu anregen, Aufgaben wie das Schreiben von Blog-Einträgen oder die Interaktion mit anderen Benutzern zu erledigen.
  • Du kannst den Zugriff auf die Webseite einschränken, je nachdem, welcher Benutzertyp eine Person ist.
  • Das Plugin enthält eine durchsuchbare Mitgliederliste für Einzelpersonen, um Personen mit ähnlichen Interessen zu finden. Dies wird in einer übersichtlichen, rasterbasierten Fotoliste dargestellt.

Wer sollte UserPro in Betracht ziehen?

So gut wie jedes Unternehmen oder jeder Webseiten-Betreiber wird UserPro als ziemlich leistungsfähig empfinden. Allerdings scheinen die Erfolge und Badges die einzigartigsten Funktionen des Plugins zu sein. Auf diese Weise kannst du ein System erstellen, bei dem auch die „gamifikation“ integriert ist. Wir denken auch, dass das Plugin wunderbar funktioniert, wenn Sie Zahlungen über PayPal erhalten möchten.

10. ARMember

ARMember ist eines der besten WordPress Plugins zur Benutzerregistrierung, das bei CodeCanyon verkauft wird. Auch dies führt zu niedrigeren Preisen, vielen Funktionen und einem guten Kundenservice beim Einstieg. ARMember kostet $43 und bietet exzellenten Schutz für Inhalte, mehrere Mitgliedschaftsmodelle und Abonnements über WooCommerce-Webseiten. Du kannst auch einige solide Anmelde- und Registrierungsformulare finden, deren Design einfach zu bedienen ist.

Die Anmelde- und Registrierungsformulare sehen elegant und modern aus, mit Platz für Logos, mehreren Feldern und Links zu “ vergessenem Passwort „. Die Backend-Benutzerliste ermöglicht es dem Administrator, alles zu verwalten, von den Mitgliedertypen bis hin zum Status. Avatare und Benutzernamen sind ebenfalls in den Mix integriert.

ARMember WordPress Plugin
ARMember WordPress Plugin

Einer der Hauptgründe, warum das ARMember-Plugin so ansprechend aussieht, ist die umfangreiche Mitgliederbetreuung. Es spielt keine Rolle, ob du Mitglieder kostenlos oder gegen Bezahlung beitreten lassen möchtest. Es spielt auch keine Rolle, ob du eine ganzjährige oder eine monatliche Mitgliedschaft ermöglichen möchtest. Neben mehreren Zahlungszyklen und verschiedenen Zahlungsmethoden verfügt das ARMember-Plugin über einen beeindruckenden Funktionsumfang.

Funktionen, die ARMember zu einer guten Wahl machen:

  • ARMember hat nur eine einmalige Gebühr für eine große Anzahl von Funktionen.
  • Das Plugin ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von Mitgliedschaftsarten und Zahlungszyklen.
  • Die Anmelde- und Registrierungsformulare sind einige der schönsten, die du auf dem Markt finden kannst.
  • Erlaube deinen Kunden, sich mit User Informationen von Facebook, Twitter und Instagram anzumelden.
  • Die Sicherheitsoptionen sind im Plugin integriert, um die gesamte Webseite zu schützen, nicht nur das Plugin.
  • Füge mehrere Mitgliedschaftsstufen hinzu, um mehr Geld zu verdienen und den VIPs die bestmöglichen Inhalte zu bieten.
  • Die Nutzer können wählen, wie sie bezahlen möchten, sei es mit Kreditkarte oder PayPal.
  • Du kannst Inhalte filtern und Badges an die Benutzer verteilen, die auf deiner Webseite am aktivsten sind.
  • Rechnungen und Gutscheine sind verfügbar, um deine Zahlungen abzuwickeln und neue Benutzer zum Besuch und zur Registrierung auf deiner Webseite anzuregen.
  • Das Plugin integriert sich direkt in WooCommerce, so dass Administratoren Mitgliedschaften mit ihren aktuellen eCommerce-Seiten verkaufen können.

Wer sollte ARM-Mitglied in Betracht ziehen?

ARMember hat eine Vielzahl von Funktionen, die den Verkauf von Mitgliedschaften erleichtert. Aus diesem Grund ist es eine ausgezeichnete Option für Mitglieder-Webseiten, die Zahlungen erfassen. Der Grund dafür ist, dass ARMember sich in WooCommerce integriert, mehrere Zahlungsmethoden zulässt und die Mitgliedsoptionen viel besser sind als die der Konkurrenz.

Willst du deinen Mitgliedern, Benutzern und Lesern es ermöglichen, dass sie sich anzumelden und registrieren können? Hier ist eine Auswahl der besten #WordPress Plugins zur Benutzerregistrierung, um deine Website zu betreiben! ✋👍Click to Tweet

Welches der besten WordPress User Registration Plugins ist das Beste für dein Unternehmen?

Das Bedauerliche an Plugins zur Benutzerregistrierung ist, dass es so viele von ihnen gibt. Wir haben es jedoch auf die Besten der Besten reduziert, was hoffentlich deine Wahl viel einfacher macht!

Hier sind einige endgültige Empfehlungen, wer sich für welches Plugin entscheiden sollte:

  1. RegistrationMagic – Erwäge dieses Plugin für die beste Allround-Lösung zur Benutzerregistrierung.
  2. User Registration – Dies ist eine gute Lösung wenn es um Einfachheit geht.
  3. Ultimate Member – Ideal für einzigartige Addons und Optionen für Skalierbarkeit.
  4. User Registration & User Profile – Erwäge dieses Plugin, wenn du Shortcodes magst.
  5. WP User Manager – Eine gute Wahl für Entwickler, die mit einem einfachen Form Builder beginnen möchten.
  6. UsersWP – Wir empfehlen UserWP, wenn du dich nach Einfachheit sehnst (Drag & Drop Buildern und tollen Shortcodes).
  7. Easy Registration Forms – Teams wie dieses wegen der Berichte und der Automatisierung.
  8. ProfilePress – Eine gute Lösung für Entwickler.
  9. UserPro – Wir empfehlen dieses Plugin, wenn du Leistungen und Badges willst.
  10. ARMember – Ausgezeichnet für den Verkauf von Mitgliedschaften und anderen Gegenständen.

Das ist es! Lasse uns in den Kommentaren unten wissen, wenn du Fragen zu den besten WordPress Benutzerregistrierungs-Plugins hast.


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 32 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.