Das hängt von der Art des Zertifikats ab, das du verwendest.

Wir stellen allen Kinsta-Kunden kostenlose SSL-Zertifikate zur Verfügung, die von unserer Cloudflare-Integration bereitgestellt werden. Für diese SSL-Zertifikate brauchst du keine CSR und keinen Schlüssel, um sie auf deiner WordPress-Webseite zu installieren.

Wenn du dein eigenes SSL-Zertifikat kaufst, brauchst du den Servertyp, den CSR-Code und den RSA-Schlüssel. Weitere Einzelheiten findest du in unserem Leitfaden zum Hinzufügen eines SSL-Zertifikats und was du für die einzelnen Werte auswählen musst.