Die Leistung deiner WordPress-Seiten hat für unser Team seit jeher oberste Priorität. Dies ist einer der Hauptgründe, warum sich Kunden heute für uns entscheiden, im Vergleich zu unseren Mitbewerbern, und wir haben dies immer wieder unter Beweis gestellt. Wir sind stets einer der ersten in der Branche, der die neueste Software wie PHP 7.3 veröffentlicht, und Review Signal hat uns fünf Jahre in Folge eine „Top-Tier“-Leistung verliehen.

Kinsta war auch der erste verwaltete WordPress-Host, der ausschließlich die Google Cloud Platform (GCP) einsetzte, und wir beobachten die neu veröffentlichte Infrastruktur genau. Wir versuchen immer, die Grenzen zu überschreiten, und heute bringen wir es auf eine ganz andere Ebene. Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir zu den computeroptimierten virtuellen Maschinen (C2) der nächsten Generation von GCP wechseln.

Wir haben unsere Hosting-Plattform WordPress so entwickelt, dass sie vollständig skalierbar ist, von unseren Starterplänen bis hin zu unseren Unternehmensplänen. Das bedeutet, dass wir nicht nur einige wenige auf diese neue Hardware umstellen oder deren Einsatz auf unsere übergeordneten Pläne beschränken. Wir stellen die neuen GCP-Maschinen für alle bei Kinsta zur Verfügung. Es spielt keine Rolle, ob du ein Gelegenheitsblogger oder ein Fortune-500-Unternehmen bist, du wirst die Vorteile dieser Änderung nutzen.

Wie genau wird sich das auf dich auswirken? In den letzten Monaten haben wir diese neuen Maschinen intern getestet und sind von ihrer Leistung begeistert. Es variiert je nach Art der Website, aber wir sehen Leistungssteigerungen von 30% bis hin zu 200%!

Du wirst nicht nur schnellere Ladezeiten sehen, sondern wahrscheinlich auch einen Unterschied in der Reaktionsfähigkeit deines WordPress Admin Dashboards feststellen. Für diejenigen unter euch, die regelmäßig an Ihren WordPress-Seiten arbeiten, sollte dies dazu beitragen, den Arbeitsablauf ein wenig angenehmer zu gestalten.

„Unsere Agentur hat mit allen wichtigen Hosting-Plattformen zusammengearbeitet. Kinsta ist schnell und der Support ist fantastisch! Wir haben alle unsere Kunden zu Kinsta gebracht und haben nicht zurückgeschaut.“
Brent Martel
Brent Martel, Co-Founder
Inkline Media

Die Infrastruktur von Kinsta und die neuen GCP Compute-Optimized VMs (C2)

Für diejenigen unter euch, die mit unserer Plattform nicht vertraut sind, ist es wichtig zu verstehen, dass sie nicht in eine der traditionellen Hosting-Kategorien fällt. Unsere gesamte Infrastruktur basiert auf Google Cloud und unterscheidet sich von herkömmlicher Shared, VPS oder dedizierter Infrastruktur.

Jede Website auf unserer Plattform läuft in einem isolierten Software-Container, der alle für den Betrieb der Website erforderlichen Softwareressourcen (Linux, Nginx, PHP, MySQL) enthält. Das bedeutet, dass die Software, die jede Website betreibt, zu 100% privat ist und nicht einmal zwischen deinen eigenen Websites geteilt wird. Wir verwenden Linux-Container als zugrunde liegende Containertechnologie für unsere Infrastruktur.

Jeder Site-Container läuft auf einer großzügig dimensionierten virtuellen Maschine, in diesem Fall den neuen Compute-Optimized (C2) VMs. Es befindet sich in einem von mehreren GCP-Rechenzentren und ist hinter der GCP-Firewall gesichert. Hardware-Ressourcen (RAM/CPU) werden jedem Standortcontainer von unseren virtuellen Maschinen bei Bedarf automatisch zugewiesen (ein ordentliches Feature, das wir als Auto-Scaling bezeichnen).

Kinsta Hosting-Infrastruktur mit GCP C2 VM

Kinsta Hosting-Infrastruktur mit GCP C2 VM

Die rechenoptimierten VMs (C2) sind eine neue Rechenfamilie auf GCP, die eine hohe Per-Thread-Performance und Speichergeschwindigkeiten bietet, die den rechenintensivsten Workloads zugute kommen. Compute-Optimized VMs eignen sich hervorragend für HPC, Electronic Design Automation (EDA), Spiele, Single-Threaded-Anwendungen und mehr.

