Eine Umfrage auf deiner Webseite zu platzieren scheint einfach genug zu sein. Bis du vor der großen Auswahl an Möglichkeiten stehst, dies zu tun. Einige Umfrage-Ersteller bieten einen einbindbaren Code an, während andere nahtlose WordPress-Integrationen anbieten.

Außerdem ist es einfach, sich sofort für ein WordPress-Umfrage-Plugin zu entscheiden, das keinen Cent kostet. Viele dieser Optionen liefern jedoch nur begrenzte Ergebnisse, wenn du Feedback von deinen Webseitenbesuchern einsammelst.

Deshalb haben wir den Markt nach den besten WordPress-Umfrage-Plugins durchforstet, indem wir die Ausreißer ausfindig gemacht, die Preise verglichen und uns schließlich für diejenigen entschieden haben, die eine nahtlose Umfrageerstellung und erweiterte Funktionen bieten.

Diese WordPress Seiten bieten eine nahtlose Erstellung von Umfragen, erweiterte Funktionen und vor allem die Möglichkeit, mehr über deine Webseitenbesucher zu erfahren. 💡 Schaut sie euch hier an ⬇️Klicken, um zu twittern

Worauf man bei einem WordPress Umfrage Plugin achten sollte

Im Idealfall benötigt ein Umfrage-Plugin für WordPress keine Programmierung, um deine Umfragen zu erstellen oder auf deiner Webseite zu veröffentlichen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Elemente, nach denen ich suche, um sicherzustellen, dass ich kein Geld für ein Umfrage-Tool ausgebe, dem das Wesentliche fehlt.

Hier sind die Elemente, die du berücksichtigen solltest, die für deinen Betrieb am wichtigsten sind:

  • Visuelle oder Drag-and-Drop Builder für die schnelle Erstellung von Formularen und minimalen Einsatz von Code.
  • Aggregierte Umfrageergebnisse mit möglichen Filtern zum Auffinden der wichtigsten Informationen.
  • Export-Tools für die Verwendung von kompilierten Daten zur Erstellung von Diagrammen und anderen Elementen in Programmen wie Excel.
  • Mehrere Schaltflächen und Boxen zur Benutzerinteraktion wie Textfelder und Radio-Buttons.
  • Vorgefertigte Templates, um sofort eine Umfrage basierend auf deiner Branche oder den gewünschten Ergebnissen zu starten.
  • Responsiveness für das Ansehen und die Nutzung der Umfrage auf mobilen Geräten, auch wenn sie auf einer WordPress Seite eingebettet ist.
  • Optionen für Echtzeit-Umfrageergebnisse, die deinen Benutzern nach dem Absenden der Umfrage angezeigt werden.
  • Anpassungs-Tools zum Hinzufügen von Logos, Markenfarben und ergänzenden Medienelementen.
  • Die Möglichkeit, deine Umfrage einzubetten oder es an andere Orte online weiterzugeben.
  • Benachrichtigungen, die an dein Team gesendet werden, wenn eine Antwort auf eine Umfrage gegeben wird.
  • Spamschutz, der die Anzahl der gefälschten Einsendungen begrenzt.
  • Support für einzigartige Felder wie Datei-Uploads oder Sternbewertungen.
  • Berechtigungen und Bann-Features, um zu verhindern, dass Benutzer dieselbe Umfrage zweimal einreichen oder um Spammer zu stoppen.

Die besten WordPress-Umfrage-Plugin-Optionen

Klicke oben auf das Plugin deiner Wahl, um zu unseren ausführlichen Rezensionen unten zu gelangen. Wir werden Elemente wie Benutzerfreundlichkeit, Preisgestaltung und die besten Funktionen der einzelnen WordPress-Umfrage-Plugins behandeln.

1. YOP Poll

Das YOP Poll Plugin ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für diejenigen, die sich nicht in die Welt der kostenpflichtigen Premium-Plugins für Umfragen wagen wollen. Das ist in vielen Situationen verständlich, da viele Firmen oder Einzelpersonen keine Notwendigkeit haben, für Umfragen zu bezahlen, wenn die einfache Datenerfassung alles ist, was sie benötigen.

YOP Poll hat nicht die schönste Design-Oberfläche, aber es ist leicht zu verstehen, bietet grundlegende Templates und du bist nicht gezwungen, mit irgendeinem Code herumzuspielen. Einzel- und Mehrfachantworten sind möglich, ebenso wie eine Terminplanung und mehrere Umfragen, die gleichzeitig laufen.

YOP Umfrage WordPress Plugin
YOP Umfrage WordPress Plugin

Die Gestaltung deiner Umfrage oder Abstimmung erfolgt im WordPress Dashboard. Du erstellst die Fragen und Antworten, dann legst du Optionen wie erlaubte Gesamtstimmen und das Enddatum für diese Umfrage fest.

Danach kannst du die Umfrage veröffentlichen und die Ergebnisse im selben Bereich des Dashboards anschauen. Das Schöne daran ist, dass jede dieser Seiten Einstellungen hat, die du für deine eigenen Dashboard-Einstellungen konfigurieren kannst. Zum Beispiel möchtest du die Ergebnisse vielleicht als Prozentzahlen und nicht als rohe Zahlen sehen.

Du kannst die Ergebnisse auch automatisch sortieren lassen, bevor du sie ansiehst.

Preise

Es gibt eine kostenlose Version mit vielen Features. Danach gibt es die persönliche Version für 17 $ pro Jahr mit erweiterten Funktionen wie Videofragen, Facebook-Integrationen und Countdown-Timer.

