Kinsta erzwingt keine größeren Updates, da jeder Einzelne diese Art von großen Änderungen zuerst testen sollte, bevor er sie anwendet. In unserer Stagingumgebung kannst du dies ganz einfach tun. Allerdings werden Sicherheitspatches (wie z.B. WordPress 5.0.1, 5.0.2, etc.) automatisch von WordPress selbst eingespielt, nicht von Kinsta.

Hinweis: Wenn du in deiner Datei wp-config.php automatische Updates deaktiviert hast, empfehlen wir immer ein Update auf die neueste Version, um deine Seiten sicher zu halten.

Was ist der WordPress Core?

WordPress, oder WordPress Core, wie es manchmal genannt wird, sind die Dateien, aus denen das Open-Source-Projekt besteht. Du kannst die neueste Version von WordPress Core aus dem Repository herunterladen. Nachfolgend findest du ein Beispiel für die Dateien, aus denen der WordPress Core besteht.

WordPress Core Dateien

WordPress Core Dateien


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 28 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.