Diese Maschinentypen sind mit Intel Scalable Prozessoren (Cascade Lake) und bis zu 3,8 GHz nachhaltigem All-Core-Turbo ausgestattet. Darüber hinaus bieten C2-VMs volle Transparenz über die Architektur der zugrunde liegenden Serverplattformen und ermöglichen eine erweiterte Leistungsoptimierung.

Mit anderen Worten, diese Maschinen sind in der Lage, selbst die anspruchsvollsten WordPress-Seiten zu bedienen!

Jeder Teil unserer Infrastruktur ist genauso wichtig wie der nächste. Deshalb sind alle Websites bei Kinsta über das „Premium Tier“-Netzwerk der hochzuverlässigen Google Cloud Platform vernetzt, nicht nur über ihr „Standard Tier Work“. Dies wurde entwickelt, um Entfernungen und Sprünge zu minimieren, was zu einem schnelleren und sichereren globalen Transport deiner Daten führt.

Benchmarking der rechenoptimierten VMs von GCP (C2)

Nun zum lustigen Teil, den Daten! Wir haben eine Vielzahl von Tests durchgeführt, damit du sehen kannst, welchen Unterschied diese neuen GCP-Maschinentypen machen. Für jeden Test haben wir die Homepage für eine Minute mit 15 gleichzeitigen Benutzern verglichen. Nachfolgend findest du die Details unserer Testumgebungen.

  • Neue C2-Maschine: Skalierbarer Cascade Lake Intel Prozessor auf GCP-Basis, der in einem isolierten Container läuft.
  • N1-Maschine: Skylake Intel-Prozessor auf GCP-Basis, der in einem isolierten Container läuft.
  • Betriebssystem: Ubuntu 16.04.6 LTS
  • Containerstack: Nginx15.12, MariaDB 10.4.6
  • PHP-Version: 7.3
  • Seiten-Caching: Wir haben mehrere Tests durchgeführt, einen für den HIT Kinsta-Cache und einen für den BYPASS Kinsta-Cache.

Die Tests wurden von Thoriq Firdaus, einem WordPress-Mitarbeiter und Webentwickler hier bei Kinsta, durchgeführt. Er hat an WordPress Core und Translation Editor für WordPress Indonesia mitgewirkt und entwickelt ein kostenloses MailChimp Abonnement Plugin, WP Chimp.

Die folgenden Daten werden in Anfragen pro Sekunde gemessen. Je mehr Anfragen, desto besser.

WordPress 5.2.3 (BYPASS Kinsta Cache)

In unserer ersten Testrunde umgehen wir bewusst den Kinsta-Seiten-Cache. Der Grund dafür ist, dass wir die Leistung der CPUs mit dem folgenden Stack testen wollen: Nginx, PHP-FPM und MySQL. Jede nicht gecachte Anfrage an die Website wird von einem PHP-Worker bearbeitet.

Wir haben WordPress 5.2.3 und das Twenty Nineteen Theme verwendet. Unsere Website wurde mit Dummy-Daten aus dem WP-Test gefüllt. Es enthält Bilder jeder Größe (klein, mittel, groß) sowie einen eingebetteten Tweet.

Wir sind nicht allzu sehr mit Dummy-Daten beschäftigt, solange sie auf beiden Maschinen übereinstimmen. Die Messung der Leistungsdifferenz der GCP-Maschinen ist wirklich das, was uns interessiert. Würden sich mehr Dummy-Daten auf die Performance auswirken? Ja, aber wir haben auch einige große Kundenseiten weiter unten getestet, damit du auch die Auswirkungen sehen kannst.

Wir haben die Website für eine Minute mit 15 gleichzeitigen Benutzern bewertet.

Cache BYPASS - WordPress, GCP N1 vs. C2

Cache BYPASS – WordPress, GCP N1 vs. C2

Benchmark-Ergebnisse

  • WordPress 5.2.3 auf der GCP N1 Maschine: 77,82 req/sek
  • WordPress 5.2.3 auf der GCP C2 Maschine: 163,89 req/sek 🏆

Die neuen GCP C2-Maschinen sind im Durchschnitt 2,1x schneller, wenn es darum geht, den Cache zu umgehen.