Features, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Eine Umfrage zu erstellen ist einfach und visuell, da man die Farben anpassen und die Felder schnell ändern kann.
  • Die Umfrageplanung ermöglicht es dir, ein bestimmtes Datum festzulegen und die Umfrage erst dann auf deiner Webseite anzuzeigen, wenn es soweit ist.
  • Das Plugin unterstützt mehrere Umfragen auf deiner Webseite zur gleichen Zeit.
  • Es gibt eine Such- und Filteroption, um vergangene Umfragen zu untersuchen und sie nach Metriken zu sortieren.
  • Die benutzerdefinierten Felder sind nützlich, um die üblichen Umfragen ohne komplizierte Ergänzungen zu erstellen.
  • Der Neustart einer Umfrage oder Abstimmung erfolgt mit einem Klick auf eine Schaltfläche.
  • Du kannst dich einloggen oder Benutzer vom Zugriff auf Umfragen ausschließen. Die Archivierungs-Tools eignen sich auch hervorragend zum Aufräumen deines Interfaces.
  • Zeige die Antworten oder Ergebnisse an, nachdem der Benutzer auf den Submit-Button geklickt hat.
  • Wähle aus einfachen, aber ansprechenden Templates, um den Designprozess in Gang zu bringen.
  • Suche nach bestimmten Umfrageergebnissen, um genau zu sehen, was jeder Befragte gesagt hat.
  • Die Premium-Version bietet über 30 Premium-Templates.
  • Die Premium-Version bietet außerdem verschiedene Medienfunktionen, wie z.B. die Einbindung von Videofragen oder Bildern in diese Umfragen.

2. Quiz And Survey Master

Das Quiz And Survey Master WordPress Plugin bietet eine umfangreiche Auswahl an Produkten und Funktionen, die hauptsächlich für die Erstellung von Umfragen und deren Platzierung auf WordPress Seiten und Beiträgen gedacht sind.

Mit seinen minimalistischen Designelementen und dem visuellen Block-Builder dient das Plugin als eine solide Option für diejenigen, die sich lieber auf die Erstellung von Umfragen konzentrieren möchten, im Gegensatz zu den vielen Plugins, die Formulare mit hinzugefügten Umfrage-Elementen anbieten.

Es ist einfach, Umfragen für Benutzer zu erstellen und Bereiche wie Text, Fragen und Nachrichten, die nach dem Absenden der Benutzer erscheinen, anzupassen. Es ist eine flexible Lösung, die neben den Umfragen auch Quizzes beinhaltet. Es gefällt uns, dass du eine Umfrage oder ein Quiz mit korrekten Antworten oder offenen subjektiven Antworten erstellen kannst, um Informationen über deine Benutzer zu sammeln.

Quiz And Survey Master WordPress Plugin
Quiz And Survey Master WordPress Plugin

Es ist auch schön zu sehen, dass das Plugin ein Kategoriesystem für die Zuweisung von Tags zu deinen Fragen enthält. Dies ermöglicht eine einfachere Organisation bei der Analyse eurer Daten und der Platzierung in Diagrammen.

Preise

Das Core Plugin ist kostenlos. Das Premium Plugin beginnt bei $79 pro Jahr und bietet fortgeschrittene Tools wie Landing Pages, Ergebnisexporte und bedingte Logik.

Es sind mehrere Addons erhältlich, die über das $129 pro Jahr Premium Bundle oder durch Einzelkauf erhältlich sind.

Features, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Das Plugin hat eine gute Sammlung von vorgefertigten Umfragen für Eventplanung, Mitarbeiterengagement und mehr.
  • Erstelle eine unbegrenzte Anzahl von Umfragen, die du auf deiner Webseite platzieren kannst.
  • Benutze Trichteroptimierung, um zu Google Analytics zu verlinken.
  • Sammle Antworten und analysiere sie mit Balken-, Torten- und Box-Diagrammen.
  • Du kannst nach E-Mail-Adressen fragen und sie mit Tools wie MailChimp in deine E-Mail-Marketingliste einfügen lassen.
  • Exportiere deine Ergebnisse nach Excel oder Google Sheets.
  • Importiere Daten aus anderen Quellen, um sie mit den Umfragen auf deiner Webseite zu kombinieren.
  • Wähle aus einer großen Auswahl an Umfrage- und Quizfragen wie Multiple-Choice-Radio-Buttons, Dropdowns und fülle die Lücken aus.
  • Sende E-Mails an deine Admins und Benutzer, wenn Umfragen eingereicht werden.
  • Weise den Fragen Kategorien zu, um die Fragen zu organisieren und die Ergebnisse auf der Grundlage spezieller Kategorien für deine Benutzer anzuzeigen.
  • Platziere Sharing-Buttons auf Quizzes und Umfragen, damit die Leute die Ergebnisse in sozialen Medien posten können.
  • Das Plugin enthält Optionen, um den Benutzer zu zwingen, sich einzuloggen, um die Umfrage anzusehen und zu nutzen.
  • Es gibt einige einzigartige Tracking-Funktionen, wie zum Beispiel zu sehen, wie lange jede Person mit dem Ausfüllen einer Umfrage verbringt.

3. Modal Survey

Modal Survey wird auf CodeCanyon zum Verkauf angeboten. Es ist ein hochwertiges und dennoch erschwingliches WordPress Umfrage-Plugin, das sich strikt auf Umfragen, Abstimmungen und Quizze konzentriert, was es zu einer fragebasierten Lösung im Gegensatz zu einem Formular-Plugin macht, das auch einige Umfrage-Elemente enthält.

Als das am besten bewertete Umfrage-Plugin auf CodeCanyon vermarktet, bietet Modal Survey einen Qualitäts-Builder mit der Freiheit, deine Umfragen mit den kostenlosen Plugins zu verbessern, die du in der Vergangenheit vielleicht schon benutzt hast.

Erstelle eine unbegrenzte Anzahl von Umfragen für deine Webseite und zeige die Informationen deiner Benutzer mit Hilfe von Torten- und Balkendiagrammen an. Diese Informationen werden dem Admin standardmäßig angezeigt, aber du hast auch die Möglichkeit, die Ergebnisse in Prozent der Zählungen anzuzeigen, nachdem die Kunden die Umfragen ausgefüllt haben.

Modal Survey WordPress Plugin
Modal Survey WordPress Plugin

Die eingebauten Themes von Modal Survey bringen ein Gefühl der Einfachheit in dein Design-Spiel. Zum Beispiel musst du dir oft keine Gedanken über die Gestaltung der Buttons, Farben oder die Größe der Umfrage machen.

Wenn du die Umfrage auf deiner Webseite einfügst, kannst du auch soziale Buttons sehen, die sofort einsatzbereit sind. Die Bedingungsregeln sind sehr nützlich für dich, wenn du für bestimmte Antworten eine besondere Nachricht anzeigen oder Benutzer auf andere Teile deiner Webseite schicken möchtest.

Insgesamt ist das Modal Survey Plugin vollgepackt mit einer großen Auswahl an visuellen Elementen und zusätzlichen Quizzes und Umfragen, die dir den Bonus von mehr Interaktionen mit deinen Kunden geben.

Preise

Es ist eine einmalige Gebühr von $35. Die Erweiterung deines Kundensupports kostet extra.

Features, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Das Plugin enthält Import-, Export- und Backup-Funktionen, um deine Daten zu kopieren und an andere Webseiten zu senden.
  • Filter stehen zur Verfügung, um die Daten aus deiner Umfrage zu sichten. Jede Zeile mit Informationen ist so detailliert, wie du sie in einer Excel-Tabelle sehen würdest, mit Filtern am oberen Rand jeder Spalte.
  • Platziere E-Mail-Abonnementformulare auf deinen Servern, die mit Diensten wie MailChimp und AWeber verlinkt sind.
  • Du kannst Umfragen erstellen, die mehrere richtige Antworten auf die Frage ermöglichen. Vielleicht möchtest du es sogar möglich haben, bei einigen Umfragen alle Antworten auszuwählen.
  • Aktiviere Regeln und Weiterleitungen basierend darauf, was der Benutzer in der vorherigen Frage beantwortet hat.
  • Die Exportfunktion unterstützt verschiedene Dateitypen, einschließlich PDF, XLS und CVS. Du kannst die gesamte WordPress-Umfrage mit einem Knopfdruck exportieren.
  • Für deine Daten stehen dir verschiedene Visualisierungsdiagramme zur Verfügung, wie z.B. Polar-, Linien- und Radardiagramme. Einige andere Favoriten sind Doughnut- und Tortendiagramme.
  • Zeige die Umfrageergebnisse mit Prozentsätzen und visuellen Diagrammen an. Abstimmungen werden angezeigt, wenn du die Funktion aktivierst.
  • Einzigartige Nachrichten am Ende der Umfrage basierend auf dem Punktestand eines Benutzers anzeigen. Wenn jemand z.B. 99% der Punkte bei einem Quiz erreicht hat, kannst du „Good Job!“ sagen. Ein fehlgeschlagener Punktestand könnte so etwas wie „Nochmal versuchen“ sagen.
  • Das Plugin hat eine beeindruckende Sammlung von Antworttypen, die in Umfragen verwendet werden können, wie z.B. Zahlenantworten, Datumsantworten und Listen.
  • Du kannst eine Umfrage oder ein Quiz überall auf deiner Webseite einbinden, so dass es einfach ist, eine Umfrage irgendwo in der Mitte eines Blog-Eintrags oder einer Seite abzulegen.
  • Die Konfiguration der Umfrage ist einfach und visuell. Es ist nicht ganz ein Drag-and-Drop Builder, aber du kannst Fragen mit einem Klick hinzufügen und entfernen und Bilder und Antworten mit den gleichen Schaltflächen einfügen.
  • Alle Teilnehmer haben ihre eigenen Seiten, auf denen sie ihre bisherigen Ergebnisse zusammenfassen und sehen können, ob sie sich über mehrere Umfragen oder Quizzes verbessert haben. Das ist praktisch für Quizzes, hilft aber auch Unternehmen, sich tiefer in einzelne Kunden hineinzuversetzen, die vielleicht einzigartige Perspektiven haben.
  • Du kannst einen Persönlichkeitstest mit individuellen Diagrammen erstellen, die die Ergebnisse und Antworten der Benutzer kombinieren.
  • Grundlegende visuelle Darstellungen sind üblich, mit Tools zum Hinzufügen von Bildern und Fortschrittsbalken in allen Umfragen. Auf diese Weise bekommen die Leute ein besseres Gefühl für deine Fragen und wissen, wann die Umfrage fast vorbei ist. Das erhöht oft die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Umfragen ausfüllen.
  • Größenanpassungen ermöglichen es dir, eine Umfrage in voller Breite anzuzeigen oder die Umfrage klein zu halten, wie in einem Widget.
  • Dutzende von Anpassungsoptionen kommen ins Spiel, wie zum Beispiel die Anzeige von Schaltflächen, Animationen, Schriftgrößenanpassung und mehr.

4. CrowdSignal

CrowdSignal bietet Tools zur Erstellung von Umfragen mit einem Ansatz, der so schnell und einfach ist, dass er am besten funktioniert. Du kannst sicherstellen, dass alle Umfragen genau so aussehen, wie du sie haben willst, und dann die Ergebnisse analysieren, indem du sie in Orte wie Google Sheets oder Excel exportierst.

Einer der Gründe, warum uns das CrowdSignal Plugin so gut gefällt, ist, dass man interaktive Umfragen per E-Mail verschicken kann. Das bedeutet, dass der Kunde das Formular in seiner E-Mail sieht und nicht unbedingt auf eine andere Webseite springen muss, um es auszufüllen.

Das hängt vom E-Mail-Provider ab, aber es gibt Fälle, in denen er in seinem Posteingang bleiben und trotzdem die Antworten abschicken kann.

CrowdSignal WordPress Plugin
CrowdSignal WordPress Plugin

Eine lustige Tatsache über CrowdSignal ist, dass es von Automattic, der Firma hinter WordPress.com, gebaut wird. Dieser Clou bedeutet nicht unbedingt, dass es das beste WordPress-Umfrage-Plugin auf dem Markt ist, aber wir wissen zumindest, dass ein Team von angesehenen Entwicklern dahinter steht und dass es gut mit WordPress zusammenarbeitet.

Alles in allem sehen die mit CrowdSignal erstellten Umfragen auf allen Geräten schön und responsiv aus. Du kannst dir deine Markenfarbe aussuchen und mit vorgefertigten Themes arbeiten, ohne irgendeinen Code zu lernen.

Die Sharing Tools funktionieren gut, um die Ergebnisse in deinem Blog, auf Facebook und Twitter zu posten, während die Analysen Informationen wie Gesamtantworten und Abschlussraten erweitern.

Preise

Kostenlos für unbegrenzte Fragen, Umfragen, Bewertungen und Abstimmungen. Die Funktionen sind für diesen Plan begrenzt, aber für kleinere Organisationen nützlich. Zu den Features gehören 2.500 Antworten, Datenexport und das Einbetten von Umfragen. Allerdings hat jede Umfrage ein CrowdSignal-Branding.