WordPress 5.2.3 (HIT Kinsta Cache)

In der zweiten Runde der Tests haben wir es absichtlich zu HIT in den Seiten-Cache gelegt. Auch wenn eine zwischengespeicherte Anforderung im Vergleich zu einer nicht gecachten Anforderung immer blitzschnell sein wird, waren wir neugierig auf die Ergebnisse. Was hier wirklich getestet wird, ist der Nginx-Teil unseres Stacks, da er unseren Seiten-Cache verwaltet.

Die Website ist die gleiche, die in den obigen Tests verwendet wurde. Wir haben die Website für eine Minute mit 15 gleichzeitigen Benutzern bewertet.

Cache HIT - WordPress, GCP N1 vs. C2

Cache HIT – WordPress, GCP N1 vs. C2

Benchmark-Ergebnisse

  • WordPress 5.2.3 auf der GCP N1 Maschine: 7.886,16 req/sek
  • WordPress 5.2.3 auf der GCP C2 Maschine: 16.426,32 req/sek 🏆

Die neuen GCP C2-Maschinen sind im Durchschnitt 2,08x schneller, wenn es um unseren Nginx-Seiten-Cache geht.

WordPress 5.2.3 + WooCommerce 3.7.0 (BYPASS Kinsta Cache)

In der dritten Runde der Tests umgehen wir erneut den Kinsta Page Cache.

Wir haben WordPress 5.2.3, WooCommerce 3.7.0 und das Twenty Nineteen Theme verwendet. Unsere Website wurde mit Dummy-Daten aus dem WP-Test gefüllt. Es enthält etwas weniger Bilder und Inhalte als die Dummy-WordPress-Seite.

Wir haben die Website für eine Minute mit 15 gleichzeitigen Benutzern bewertet.

Cache BYPASS - WooCommerce, GCP N1 vs. C2

Cache BYPASS – WooCommerce, GCP N1 vs. C2

Benchmark-Ergebnisse

  • WordPress 5.2.3+WooCommerce 3.7.0 auf GCP N1 Maschine: 45,67 req/sek
  • WordPress 5.2.3+WooCommerce 3.7.0 auf GCP C2 Maschine: 178,62 req/sek 🏆

Die neuen GCP C2-Maschinen sind im Durchschnitt 3,9x schneller, wenn es darum geht, den Cache zu umgehen.

WordPress 5.2.3 + WooCommerce 3.7.0 (HIT Kinsta Cache)

In der vierten Runde der Tests machen wir es wieder bewusst zu unserem Kinsta-Seiten-Cache. Die Website ist die gleiche, die in den obigen Tests verwendet wurde. Wir haben die Website für eine Minute mit 15 gleichzeitigen Benutzern bewertet.

Cache HIT - WooCommerce, GCP N1 vs. C2

Cache HIT – WooCommerce, GCP N1 vs. C2

Benchmark-Ergebnisse

  • WordPress 5.2.3 auf der GCP N1 Maschine: 8.448,57 Anforderung/sek
  • WordPress 5.2.3 auf der GCP C2 Maschine: 17.790,20 req/sek 🏆

Die neuen GCP C2-Maschinen sind im Durchschnitt 2,1x schneller, wenn es um unseren Nginx-Seiten-Cache geht.

Leistungsergebnisse, die wir auf den Seiten des Kunden sehen.

Wir haben bereits damit begonnen, die WordPress-Seiten des Kunden auf die neuen C2-Maschinen zu migrieren. Im Folgenden teilen wir dir die Leistungssteigerungen, die wir auf realen Websites, die bei Kinsta gehostet werden, sehen. Wenn du neugierig bist, wann du migriert wirst, kannst du dich zu unserer Migrationszeitachse begeben.

Bevor wir eintauchen, ist es wichtig zu verstehen, was diese Diagramme bedeuten. Wir verwenden ein Tool namens New Relic, um die Leistung von Websites bei Kinsta zu messen. Dies ist viel besser als Standard-Testwerkzeuge mit einmaliger Geschwindigkeit, da viele von ihnen Latenzprobleme haben oder Bandbreite teilen. Der New Relic-Agent läuft so lange wie nötig kontinuierlich, so dass wir jede Leistungsänderung überwachen können.

Im Wesentlichen messen wir im Folgenden die Antwortzeiten von PHP und MySQL, d.h. wie viel Zeit im Durchschnitt ein PHP-Mitarbeiter für die Bearbeitung einer einzelnen Anfrage benötigt. Der grüne Bereich auf der Grafik zeigt die Reaktionszeiten auf externe Webservices wie Google Analytics oder Marketing-Pixel, über die Kinsta keine Kontrolle hat.