Premium-Pläne beginnen bei $15 pro Monat, wenn sie jährlich abgerechnet werden, oder $25 pro Monat, wenn sie monatlich abgerechnet werden. Die Feature-Listen erweitern sich beträchtlich, wenn du zu einem der Premium-Pläne aufsteigst.

Features, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Platziere eine unbegrenzte Anzahl von Umfragen auf deiner Webseite.
  • Erstelle alles von Umfragen über Abstimmungen und Bewertungen bis hin zu regelmäßigen Fragen.
  • Exportiere alle Antworten, um die Daten in Excel oder anderen Tabellenkalkulationsprogrammen zu platzieren.
  • Google Sheets verlinkt direkt mit dem Plugin, so dass ein Export nicht notwendig ist.
  • Verhindere Mehrfachantworten von Leuten, indem du Benutzer blockierst, die versuchen, doppelt einzureichen.
  • Du kannst Audio- und Videodateien hochladen, um die Funktionalität deiner Umfragen zu erweitern.
  • Dies ist eines der wenigen Plugins, das leistungsstarke Sprachpakete enthält, die es einfach machen, ein internationales Publikum zu erreichen.
  • Benutze bedingte Logik und Verzweigungsbäume, um verschiedene Arten von Nachrichten und Fragen zu übermitteln, während sich die Benutzer durch deine Umfragen bewegen.
  • Echtzeit-Zugriff auf die Ergebnisse, die angezeigt werden, wenn die Leute die Umfragen ausfüllen. Aktiviere dieses Feature oder schalte es aus, so dass nur die Seitenadministratoren der Webseite die Ergebnisse sehen können.
  • Du erhältst Zugang zu verschiedenen anpassbaren Themes in einigen der Pläne. Diese sind vollständig editierbar mit CSS und Visual Builder Tools.
  • Einige Pläne bieten Domain-Linking an, um die Umfragen und Abstimmungen auf deiner eigenen Domain zu platzieren.
  • Es ist möglich, eine Funktion zu aktivieren, die Umfragen auf Offline-Geräten anzeigt.
  • Erweiterter API-Zugang kommt mit hochstufigen Plänen für die Integration mit euren Systemen und die Erweiterung der Anpassungsmöglichkeiten.
  • Der Teamplan bietet eine große Sammlung von Tools für die Zusammenarbeit, einschließlich mehrerer Benutzer-Accounts, Theme-Sharing und Umfrage-Templates. Du kannst sogar an der Bearbeitung von Umfragen mitarbeiten und diese Bearbeitungen hin und her senden.

5. Poll, Survey, Form & Quiz Maker by OpinionStage

Poll, Survey, Form & Quiz Maker von OpinionStage stellt einen Großteil des Wettbewerbs in den Schatten, wenn es darum geht, Meinungsumfragen und Umfragen von Grund auf oder mit Hilfe einer Bibliothek von vorgefertigten Templates zu erstellen. Das Plugin erlaubt bei allen Umfragen Bilder und Videos, um den Fragebögen einen Hauch von Farbe und Interaktivität zu verleihen.

Der Umfrage-Ersteller, vollgepackt mit Funktionen für White Labeling und fortgeschrittene Analysen, dient als Option, um Umfragen, Formulare und Quizzes zu erstellen. Es ist eines der weniger bekannten Plugins im WordPress-Repository, aber es verfügt trotzdem über zehntausende von Installationen und hunderte von positiven Bewertungen.

Die Beliebtheit des OpinionStage Plugins rührt von der modernen Natur der Templates her. Sie sehen ein wenig ähnlich aus wie Umfragen, die du auf Webseiten wie Buzzfeed oder ESPN sehen würdest.

Uns gefallen die großen, farbenfrohen Buttons und die Verwendung von visuellen Bildern, um sicherzustellen, dass die Umfragen die Leser nicht langweilen. Außerdem sind bei jeder Umfrage und Umfrage soziale Buttons dabei, mit der Option, die Buttons zu entfernen, wenn du das möchtest.

Außerdem bietet das Plugin sechs Blöcke zur Verwendung mit dem Gutenberg-Editor. Das ist unglaublich wichtig, um gut mit dem neuen WordPress-Editor zusammenzuarbeiten, besonders wenn ihr nicht mit benutzerdefinierter Kodierung vertraut seid.

Poll, Survey, Form & Quiz Maker WordPress Plugin
Poll, Survey, Form & Quiz Maker WordPress Plugin

Einige der Blöcke enthalten Optionen für reguläre Formulare, Abstimmungen, Umfragen und Slideshows. Ein Trivia-Block kümmert sich um lustige Fragebögen für Benutzer, anstatt ständig das Plugin für Feedback zu benutzen.

Jede Umfrage und jedes Formular, das du mit dem Plugin erstellst, verwendet responsive Elemente, die einrasten, wenn sie auf kleineren Geräten angezeigt werden. Was die Anpassung betrifft, so ist der Builder zwar visuell, aber keine Drag-and-Drop-Lösung. Du kannst jedoch alles anpassen, von Farbthemen über Schriftarten und -größen bis hin zu benutzerdefiniertem CSS.

Preise

Das Core Plugin ist kostenlos. Es enthält grundlegende Abstimmungs- und Umfragefunktionen. Der Starter Plan läuft bei 19$ pro Monat mit jährlichen Zahlungen. Wenn du monatlich zahlst, erhöht sich der Preis auf $29 pro Monat.

Es werden auch Pakete für kleine Unternehmen und Hochleistungspakete angeboten.