Kunde 1 – High-Traffic News Site (Hunderte von Anfragen/Min)

Unser erster Kunde ist eine hoch frequentierte WordPress-Seite mit Hunderten von PHP-Anfragen pro Minute. Nachdem wir sie auf die neuen rechenoptimierten C2-Maschinen migriert hatten, ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~250 ms auf ~80 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 212,5%!

Migration von Client 1 auf GCP C2-Maschine

Migration von Client 1 auf GCP C2-Maschine

Kunde 2 – Beliebter Marketing-Blog

Unser zweiter Kunde ist ein beliebter Marketing-Blog, der auch eine beträchtliche Menge an Traffic erhält. Nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~300 ms auf ~100 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 200%!

Client 2 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 2 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 3 – WordPress Community Blog

Unser dritter Kunde ist ein beliebter WordPress Community-Blog. Nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~400 ms auf ~185 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 116,22%!

Client 3 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 3 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 4 – WordPress Agentur

Unser vierter Kunde ist Neuralab, eine Agentur für digitale Design-, Web- und mobile Entwicklung, die sich auf die Entwicklung von eCommerce-Webanwendungen spezialisiert hat. Technologisch produzieren sie auf Basis von WordPress und WooCommerce.

„Das Neuralab-Team hostet alle unsere WooCommerce-Projekte bei Kinsta und wir haben zehnfache Verbesserungen beim Laden von Anwendungen von anderen Hosts zu Kinsta gesehen. Ihr DevOps-Team treibt den LEMP-Stapel an seine Grenzen, und dies ist eine echte Partnerschaft, von der unsere Kunden, unser Team und vor allem unsere Endbenutzer von E-Commerce-Lösungen profitieren. Wie wir alle wissen, ist die Web-Performance das neue Schwarz und wir sind gespannt, was das Kinsta-Team in Zukunft plant.“
Kresimir Koncic
Krešimir Končić, Direktorin
Neuralab

Nach der Migration von Neuralab ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~450 ms auf ~250 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 80%!

Client 4 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 4 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 5 – Internet Marketing Blog

Unser fünfter Kunde ist Matthew Woodward, ein bekannter Internet- und Affiliate-Vermarkter, der Menschen beibringt, wie sie ihren Suchverkehr steigern und online Geld verdienen können. Nach der Migration seiner Website ging die durchschnittliche Reaktionszeit von ~750 ms auf ~385 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 94,8%!

Client 5 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 5 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 6 – Gesundheits- und Wellness-Blog

Unser sechster Kunde ist ein Gesundheits- und Wellness-Blog. Diese Seite wurde bereits stark optimiert, so dass wir nicht mit einem großen Unterschied gerechnet haben. Aber nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~250 ms auf ~130 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 92,3%! So werden auch Kunden mit bereits gut optimierten Seiten einen positiven Einfluss haben.

Migration von Client 6 auf GCP C2-Maschine

Migration von Client 6 auf GCP C2-Maschine

Kunde 7 – Marktplatz der Dienstleister

Credo ist ein Marktplatz, der Unternehmen (insbesondere E-Commerce-, SaaS- und B2B-Unternehmen) hilft, geprüfte digitale Marketingfirmen und Berater aus dem von Credo geprüften Talentnetzwerk zu finden, einzustellen und gut zusammenzuarbeiten. Sie wechselten zu Kinsta, weil sie Kosten- und Leistungsengpässe mit ihrem derzeitigen früheren Anbieter hatten.

„Ich weiß seit langem, dass die Geschwindigkeit der Website für Rankings und Conversions unglaublich wichtig ist, aber es ist ein so technisches Unterfangen und unmöglich, Entwickler zu finden, die gut darin sind, sie zu optimieren, dass ich sie nie priorisiert habe. Es ist toll, einen Host wie Kinsta zu haben, der ihn priorisiert und die Initiative ergreift, das Richtige für seine Kunden wie mich zu tun.“
John Doherty
John Doherty, Vorstandsvorsitzender
Credo

Nach der Migration von Credo ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~1600 ms auf ~1100 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 45,45%!

Migration von Client 7 auf GCP C2-Maschine

Migration von Client 7 auf GCP C2-Maschine

Kunde 8 – WP Buffs, WordPress Wartung/Service

Unser achter Kunde, WP Buffs, ist Kinsta-Partner und bietet rund um die Uhr technischen Support für Privatpersonen, Unternehmen oder Organisationen mit einer WordPress-Website. Sie verwalten unbegrenzte Bearbeitungen, Leistungssteigerungen, tägliche Zustandspflege und regelmäßige Fehlerbehebung bei Sicherheitsproblemen, damit ihre Kunden dies nicht tun müssen.