Funktionen, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Außerhalb von Umfragen enthält das OpinionStage Plugin Lösungen für Content-Marketing, Lead-Generierung, Werbeeinnahmen, Online-Abstimmungen, Produktfindung und mehr.
  • Der Umfrageersteller bietet einen innovativen und modernen Designprozess, der sich auf visuelle Darstellungen und große Buttons konzentriert, die die Nutzer überzeugen, die Umfragen nicht nur zu starten, sondern auch fortzusetzen.
  • Die Template Bibliothek bietet eine riesige Sammlung von Quizzes, Formularen und Umfragen. Filter basierend auf Themen und Typen, wie Kosmetik, Bildung, Finanzen und Essen. Teste alle Themen, bevor du sie auf deiner Webseite implementierst.
  • Das Plugin sorgt dafür, dass du mehr Antworten bekommst. Es maximiert das Potenzial, indem es optimierte Designs und Vorschläge anbietet, während du deine Umfragen erstellst.
  • Alle Templates sind kostenlos.
  • Es dauert nicht lange, eine Umfrage zu erstellen und es auf deiner WordPress Seite zu starten. Der Umfrage-Ersteller verwendet ein intuitives Formular zum Erstellen einer Umfrage, das du ausfüllen und die gewünschten Elemente einfügen kannst.
  • Der erweiterte Umfragebericht hebt detaillierte Dokumente über jeden Aspekt deiner letzten Umfragekampagne hervor. Du kannst die Umfragedaten in Programme wie Excel exportieren und Berichte mit Balken- und Tortendiagrammen anzeigen.
  • Die Anpassungsoptionen umfassen Farben, Themes, Schriftarten, Vorschaubreiten und Weißbeschriftung. Ganz zu schweigen davon, dass sich im Editierbereich ein CSS-Übersteuerungsmodul befindet.
  • Alle Umfragen bieten E-Mail-Benachrichtigungen, die du ein- oder ausschalten kannst. Dadurch wirst du über eine kürzlich abgeschlossene Umfrage benachrichtigt und kannst dich auch an einen Benutzer wenden, wenn du Fragen zu seinen Antworten hast.
  • Jede Umfrage bietet Codierschnipsel, um die Umfrage überall online einzubinden. Mit Hilfe von Iframe und JavaScript werden die Umfragen an Orten wie Social Media, Blogs und E-Commerce-Shops veröffentlicht.
  • Mach deine Umfrage privat und sicher vor Hackern und Außenstehenden. Verhindere, dass Personen die Umfrage mehrfach abschicken und stelle sicher, dass alle abgeschickten Daten verschlüsselt bleiben.
  • Die Funktion zum Überspringen von Umfragen läuft mit Markenlogik und zeigt Folgefragen an, wenn bestimmte Antworten eingereicht werden. Auf diese Weise erscheinen alle angezeigten Fragen relevant und auf den Punkt gebracht.
  • Das Plugin verbindet sich mit verschiedenen Marketing-Automatisierungsprogrammen und Apps wie GetResponse, MailChimp, AWeber und Zapier.

6. Watu Quiz

Das Watu Quiz WordPress Umfrage Plugin enthält Funktionen für Umfragen, Prüfungen und Quiz zur Platzierung auf WordPress Webseiten. Das schlanke, schnelle Ergebnisse liefernde Plugin nutzt Shortcodes und einbindbare Umfragen zur Platzierung überall online und auf deiner Webseite.

Wähle zwischen Einzelantwortfragen und Multiple-Choice-Optionen und platziere sie auf Beiträgen, Seiten und Widgets. Wähle zwischen der kostenlosen und der Pro-Version. Wir empfehlen, das kostenlose Plugin auszuprobieren, da es anständige Funktionen für einfache Umfragen und sogar Prüfungen bietet.

Watu Quiz entwickelt sich zu einer lebendigen Erfahrung für die Benutzer, dennoch hält es den Prozess einfach, indem es alle Unordnung, die du von anderen Wettbewerbern sehen kannst, entfernt. Wir wissen es zu schätzen, dass eine Hauptfunktion die Ergebnisse aller Umfragen und Quizze präsentiert, ohne dass du irgendwelche Einstellungen vornehmen musst.

Wie bereits erwähnt, wirkt das kostenlose Plugin bei einfachen Umfragen wahre Wunder, aber Funktionen wie Datenexport und Schülerlogins erfordern das Premium-Paket. Was das Gesamtdesign der Umfragen betrifft, so sehen sie etwas akademisch aus, wobei auch hier das Unwesentliche weggelassen wurde, um ein minimalistisches Gefühl und schwarz-weiße Klartext-Umfragen zu erhalten.

Du legst die Bewertungsskala fest und sagst Watu Quiz, dass es die Noten berechnen und an den Nutzer zurückschicken soll. Dies kann sich auch bei Umfragen als hilfreich erweisen, um Ergebnisse zu veröffentlichen.

Watu Quiz WordPress Plugin
Watu Quiz WordPress Plugin

Interessant ist, dass man für bestimmte Antworten negative Punkte vergeben kann. Das mag bei Umfragen ein lustiges Element sein, aber ein anderes Mal möchtest du vielleicht Negativpunktsysteme verwenden, um deine eigenen Dienste zu bewerten – und in diesem Fall die Informationen für dich behalten.

Um Umfragen auf deinen Webseiten zu platzieren, schreibe einfach einen Beitrag und benutze den einbettbaren Code. Gehe dann zum Verwaltungsmodul in WordPress, um Fragen zu ändern, Analysen zu sehen und die Benutzer zu überprüfen.

Preise

Das Core Plugin ist kostenlos. Watu Pro listet drei Zahlungsoptionen auf: ein Starterpaket für 47 $, Watu Pro + ein Intelligence Modul für 87 $ und ein komplettes Paket mit allen Tools des Entwicklers für 137 $.

Es fallen keine monatlichen oder jährlichen Gebühren an. Das Plugin kommt außerdem mit kostenlosem Support und übertrifft die meisten Umfrage-Plugins im Preisspiel.