Nach der Migration von WP Buffs ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~850 ms auf ~425 ms zurück. Das ist eine 100%ige Leistungssteigerung!

Migration von Client 8 auf GCP C2-Maschine

Migration von Client 8 auf GCP C2-Maschine

Kunde 9 – WordPress Entwickler-Blog von WordPress

Unser neunter Kunde ist ein WordPress-Entwicklerblog. Nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~225 ms auf ~125 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 80%!

Client 9 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 9 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 10 – E-Commerce-Seite (Einfache digitale Downloads)

Unser 10. Kunde ist eine E-Commerce-Seite, die Easy Digital Downloads verwendet. Nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~665 ms auf ~500 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 33%!

Client 10 Migration auf GCP C2 Maschine

Client 10 Migration auf GCP C2 Maschine

Kunde 11 – Hochfrequenter Sportunterhaltungs Blog

Unser 11. Kunde ist Superluchas, ein mexikanisches Online-Magazin, das sich auf Kritiker, Essays und Nachrichten aus dem Bereich Pro Wrestling (Lucha Libre) spezialisiert hat.

Wow, dieses tolle Upgrade war unerwartet! Wir sind immer noch erstaunt über das Engagement von Kinsta für die Kundenzufriedenheit.
Jorge Ocampo
Jorge Ocampo, Media Director
Superluchas

Nach der Migration ging die durchschnittliche Reaktionszeit ihrer Website von ~1.100 ms auf ~560 ms zurück. Das ist eine Leistungssteigerung von 96,43%!

Kunde 11 Migration zu der GCP C2 Maschine

Kunde 11 Migration zu der GCP C2 Maschine

Auszug aus den Benchmark-Ergebnissen

Unser Team arbeitet ständig daran, die Leistung deiner WordPress-Seiten zu steigern. In den letzten Monaten haben wir auch großartige neue Funktionen wie die automatische Optimierung von Datenbanken, selbstheilendes PHP und TLS 1.3 veröffentlicht. PHP 7.4 ist auch gleich um die Ecke.

Seit unserem Wechsel zur Google Cloud Platform im Jahr 2016 können wir jedoch zweifellos sagen, dass dies die bei weitem aufregendste und wirkungsvollste Änderung ist, die wir an unserer Plattform in Bezug auf die Performance erlebt haben.

„Kinsta wechselt zu den neuen rechenoptimierten VMs von Google Cloud. Leistungssteigerungen so schnell, dass du es spüren wirst! 🚀 Click to Tweet

Betrachtet man die Daten, so sind hier einige Dinge, die man von den neuen C2-Maschinen erwarten kann:

  • Die einfache Umstellung deiner Websites auf die neue Architektur wird zu schnelleren Ladezeiten führen, ohne dass du dafür Arbeiten oder Tests durchführen musst.
  • Aufgrund der Funktionsweise der C2-Maschinen werden komplexe Webseiten eine größere Leistungssteigerung erfahren als bereits optimierte Standorte. Aber wie wir oben gesehen haben, bemerken auch optimierte Websites einen Unterschied.
  • Diese Änderung hat nicht nur Auswirkungen auf das Frontend deiner Seiten. Du wirst schnellere Ladezeiten im Backend sehen, wenn du in deinem WordPress Admin Dashboard arbeitest.

„Es war uns schon immer wichtig, dass jeder, unabhängig von seinem Hosting-Angebot, von der gleichen leistungsstarken Architektur profitiert, um seine WordPress-Seiten zu betreiben. Auf diese Weise können Unternehmen jeder Größe, von Blogs bis hin zu Fortune-500-Unternehmen, problemlos mit Kinsta skalieren, wenn sie wachsen.

Der Umstieg auf die neuen Compute-Optimized (C2)-Maschinen der Google Cloud Platform hat unsere bereits schnelle Plattform auf eine ganz andere Ebene gehoben. Wir sehen auf breiter Front massive Leistungssteigerungen, die unseren Kunden den Wettbewerbsvorteil verschaffen, den sie für ihren Erfolg benötigen.“

Mark Gavalda
Mark Gavalda, Geschäftsführer
Kinsta

Migrationszeitachse für deine WordPress-Seiten

Zur Erinnerung: Die neuen rechenoptimierten C2-Maschinen stehen jedem zur Verfügung, von Starterplänen bis hin zu Enterprise Plänen. Auch bei individuellen Plänen. Sie werden das Rückgrat unserer Infrastruktur bilden und der Standard für neue WordPress-Seiten sein, die du erstellt hast.