Features, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Erstelle so viele Umfragen, wie du willst. Das Watu Quiz Plugin bietet auch Support für Prüfungen und Quizzes, indem es eine Notenskala für dich verwendet, um die Umfrageergebnisse zu quantifizieren.
  • Die Antwortoptionen umfassen Single-Choice, Multiple-Choice, textbasierte Antworten und vieles mehr.
  • Die Umfrage- und Quiz-Ergebnisse werden auf der Grundlage einer Vielzahl von Faktoren gezählt. Du kannst zwischen Prozentsätzen, Punkten, Leistung pro Frage und anderen Optionen wählen.
  • Du kannst Fragen aus anderen Plugins oder CSV-Dateien importieren.
  • Das Plugin bietet eine Funktion zum Kopieren von ausgefüllten Umfragen zur Verwendung in anderen Templates. Verwende deine Fragen und Antworten wieder, mische sie dann durcheinander oder entferne die Elemente, die für andere Umfragen keinen Sinn ergeben.
  • Du hast die Möglichkeit, Umfragen auf deiner Webseite mit eingebetteten Codes oder Shortcodes zu platzieren. Dadurch werden die Plätze zum Einfügen der Umfragen erweitert, wodurch Bereiche wie Sidebars und Fußzeilen geöffnet werden.
  • Mit den Social Sharing Tools kannst du mit einfachen Facebook- und Twitter-Buttons an den Umfragen teilnehmen.
  • Die Analysen, gepaart mit segmentbasierten Informationen, präsentieren die Daten in einer lesbaren Form.
  • Gib deinen Nutzern Fragenhinweise, wenn du der Meinung bist, dass einige Fragen schwieriger sind als andere.
  • Zu den Sicherheitselementen gehört ein reCaptcha-Modul, mit dem getestet wird, ob die Teilnehmer des Quiz echt oder Roboter sind.
  • Nachdem die Ergebnisse einer Umfrage eingetroffen sind, bietet das Plugin Filter, Sortierknöpfe und Suchleisten. Du profitierst von dieser Situation, da du nicht zu viele Daten durchsuchen musst.
  • Alle Umfragen haben eine Einstellung, um eine E-Mail mit den Ergebnissen der Umfrage an Admins und Befragte zu senden.
  • Mit dem Rich-Text-Editor kannst du Medienelemente auf deiner Umfrage platzieren, wobei der Designprozess für diejenigen, die WordPress benutzen, vertraut bleibt.
  • Nicht alle Umfragen müssen in einer Sitzung abgeschlossen werden. Es gibt eine Einstellung, mit der Benutzer eine Umfrage oder ein Quiz, die sie in der Vergangenheit gespeichert haben, fortsetzen können.
  • Wenn du es eilig hast, Ergebnisse zu erhalten, kannst du einen Timer einstellen, der sicherstellt, dass die Benutzer die Umfragen oder Quizze in einer angemessenen Zeitspanne beenden.
  • Randomisierte Fragen helfen beim Ändern der Fragen für Benutzer, die vielleicht nicht dieselben Fragen durchgehen wollen, oder wenn du verhindern willst, dass du bei einer Prüfung schummelst.
  • Mit dem Plugin kannst du Kontaktinformationen von Umfrageteilnehmern sammeln, wodurch dieser Vorgang auch zu einer Marketingoption wird.

Formular-Plugins, die Umfrage-Fähigkeiten anbieten

Es ist nicht ungewöhnlich für Plugin-Entwickler, verschiedene Tools in ein Plugin zu packen, wodurch ihre Produkte mehr wie Software-Suiten aussehen. Diese sind in der Regel teurer, aber sie bieten mehrere formularbasierte Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, Umfragen mit den Formularerstellungsfunktionen durchzuführen.

Einige enthalten Umfragen als eingebaute Funktionen, während andere erfordern, dass man ein Addon kauft. Hier ist eine Liste unserer Favoriten.

Bist du es leid, einen langsamen Host für deine WordPress-Seite zu haben? Wir bieten blitzschnelle Server und 24/7 Weltklasse-Support von WordPress-Experten. Schau dir unsere Pläne an

7. Gravity Forms

Gravity Forms ist ein bekanntes Premium Form Building Plugin, mit dem man mächtige Formulare ohne viele Einschränkungen erstellen kann. So könntest du zum Beispiel ein einfaches Kontaktformular, ein detailliertes Bug-Logging-System oder eine Umfrage zum Sammeln detaillierter Daten von Kunden zusammenstellen.

Der Hauptvorteil hinter Gravity Forms ist der unübertroffene Drag-and-Drop Builder. Es bietet über 30 Formularfelder und ein Anfänger kann es verstehen.

Gravity Forms WordPress Plugin
Gravity Forms WordPress Plugin

Beachte jedoch, dass das Umfrage-Addon benötigt wird, um Zugang zu den Umfragefunktionen zu erhalten. Es ist möglich, eine einfache Umfrage mit dem Standard Gravity Forms Plugin durchzuführen, aber das Umfrage-Addon beinhaltet Elemente wie Umfrageergebnisse, Benutzerinteraktion und Marktforschungs-Tools.

Gravity Forms zeichnet sich dadurch aus, dass es fortgeschrittene Umfragemodule benötigt und diese für jeden einfach zu benutzen sind.

Preise

$259 pro Jahr. Es gibt billigere Gravity Forms-Pläne, aber die Elite-Lizenz ist erforderlich, um das Umfrage-Addon zu benutzen.

Features, die dies zu einem Top WordPress Umfrage Plugin machen

  • Die Umfragen werden sowohl mit Drag-and-Drop- als auch mit visuellen Builder-Elementen konfiguriert, was ein einfaches und intuitives Designerlebnis ermöglicht.
  • Es stehen mehrere einzigartige und standardmäßige Feldtypen zur Verfügung, wie zum Beispiel Multiple-Choice-Antworten und Likert-Fragen.
  • Du kannst jede Umfrage mit nur einem Klick auf deiner Webseite in WordPress veröffentlichen. Danach werden Aktualisierungen automatisch gerendert, ohne neuen Code einzufügen.
  • Schau dir die Umfrageergebnisse an, um eine aggregierte und organisierte Sammlung der Antworten zu sehen.
  • Über 30 Formularfelder sind über das Plugin verfügbar.
  • Du hast Optionen für bedingte Logik, die Felder entfernen oder hinzufügen können, basierend auf der vorherigen Antwort auf die Umfrage.
  • E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, wenn eine Antwort auf eine Umfrage registriert wurde.
  • Nach Datei-Uploads in deinen Umfragen fragen.
  • Es gibt Optionen zum Einschränken und Planen von Umfrageformularen. So kann es sein, dass du eine Umfrage zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft aufdecken oder einschränken möchtest, wie oft jemand an der Umfrage teilnimmt.
  • Es gibt Spam-Tools, wie z.B. Google reCaptcha und eingebaute Sicherheitsfunktionen.

8. Formidable Form Builder

Das Formidable Form Builder Plugin hat einen cleveren Namen und eine elegante Benutzeroberfläche für diejenigen, die minimalistische Designs mögen. Du kannst WordPress-Umfragen ohne jeglichen Code erstellen, und es bietet auch Optionen für Angebotsformulare und Zahlungsannahme.