Verfügbare Regionen

Während wir die neuen Maschinen für alle einführen, sind sie derzeit nur in den folgenden Regionen verfügbar:

  • Iowa (US Central)
  • Los Angeles (US West 2)
  • South Carolina (US East 1)
  • London (UK)
  • Eemshaven (NL)
  • Taiwan (TW)
  • Tokio (JP)
  • Mumbai (IN)
  • Singapur (SG)

Wenn du neugierig bist, wo eine deiner bestehenden Websites gehostet wird, findest du dies unter der Registerkarte „Info“ deiner Website im MyKinsta-Dashboard. Du kannst dies auch mit unserer Liste der Standorte von Rechenzentren vergleichen.

MyKinsta Rechenzentrumsstandort

MyKinsta Rechenzentrumsstandort

Was du Wissen Musst

In den nächsten Wochen wird unser Team mit dem Umstieg auf die neue Infrastruktur beginnen. Wenn du ein aktueller Kinsta-Kunde bist, findest du hier, was du über die Umstellung wissen musst.

  • Anstatt einzelne Standorte live zu migrieren (was Monate dauern würde), werden wir ganze Maschinen auf die neue Architektur umstellen. Dies wird es jedem ermöglichen, die Vorteile der Performancegewinne so schnell wie möglich zu nutzen.
  • Bei der Migration kommt es zu einer geringen Ausfallzeit pro Maschine (5-10 Minuten). Dies geschieht jedoch während unserer Wartungsfenster, bzw. außerhalb der Stoßzeiten, je nach Region, in der sich dein Standort befindet. Geplante Wartungsarbeiten werden für alle betroffenen Standorte im Voraus auf unserer Statusseite veröffentlicht. Du kannst dich für Updates zu jedem einzelnen Rechenzentrum anmelden.
Planmäßige Wartung

Planmäßige Wartung

  • Während des Vorgangs ändern sich keine IP-Adressen.
  • Für diejenigen unter euch, die über unsere speziellen Pläne zur Migration verfügen, müsst ihr mit unserem Vertriebsteam sprechen, da diese von Fall zu Fall abgewickelt werden.
  • Wenn du in einer Region bist, in der eine C2-Maschine nicht verfügbar ist, und du umziehen möchtest, kannst du dich an unser Support-Team wenden, um sie zu migrieren. Denke daran, dass du deine Websites immer dort hosten solltest, wo sich die Mehrheit deiner Kunden und Besucher befindet. Dies trägt dazu bei, die Netzwerklatenz und TTFB zu reduzieren.

Wie bei neuen Rechenzentren, wenn Google die C2-Maschinen in neuen Regionen veröffentlicht, werden wir sie zur Verfügung stellen.

Kinsta stellt alle auf die rechenoptimierten VMs (C2) der Google Cloud Platform um, um Geschwindigkeiten zu erreichen, die in der WordPress Hosting-Branche ihresgleichen suchen. 💥 Click to Tweet

Zusammenfassung

Es ist wichtig für unser Team, dass wir unser Versprechen, leistungsstarkes WordPress Hosting anzubieten, einhalten. Wir verstehen sehr wohl, dass dies für viele von euch einer der Hauptgründe ist, warum ihr euch für uns gegenüber dem Wettbewerb entschieden habt. Deshalb freuen wir uns, die rechenoptimierten C2-Maschinen für jedermann verfügbar zu machen, unabhängig davon, auf welchem Plan du dich befindest.

Ob du einen wenig frequentierten Blog oder eine anspruchsvolle WooCommerce-Website hast, du wirst mit Kinsta wachsen und Geschwindigkeiten erreichen können, die schneller sind als das, was du für möglich gehalten hast.

Wir wissen, dass einige von euch vielleicht noch Fragen haben. Wenn du ein Kinsta-Kunde bist, kannst du mit unserem Support-Team ein Ticket eröffnen, und wir würden uns freuen, dir zu helfen. Wenn du Fragen zur Wahl des richtigen Hosting-Plans bei Kinsta hast, wende dich an unser Vertriebsteam.

Schaue dir alle anderen tollen Feature-Updates an, die wir veröffentlicht haben, und abonniere unseren Newsletter, um über die neuesten Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben.

12
Mal geteilt