Dieser fortgeschrittene Umfrage-Builder bietet Optionen für die Erstellung von Abstimmungen, Umfragen und Quizzes. Sogar ein paar andere Optionen sind verfügbar, wie Standardformulare und Widget-Fragebögen. Besonders gut gefallen uns das E-Mail-Marketing-Formular und der Rechner, die als umfrageähnliche Formulare für Immobilienmakler und Finanzdienstleistungen dienen können.

Das gesamte Ziel des Formidable Form Builder ist es, Zugang zu allen Arten von Formularen zu erhalten. Es ist nicht nur ein Umfrage-Ersteller, sondern eine erweiterbare Lösung, um jede Art von interaktiven formularähnlichen Modulen zu erstellen, die man sich vorstellen kann.

Das Plugin hilft auch bei der Erstellung von komplexen Formularen, z.B. für Kunden-Support-Feedback und Fehlerberichte. Nach dem Testen sah jede der von mir erstellten Umfragen auf kleinen Geräten wunderbar aus, da die responsive Natur der Formulare mit den meisten WordPress Themes gut funktioniert.

Formidable Form Builder WordPress Plugin
Formidable Form Builder WordPress Plugin

Es gibt zwei Plugins zur Auswahl, die kostenlose und die Profi-Version. Beide sind auf Geschwindigkeit optimiert und dafür gedacht, einfache Kontaktformulare und Umfragen zu erstellen.

Aber erst in der Premium-Version gibt es Funktionen für intelligente Formulare, Quizfragen und bedingte Logik. Das Plugin bietet auch eine ganze Reihe von Formular-APIs, Zahlungsformulare und Marketing-Integrationen wie für PayPal und Stripe. Es ist eine All-in-one-Lösung für alle, die an erstklassigen Tools zur Erstellung von Umfragen interessiert sind.

Preise

Das Core Plugin ist kostenlos zu benutzen. Die Premium-Version beginnt bei $149 pro Jahr und geht bis zu $599 pro Jahr für alle Business-Features.

Die Entwickler halten normalerweise regelmäßig Verkäufe ab, also ist es eine gute Idee, nach diesen Ausschau zu halten.

Funktionen, die dies zu einem Top WordPress-Umfrage-Plugin machen

  • Generiere unbegrenzt viele Formulare mit unbegrenzt vielen Einträgen auf deiner Webseite. Du kannst mehrere Formulare auf einer Seite und einer Webseite haben und sie an Stellen wie Fußzeilen und Sidebars einfügen.
  • Du kannst Datei-Uploads in deine Formulare und Umfragen einbinden und Leute bitten, Screenshots oder Informationen über ihr Feedback hochzuladen.
  • Verlinke Umfragen mit Diensten wie AWeber und MailChimp, um E-Mail-Adressen von deinen Kunden zu sammeln und eine Liste zu erstellen.
  • Erstelle mehrseitige Umfragen, wenn du viele Informationen hast, die du über deine Umfragen sammeln möchtest.
  • Sammle Zahlungen über deine Umfragen ein.
  • Zeig deine Umfragedaten an, nachdem jeder Benutzer seine Formulare abgeschickt hat. Dies geschieht mit Hilfe von visuellen Darstellungen und Grafiken, aber es ist auch möglich, einfachen Text aufzulisten.
  • Die schönen Berichte eignen sich hervorragend, um Grafiken und Diagramme von den Daten zu sehen, die aus deinen Umfragen eintreffen. Das Plugin bietet einen Drag-and-Drop-Umfrage-Builder, mit dem man sich in den Modulen bewegen kann und sich nicht mit der Programmierung herumschlagen muss.
  • Die mehrseitigen Umfragen eignen sich hervorragend, um große Mengen an Informationen zu sammeln. Du kannst auch einen Fortschrittsbalken zu diesen Umfragen hinzufügen, da es für die Benutzer manchmal schwierig ist, zu sagen, wie lange die Umfrage dauern wird.
  • Benutze den visuellen Styler, um sicherzustellen, dass deine Umfragen mit den Farben und Stilen auf deiner Webseite übereinstimmen. Wähle aus verschiedenen Farben, Größen und Formaten. Es gibt eine clevere Funktion zur Verzweigung von Fragen, mit der du Antworten auf Antworten basierend auf intelligenter bedingter Logik bewegen kannst.
  • Das Plugin wird mit verschiedenen Templates geliefert, sodass du nie wieder von vorne anfangen musst, eine Umfrage zu entwerfen. Einige der Umfragevorlagen umfassen Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit, zum Kundenservice und zur Stornierung von Umfragen.
  • Gib deinen Umfrageteilnehmern ein besseres Gefühl für ihre Antworten, indem du ihnen eine Zusammenfassung aller Antworten gibst, bevor sie auf „Senden“ klicken.
  • Wähle aus mehreren Integrationen aus, um die Funktionalität deiner Umfragen zu verbessern. Einige der Integrationen umfassen CRMs, Automatisierungstools und E-Mail-Marketingdienste.

9. eForm

Das eForm WordPress Umfrage Plugin ist eine Premium-Lösung. Seine Popularität auf CodeCanyon beruht auf seiner Kombination aus Umfragefunktionen, Zahlungselementen und Quizfragen.

Du kannst einen Stripe– oder PayPal-Button zu deiner Umfrage oder deinem Quiz hinzufügen und es über Zapier mit verschiedenen anderen Tools integrieren. Es gibt auch ein paar direkte Integrationen, z.B. wenn du es mit MailChimp verlinken möchtest.

eForm WordPress Plugin
eForm WordPress Plugin

Die Template-Bibliothek ist ein ausgezeichneter Ort, um mit deinem Design zu beginnen, da es beim Kategorisieren und Filtern der Templates hilft, um Dinge wie Zahlungsformulare oder Umfragen zu finden. Du kannst auch aus spezifischen Umfragen wählen, die alles abdecken, von Formularen zur Buchung von Dienstleistungen bis hin zu Lehrerbewertungen.

Das Gesamtdesign der Umfragen verdient Bewunderung. Sie sind schlicht und einfach, bieten aber dennoch nützliche und einzigartige Tools wie Slider und mehrseitige Fragebögen.

Preise

Das Plugin wird für eine einmalige Zahlung von $39 verkauft.

Funktionen, die dieses Plugin zu einem Top WordPress Umfrage Plugin machen

  • Erstelle deine Umfragen mit Shortcodes, dem eigenständigen Editor oder dem Gutenberg-Editor.
  • Erstelle Umfragen und Formulare mit Zahlungseinzügen und Datenkonsolidierung. Die Datenverwaltung ist einfach zu verstehen und die Berichte geben ein visuelles Bild davon, wie die Leute auf deine Umfragen geantwortet haben.
  • Das Plugin lässt sich mit Dutzenden von Drittanbieter-Tools wie AWeber, MailChimp und reCaptcha integrieren.
  • Die Benutzerverwaltung steht zur Verfügung, um Personen aufzufordern, sich in deine Umfrage oder Webseite einzuloggen, bevor sie Fragen ausfüllen. Die Berichte und Statistiken sind visuell und liefern Trends, damit du in Zukunft Entscheidungen treffen kannst.
  • Die „Abenteuer-Workflow“-Funktion ist dazu da, euren Umfragen bedingte Logik hinzuzufügen und Nachrichten basierend auf den gegebenen Antworten zuzustellen.
  • Das Plugin beinhaltet soziales Teilen, damit die Nutzer ihre Ergebnisse auf Orten wie Twitter und Facebook posten können.
  • Verlinke das Plugin mit Google Analytics und verfolge die Erfahrungen der Nutzer in deinen Umfragen.
  • Es gibt viele Templates, aus denen du wählen kannst, um deinen Designprozess zu beschleunigen und sicherzustellen, dass du die richtigen Fragen für deine Zwecke implementiert bekommst.
  • Platziere Zahlen- und Bewertungsfelder in deinen Umfragen, um numerische Informationen von deinen Kunden zu erhalten, die gut zu den Grafiken passen.
  • Das Plugin enthält einige nützliche Funktionen zum automatischen Speichern des Fortschritts und zum Akzeptieren von Datei-Uploads…

4 Alternativen zu einem WordPress-Umfrage-Plugin

Wir empfehlen auch, nach anderen Umfrage-Buildern zu suchen, die vielleicht kein WordPress Plugin für eine direkte Integration in deine Webseite haben.

Der Grund dafür ist, dass Premium-Umfrage-Builder normalerweise ein kleines bisschen Code anbieten, um eine von dir erstellte Umfrage einzubinden.

Der Nachteil ist, dass du keine Umfrage-Statistiken oder Management Tools im WordPress Dashboard erhältst. Es kann jedoch sein, dass Funktionen von alternativen Umfrage-Buildern deinen Bedürfnissen besser gerecht werden.

Beispiele für Umfrage-Ersteller ohne WordPress-Plugin sind:

  • Survey Monkey – Ein grundlegender kostenloser Plan mit Premium-Plänen ab $25 pro Monat.
  • Survey Planet – Ein kostenloser Plan mit einem Premium Plan ab $20 pro Monat.
  • Google Forms – Kostenlos (ab $6 pro Monat für zusätzliche Funktionen in der G Suite).
  • Typeform – Begrenzter kostenloser Plan mit Premium ab $35 pro Monat.
Erfahre mehr über dein Zielpublikum mit diesen 9 einfach zu benutzenden WordPress-Umfrage-Plugins ⚡️Klicken, um zu twittern

Welches WordPress-Umfrage-Plugin ist das richtige für dich?

Unsere Liste sieht nach viel aus, aber in Wirklichkeit ist es nur ein kleiner Ausschnitt der Umfrage-Plugins, die dir über Orte wie das WordPress Plugin Repository, CodeCanyon, zur Verfügung stehen und auf privaten Webseiten von Entwicklern verkauft werden.

Daher finden wir, dass diese Liste ein großartiger Ort ist, um damit zu beginnen, da wir die Recherche auf das absolut Beste reduziert haben.

Wenn du immer noch verwirrt bist, hier sind einige abschließende Vorschläge für jedes WordPress-Umfrage-Plugin:

  1. YOP Poll – Hier ist ein extrem preiswertes Premium Plugin mit einer kostenlosen Version. Uns gefällt die einzigartige Umfrageplanung.
  2. Quiz And Survey Master – Nimm dieses Plugin, wenn du an vorgefertigten Templates und Optimierung des Funnels interessiert bist.
  3. Modal Survey – Als ein weiteres preiswertes, einmalig kostenpflichtiges Plugin macht Modal Survey das Exportieren und Importieren und konditionsbasiertes Messaging einfach.
  4. CrowdSignal – Wir freuen uns über dieses Plugin für hochentwickelte Formular- und Umfragefunktionen. Die Themesammlung ist groß und du kannst Medienelemente hochladen.
  5. Poll, Survey, Form & Quiz Maker von OpinionStage – Dieses Plugin funktioniert gut wegen seiner großen Template-Sammlung, den niedrigen Preisen und einem modernen Designprozess.
  6. Watu Quiz – Dieses ist nützlich für fortgeschrittene Quiz mit dem zusätzlichen Bonus der Umfrageerstellung.
  7. Gravity Forms – Erwägt dieses Plugin, wenn ihr auf der Suche nach einer Premium-Lösung mit Support für verschiedene Arten von Formularen seid – und wenn es euch nichts ausmacht, für das zusätzliche Umfrage-Addon zu bezahlen.
  8. Formidable Form Builder – Betrachte dieses Plugin für minimalistische Designs und Verlinkung zu E-Mail-Marketingservices.
  9. eForm – Denkt über diese Option nach, wenn ihr eine kleine einmalige Gebühr zahlen und Shortcodes oder den Gutenberg-Editor nutzen wollt, um eure Umfragen einzufügen.

Jetzt bist du dran: Welche Umfrage-Plugins und/oder Tools hast du in der Vergangenheit benutzt? Lass es uns im Kommentarbereich wissen!


Spare Zeit, Kosten und maximiere die Leistung deiner Seite mit:

  • Schnelle Hilfe von WordPress Hosting Experten, 24/7.
  • Cloudflare Enterprise Integration.
  • Globale Reichweite mit 35 Rechenzentren weltweit.
  • Optimierung mit unserem integrierten Application Performance Monitoring.

All das und noch viel mehr, in einem Plan ohne langfristige Verträge, betreute Migrationen und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Schau Dir hier unsere Pakete an oder sprich mit dem Vertrieb, um den richtigen Tarif für dich zu finden.